Neues Jahr, neues Liebesleben: So gelingt es dir

Es gibt den weit verbreiteten Glauben, dass das Verlieben etwas ist, das uns einfach passiert. Trotz all unserer Bemühungen können wir nichts tun, außer zu hoffen, dass die nächste Person, die wir treffen, „die Richtige“ ist.

Sicher, es kann sein, dass du zur richtigen Zeit am richtigen Ort bist, wenn du die Person triffst, mit der du den Rest deines Lebens verbringen willst, aber das heißt nicht, dass du die Karten nicht zu deinen Gunsten ausspielen kannst. Es gibt viele Möglichkeiten, dich ins beste Licht zu rücken und deine Chancen zu erhöhen, die Person zu treffen, die dich ergänzt.

Wenn dein Vorsatz für das Jahr 2023 lautet, endlich den Richtigen zu finden, bist du hier genau richtig. Hier sind 20 Expertentipps für die Suche nach der großen Liebe in 2023.

20 Möglichkeiten, erfolgreich im Jahr 2023 die große Liebe zu finden

1. Gib dich der Außenwelt zu erkennen

Das ist vielleicht der häufigste Ratschlag, den Menschen geben, wenn es darum geht, 2023 die große Liebe zu finden. Wenn du das liest, denkst du vielleicht: „Wie viel mehr könnte ich denn da draußen sein?“ Nun, sich zu outen, geht über einfache Dinge wie die Sichtbarkeit auf Dating-Apps, Singlebörsen oder den Besuch in der Bar um die Ecke hinaus.

„Schaffe dir mehr Möglichkeiten, andere Menschen zu treffen, neue Dinge zu lernen und dein Leben generell zu verbessern und zu erweitern“, sagt Beziehungsexpertin Amy Hartle. „Das sollten Dinge sein, die du wirklich tun WILLST; Aktivitäten, an denen du tatsächlich Interesse hast. Wenn du dich darauf konzentrierst, die Dinge zu tun, die du liebst, wird die richtige Person in dein Leben treten – nicht nur, weil du dich selbst in Szene setzt, sondern auch, weil du die beste Version von dir selbst wirst, wenn du dich auf die Dinge konzentrierst, die du liebst. Ein potenzieller Partner bekommt dich in deinem Element zu sehen.“

2. Besuche einen Kurs

2023 die große Liebe finden kannst Du auch, wenn Du Dich aus Deiner Komfortzone heraus begibst. „Bildung verbessert dich und macht dich nicht nur mit potenziellen Partnern bekannt, die vielleicht in der Klasse sind, sondern auch mit vielen anderen, die sich in der Nähe der Bildungseinrichtung befinden“, sagt Beziehungsberater Andrew Aaron. „Diejenigen, die Bildung schätzen, teilen auch viele andere gute Werte und erhöhen damit die Chance, jemand Besonderen von hoher Qualität zu treffen.“

3. Engagiere dich ehrenamtlich

Gibt es eine Sache, die dir wirklich am Herzen liegt? Freiwilligenarbeit trägt dazu bei, deine Stimmung und dein Selbstwertgefühl zu verbessern, und bringt dich mit anderen zusammen, die dieselben Werte teilen. Auch auf diese Weise kannst Du 2023 die große Liebe finden.

„Anders als auf einer Dating-Website oder Tinder, wo Täuschung und Verzerrung leicht möglich sind, erfordert die Teilnahme an einer Gruppenarbeit tatsächlich ein Engagement – etwas, das diejenigen, die wenig motiviert sind, von denjenigen trennt, die vital, ehrgeizig und entschlossen sind“, sagt Aaron.

4. Sei offen dafür, die Liebe an allen möglichen Orten zu finden

Gelegenheiten warten auf niemanden, du musst sie dir selbst erschaffen! Also scheue dich nicht, im Supermarkt, im Flugzeug oder wo auch immer du jemanden triffst, der dir ins Auge sticht, ein Gespräch mit einem potenziellen Partner anzufangen. Auch so kannst Du 2023 die große Liebe finden.

„Offen zu sein kann so einfach sein, wie Augenkontakt mit anderen herzustellen“, sagt die Therapeutin Lauren Cook. Nimm dir für das Jahr 2023 vor, andere Menschen im neuen Jahr tatsächlich zu „sehen“, indem du sie ansiehst.

