Manche Männer sagen dir gleich zu Beginn, dass sie dich für attraktiv halten dateS. Manche werden es dir nie sagen. Viele Frauen fragen sich daher, warum das so ist? Hier erfahren Sie ausführlich, warum Männer Ihnen nicht sagen, dass Sie hübsch sind.

Zwei Monate lang habe ich dateEin Mann, der nie gesagt hat, dass er mich attraktiv findet. Frustriert über seine Zurückhaltung sagte ich eines Tages zu ihm: „Ich weiß nicht einmal, ob du mich attraktiv findest.“ Er sagte: „Ich verfolge dich, nicht wahr?“ Da ich die wöchentlichen Telefonanrufe und gelegentlichen zwanglosen, selbstgekochten Mahlzeiten dieses wohlhabenden Mannes nicht als große Beschäftigung ansah, entgegnete ich: „Sind Sie das?“

Mit anderen Worten, er hatte nicht das Gefühl, dass er mir sagen musste, dass er sich zu mir hingezogen fühlte oder dass er mich hübsch oder sexy fand. Seine Taten – so minimal sie auch waren – sollten für sich sprechen. Ich vermutete also, dass er mich nur minimal attraktiv fand. Oder er hat nie gelernt, sich einer Frau gegenüber so auszudrücken, dass sie sich gut fühlt. Eines war sicher – seine Liebessprache enthielt keine bestätigenden Worte!

Warum Männer dir nicht sagen, dass du hübsch bist

Als er sich zum ersten Mal zum Abendessen mit einem anderen Mann zusammensetzte, sah er mich an, hielt inne und sagte: „Du bist wunderschön.“ Ich lächelte und sagte: „Danke.“ Das war das letzte Mal seit mehreren Monaten, dass ich es gehört habe. Als er es noch einmal aussprach, sagte ich: „Danke. Das tut gut, das zu hören.“ Er sagte: „Ich sage schönen Frauen nicht, dass sie schön sind.“ Als ich fragte: „Warum nicht?“ Er sagte: „Schöne Frauen wissen, dass sie schön sind, und das hören sie ständig.“ Es bedeutet ihnen nichts, weil es ihnen so viele Menschen sagen.“

„Durchschnittlich aussehende Frauen wissen, dass sie nicht schön sind. Wenn Sie ihnen also sagen, dass sie es sind, wissen sie, dass Sie lügen. Und Frauen denken, dass jemand etwas von ihnen will, wenn man ihr Aussehen lobt. Ich finde es am besten, Frauen nicht zu sagen, dass sie schön, hübsch oder sexy sind.“

Kannst Du Dir vorstellen? Ja, ich weiß, dass Sie das können, aber ich vermute, Sie sind in Bezug auf diese Einstellungen genauso ungläubig wie ich. Ich weiß nicht, woher diese verrückten Vorstellungen kommen, dass es irgendwie nach hinten losgehen kann, wenn wir freundlich oder großzügig mit unseren Komplimenten und Worten umgehen. Vielleicht denken sie, es geht uns direkt in den Kopf, oder wir machen weiter, weil wir plötzlich denken, wir seien zu gut für sie. Ich bin mir sicher, dass es unzählige Gründe gibt, und obwohl sie für die Person, die sie denkt, stichhaltig sein mögen, ergeben sie für mich keinen Sinn. 

Andere Gründe, warum Männer Ihr Aussehen nicht loben

Was ist also mit denen von uns, die nicht klassisch schön sind? Die Vorstellung davon, was Schönheit ausmacht, hat sich über Generationen hinweg weiterentwickelt. Wenn wir uns die Kunst der Renaissance ansehen, sind Frauen robust und kurvenreich und scheinen sich wohl zu fühlen. Die moderne Zeit hat uns Barbie-Puppen und Models beschert und eine Erwartung, was für die meisten von uns „schön“, wenn auch nicht realistisch oder erreichbar, ist.

Um die Logik des letzten Mannes zu nutzen: Da er dich schön findet, musst du das die ganze Zeit hören. Du hast es satt, es zu hören. Aber wenn Sie die Art von Attraktivität haben, die manche hübsch und andere durchschnittlich finden, haben Sie sicher nicht das Gefühl, zu oft „Du bist sehr hübsch“ zu hören.

Ich glaube, manche Männer halten sich zurück, wenn sie einer Frau sagen, dass sie schön (oder hübsch oder sexy) ist, weil sie nicht schmeichlerisch, schmuddelig, salbungsvoll oder überschwänglich wirken wollen. Sie wollen nicht, dass eine Frau allein aufgrund ihres Aussehens denkt, er sei in sie verliebt und könne deshalb an seiner Nase herumgeführt werden. Wenn manche Frauen wissen, dass ein Mann auf sie steht, nutzen sie das, um ihn zu manipulieren. Das passiert schon seit Äonen.

Sagt er es nur oder meint er es ernst?

Und natürlich können Männer diese Komplimente als „Linie“ nutzen, um näher an Sie heranzukommen. Ich traf einen Mann, dessen Eröffnungsbemerkung war: „Du bist großartig!“ Ich war von Anfang an in ihn verliebt, und auch wenn seine Anrede meine Aufmerksamkeit geweckt hatte, war sie nur ein Teil des verlockenden Pakets.

Aber leider reichte sein Denken (oder zumindest seine Aussage) „Ich sei großartig“ nicht aus, um ihn nach drei Uhr noch bei sich zu behalten dateS. Er hat geplaudert. Der Eröffnungssatz war zwar eingängig, aber am Ende nicht vielversprechender als ein einfaches Hallo. Dennoch erinnere ich mich jedes Mal, wenn ich mich deprimiert fühle, daran, dass ich großartig bin. Vielleicht die drei dateEs war doch keine so große Zeitverschwendung.

Intellektuell wissen wir, dass es nur darauf ankommt, dass wir uns attraktiv finden, und dass es uns nichts angeht, was andere denken. Aber tief im Inneren möchten wir auch wissen, dass wir die Person sind, die wir sind dating findet uns attraktiv und kann das aufrichtig zum Ausdruck bringen. Ja, es kann so übertrieben sein, dass man denkt, der Mann möchte nur wegen Ihres Aussehens mit Ihnen zusammen sein.

Aber wenn er es dir aufrichtig und regelmäßig sagt, macht es ihn irgendwie auch attraktiver! Und je schöner ein Mensch von innen ist, was sich in seiner Rücksichtnahme, Freundlichkeit, Fürsorge, seinem Respekt und seiner Aufmerksamkeit gegenüber Ihnen und anderen zeigt, desto ansprechender wirkt natürlich auch sein äußeres Erscheinungsbild.

Dies ist ein Auszug aus Dating Buch der Göttin, Umarmung von Männern im mittleren Lebensalter: Einblicke in seltsame Verhaltensweisen, eines der 15 Bücher umfassenden Abenteuer in Delicious Dating Nach 40 Serien. 
 Lesen Sie weiter:

Wo SIND all die guten Männer?

Häufige Missverständnisse darüber Dating Nach 50

Dating aus der Sicht eines Mannes

Die Post Warum Männer dir nicht sagen, dass du hübsch bist erschien zuerst auf Prime Women An Online Magazine.

Dieser Artikel erschien zuerst am Dating – New Love Archives – Prime Women