5. Vernetze dich mit Dates, die nicht geklappt haben

Das mag wie ein seltsamer Ratschlag klingen, aber laut der Ehe- und Familienberaterin Dana McNeil ist es umso wahrscheinlicher, dass du jemanden kennenlernst, je mehr du deinen sozialen Kreis erweiterst.

„Wenn du und dein Date in der Liebe nicht zusammenpassen, aber du die Person und ihren Charakter wirklich magst, gibt es keinen Grund, warum ihr euch nicht gegenseitig helfen könnt, eure perspektivischen Gruppen von Freunden oder Familienmitgliedern zu vernetzen“, sagt sie. „Wenn ihr beide in der Lage seid, reif zu sein und anzuerkennen, dass eine Liebesbeziehung für euch beide nicht in Frage kommt, warum nutzt ihr dann nicht euer gemeinsames Netzwerk und überlegt, ob es jemanden gibt, den einer von euch kennt, der gut zu euch passen könnte?“ So kannst Du auf eine etwas unkonventionelle Art und Weise 2023 die große Liebe finden.

6. Bitte die Menschen in deinem Leben, dir zu helfen

Es ist sehr wahrscheinlich, dass die Menschen, die du bewunderst und die dir wirklich wichtig sind, mit anderen bewundernswerten und guten Menschen zusammen sind, die vielleicht auch auf der Suche sind und 2023 die große Liebe finden wollen. Wenn du deinem Netzwerk (Arbeitskollegen, Nachbarn, Kollegen usw.) mitteilst, dass du offen und interessiert bist, in diesem Jahr neue Menschen kennenzulernen, unterstützt du deine Bemühungen mit der Hilfe einer Gemeinschaft, die dir wahrscheinlich den Rücken stärkt und dir dabei helfen will, den besten Partner zu finden.

7. Lass Selfies und Filter im Jahr 2022

angemessen Online-Dating-Profil: Fang 2023 an, dein wahres Ich zu zeigen.

"Dating-Profile, die voller Selfies sind, lassen die Person so aussehen, als hätte sie kein Sozialleben oder als würde sie sich selbst mehr lieben, als es jemals jemand anderes könnte“, sagt Eric Resnick, Autor von Dating-Profilen. „Du brauchst nicht viele Gruppenfotos in deinem Profil, aber lass deine Freunde ein paar Bilder für dich machen. Du wirst viel natürlicher lächeln, wenn du dich mit deinen Freunden entspannst, als wenn du versuchst, mit einem Auge auf den Bildschirm und mit dem anderen in die Linse zu schauen.“

8. Verwende nicht nur „Spray and Pray“-Nachrichten beim Online-Dating

Wenn du Hunderten von potenziellen Partnern dieselbe Nachricht schickst, wird dein Posteingang vielleicht voller, aber wenn du 2023 die große Liebe finden willst, sagt Resnick, solltest Du auf Qualität statt Quantität setzen.

„Schicke einer Frau nur dann eine Nachricht, wenn ihr Profil zeigt, dass sie jemanden wie dich sucht“, sagt er.

9. Hab keine Angst, eine Pause zu machen

Dating-Apps können dir bei der Suche nach der großen Liebe helfen, aber sie können dich auch auslaugen. Wenn es dir zu viel wird, ist es in Ordnung, wenn du eine Pause machen willst.

"Online-Dating sollte kein Teilzeitjob sein“, sagt Resnick. „Wenn du 2022 mehr als 20 Minuten deines Tages damit verbringst, ist es 2023 an der Zeit, das einzuschränken. FOMO (Fear of Missing Out) ist hier nicht real, aber Burnout schon. „Die Menschen, die du heute nicht siehst, werden auch morgen noch da sein, aber dein Wille, sie zu finden, ist vielleicht nicht mehr da.“

10. Achte auf das, was dir wichtig ist

Was ist dir in einer Beziehung wirklich wichtig? Wenn du dir darüber im Klaren bist, was du an einem potenziellen Partner am meisten schätzt, wird dir klar, wann du den Richtigen für dich gefunden hast. Nur so kannst Du 2023 die große Liebe finden.

„Wenn du dir nicht sicher bist, was dir in einer Beziehung wichtig ist, kann es leicht passieren, dass du dich nur von der Chemie leiten lässt und nicht von den tatsächlichen Charaktereigenschaften“, sagt Cook. „Beinhaltet dein ideales Leben Abenteuer, Sicherheit, Erfolg, Verbindung, Kreativität? Auf dieser Grundlage kannst du herausfinden, was dir am wichtigsten ist und 2023 die große Liebe finden.

11. Sei verletzlich, wenn es darauf ankommt

„Viele von uns sind entweder total verschlossen oder geben zu viel preis“, sagt Cook. Finde einen Mittelweg, bei dem du bereit bist, dich auf eine sichere und offene Art und Weise mit jemandem zu verbinden, die es dir ermöglicht, ihn kennenzulernen. Du kannst dein Herz immer noch schützen, ohne abweisend und defensiv zu wirken. Wenn du feststellst, dass dein Partner ebenfalls eine Mauer errichtet hat, solltest du sorgfältig prüfen, ob er in seinem Leben an einem Punkt angelangt ist, an dem er bereit ist, sich auch verletzlich zu zeigen. Mit anderen Worten: Triff dich nicht mit jemandem, der zu diesem Zeitpunkt nicht offen für die Liebe ist, wenn du 2023 die große Liebe finden willst.

12. Steh dazu, wer du bist und was du in einer Beziehung willst

Wenn du wirklich eine ernsthafte Beziehung willst, warum solltest du so tun, als ob du es nicht willst, um jemand anderen zu besänftigen?

Wenn du vorgibst, nur an gelegentlichen Dates interessiert zu sein, oder dich als jemand darstellst, der bereit ist, eine unverbindliche Beziehung einzugehen, obwohl du das gar nicht bist, wird dir das in einer Beziehung nicht helfen. Du sendest sowohl deinem neuen Partner als auch dir selbst gemischte Botschaften, wenn du weniger akzeptierst, als du willst. Die richtige Person für dich wird es erfrischend und attraktiv finden, dass du bereit bist, zu dem zu stehen, was du bist, und deine Erwartungen an dich zu formulieren, unabhängig davon, ob die andere Person dir zustimmt oder dich bestätigt. Wenn du also 2023 die große Liebe finden willst, seht zu dem, was du in einer Beziehung willst.

13. Sei nicht so unflexibel in deinen Erwartungen

Du hast vielleicht einen vorbereiteten Plan, was du von der Person, mit der du dich verabredest, erwartest, aber stell sicher, dass du dich auf die richtigen Dinge konzentrierst, wenn du 2023 die große Liebe finden willst.

„Viele meiner Kunden lehnen Menschen ab, bevor sie überhaupt eine Chance haben, sich zu treffen, weil sie zu hohe Anforderungen an einen neuen Partner haben“, sagt McNeil. „Nicht jede Frau muss die perfekte Größe zwei haben, um zu passen.“ Erstelle stattdessen eine Liste von Must-Haves, die auf dem basieren, was eine potenzielle neue Person schätzt – „ihren Charakter, ihre Fähigkeit, persönliche Verantwortung für ihr Verhalten zu übernehmen, und ihr Gefühl, dass sie sich wirklich um ihre Bedürfnisse kümmert“, so McNeil weiter. Dann ist es wahrscheinlicher, dass du jemanden findest, der langfristig gut zu dir passt und dass du 2023 die große Liebe finden kannst.

14. Ziehe eine Beratung in Betracht, um zu lernen, gesunde Grenzen zu setzen

„Der gemeinsame Nenner in all deinen Beziehungen bist du“, sagt McNeil. „Wenn du das Gefühl hast, dass du in deinen Beziehungen mehr gibst als du bekommst, und du dich oft enttäuscht, frustriert, schikaniert oder verärgert fühlst, hast du vielleicht Schwierigkeiten, in deinen Beziehungen gesunde Grenzen zu setzen.

Wenn du das Gefühl hast, dass nichts, was du tust, gut genug ist, egal wie sehr du dich bemühst, oder wenn du dich dabei ertappst, wie du aus Angst vor der Reaktion deines Partners auf Eierschalen läufst, ist es an der Zeit, etwas an dir zu arbeiten.

15. Überprüfe deine Einstellung zur Partnersuche

Deine Überzeugungen über die Dating-Landschaft, in der du dich befindest, können sich darauf auswirken, ob du 2023 die große Liebe finden wirst oder nicht.

Wenn dein innerer Monolog darin besteht, dass du denkst, dass Frauen dich nie bemerken, dass du ein Bodybuilder sein musst, um Aufmerksamkeit zu bekommen, oder dass alle guten Frauen schon vergeben sind, ist es an der Zeit, diese Gedanken zu hinterfragen.

„Unsere Überzeugungen erschaffen unsere Realität, also überprüfe wirklich, welche Gedanken du regelmäßig über die Partnersuche hast“, sagt Beziehungsexpertin Kat Trimarco. „Was wäre, wenn diese Überzeugungen nicht wahr wären? Wenn du dich für andere Gedanken entscheidest, die mehr mit dem übereinstimmen, was du erleben möchtest, werden diese neuen Gedanken mit der Zeit zu deinen Überzeugungen und prägen die neuen Erfahrungen, die du machen wirst. Deine Bereitschaft, die Dinge anders zu sehen, wird dir Türen öffnen, um neue Menschen zu treffen.“

16. Habe einen Plan für das erste Date

Wenn du zu einem ersten Date mit jemandem gehst, den du kaum kennst, kann es verlockend sein, das Date dem Zufall zu überlassen. Aaron erklärt, dass es von Vorteil sein kann, wenn du die Initiative ergreifst und dein erstes Date sorgfältig planst.

Es signalisiert deiner Verabredung, dass sie oder er wichtig ist und deine Zeit wert ist. Die Vorplanung zeigt auch, dass du eine Führungspersönlichkeit bist, was eine schöne Stärke ist. Teile deinen Plan mit, um deine Verabredung auf dem Laufenden zu halten, aber auch, um ihre Zustimmung zu bekommen, dass der Plan ihr oder ihm gefallen wird.

17. Integriere eine Aktivität in dein nächstes Date

Wenn das Hin und Her von Fragen in einer Bar beim ersten Date nichts bringt, solltest du ein Date planen, das sich auf eine Aktivität konzentriert, die euch beiden Spaß macht.

„Ein Date, das ein körperliches Element beinhaltet, bietet zusätzlichen Gesprächsstoff“, sagt Aaron. „Spazieren gehen, Fahrrad fahren, Bowling spielen, einen Ort erkunden, tanzen oder eine Treppe hinaufsteigen, um eine schöne Aussicht zu genießen, sind nur einige Beispiele.“ Weitere Ideen und Anregungen findest Du in unserem Artikel 100 romantisch Date-Ideen für den kleinen Geldbeutel.

18. Höre bei deinen ersten Dates mehr zu als zu reden

„Ich sage meinen Kunden oft, dass die Menschen, mit denen du dich triffst, dir in der Regel schon bei den ersten Dates sagen, wer sie sind“, sagt McNeil. „Erlaube dir, ein möglicherweise unangenehmes Schweigen zu haben, ohne die Lücke überstürzt zu füllen. Lass die andere Person die Verantwortung dafür tragen, einen Raum zu schaffen, der für beide Seiten akzeptabel ist, und schau, ob die andere Person deine Bedürfnisse während der Gespräche wahrnimmt“, wenn Du 2023 die große Liebe finden willst.

19. Glaube daran, dass es ein zweites Date geben wird

Das Ziel jedes ersten Dates ist es, zum zweiten Date zu kommen, aber wenn du mit diesem Druck in ein erstes Date gehst, kann dir das schaden.

„Der beste Weg, um ein zweites Date nach dem ersten Date zu bekommen? Entscheide, dass es ein zweites Date geben wird, bevor das erste Date überhaupt beginnt“, sagt Beziehungsexpertin Jenny Block. „Genieße stattdessen das Date. Suche nach dem Positiven. Erinnere dich daran, dass Liebe auf den ersten Blick meist nur im Film vorkommt und dass Liebe, die wächst, die Art von Liebe ist, die Bestand hat. Du wirst überrascht sein, was du über eine Person entdeckst, wenn du nach ihrem Besten statt nach ihrem Schlechtesten suchst.“

20. Gehe zu einem zweiten Date, auch wenn das erste nicht „perfekt“ war

„Viele meiner Kunden sagen mir, dass sie jemandem nur ein Date geben, um es richtig zu machen, und wenn sie keinen Funken spüren, ziehen sie weiter“, sagt McNeil. „Hast du schon mal darüber nachgedacht, dass du jemandem ein paar Dates geben solltest, damit er sich wohlfühlt und sich die Nervosität legt, damit er dir zeigen kann, wer er wirklich ist? Gib der Person ein paar Dates, damit sie sich mit dir und du mit ihr wohlfühlen kannst. Es gibt keine Eile, die Ziellinie zu erreichen, und manchmal wächst eine Person an dir, wenn du sie in einem entspannten Umfeld kennenlernst.“

So wirst Du 2023 die große Liebe finden.

von Admin