Über Flocken beschwert sich jeder gerne dating. Sie werden wahrscheinlich auf jemanden stoßen, der keine Nachrichten zurückgibt oder MIA geht, gerade als Sie an Fahrt gewonnen haben. Das ist definitiv enttäuschend. Die größere Beschwerde? Wenn sie versuchen, Pläne mit dir zu machen.

Unter keinen Umständen wird nicht auf einem angezeigt date akzeptabel. Dieser Beitrag konzentriert sich auf den graueren Bereich des Umgangs mit Plänen, die unverbindlich sind oder sich in Luft auflösen. (Sei eine Person, die zu deinem Wort steht! Es gibt einen edlen Grund: Du bist integer und respektierst andere Menschen und ihre Zeit. Es gibt auch einen praktischen: Die Welt ist klein, und Karma ist wirklich eine Schlampe.)

Randnotiz: Geben Sie auch nicht der Geographie die Schuld. Als ich vor ein paar Jahren von New York City nach San Diego zog, hörte ich viele Menschen behaupten, dass Schuppenbildung eine kalifornische Sache sei. Es ist nicht. Es ist eine Rucksache.

Ich sollte das nicht erklären müssen, aber ich werde wiederholen, warum das Abblättern wichtig ist: Andere Menschen haben ihr Leben um die Annahme herum geplant, dass sie Pläne mit Ihnen haben.

– Vielleicht haben sie eine Kinderbetreuung organisiert, um Zeit mit Ihnen zu verbringen – Sie haben ihre Arbeitswoche um die Idee herum geplant, a date mit dir. (Wenn sie geplant hatten, sich an einem Mittwochabend zu treffen – und dachten, sie könnten spät ausgehen –, hätten sie am nächsten Tag möglicherweise kein frühes Treffen angesetzt.) – Sie haben keine anderen Pläne mit anderen getroffen dates.–Sie haben ihren Tag mit der Erwartung organisiert, Sie zu sehen. (Das heißt morgens trainieren und packen date Kleider. Vielleicht haben sie ihre Mahlzeiten entsprechend geplant oder ihr Haus geputzt.)

Wie sollte man mit einer Flocke umgehen? Irgendwann kann man jemanden nicht mehr dazu bringen, weiterzumachen, wenn er nicht interessiert ist. (Und das würden Sie auch nicht wollen.) Aber Sie sind nicht machtlos! Sie können Ihre Erwartungen klarstellen, damit Sie weniger wahrscheinlich angegriffen werden. Du klingst nicht übereifrig. Du klingst, als würdest du dich selbst lieben und respektieren.

Hier sind einige gängige Szenarien:

1) Jemand sagt: „Lass uns nächste Woche etwas unternehmen.“

Es ist ärgerlich unverbindlich, besonders wenn Sie Ihre Woche im Voraus planen möchten. Die andere Person kennt jedoch möglicherweise ihren Zeitplan noch nicht. Was Sie tun können: Anstatt mit einem vagen „Klingt gut“ zu antworten, nutzen Sie die Gelegenheit, Ihr Interesse zu zeigen. "Ich würde es gerne tun. Später in der Woche habe ich mehr Freizeit. Lassen Sie mich wissen, wann Sie einen Tag sperren möchten.

2) Ihr date sagt "Lass uns planen, nächsten Donnerstag zur Happy Hour zusammenzukommen" (fünf Tage zuvor gemacht).

Dieser Kurs ist ein date. Wenn Sie nichts von jemandem hören, können Sie an diesem Mittwoch eine Nachricht senden. „Ich freue mich darauf, Sie morgen zu sehen. Ich wollte nur kurz auf Details eingehen.“ (Ich bevorzuge den „Schau nach vorne!“-Ansatz, der selbstbewusster wirkt als die Frage: „Wolltest du immer noch zusammenkommen?“ Gehe davon aus, dass sie es wollen!)

3) Ihr date sagt "Wie wär's mit morgen?"

Das ist klar date. Wenn Sie bis zu diesem Morgen nichts von dem Einladenden hören, können Sie den „Look forward“-Text senden. Aber wenn Sie bis Mittag an diesem Tag keine Details erhalten, können Sie gerne andere Pläne machen. Gelegentlich taucht der Flaker mit der Ausrede „Wir hatten nie wirkliche Pläne gemacht“ auf. Deshalb wirkt sich die Bestätigung zu Ihren Gunsten aus. Sie fordern sie auf, konkrete Pläne zu machen. Wenn der Einladende sagt „Nun, ich habe noch nie von Ihnen gehört“, ist das ein Zeichen dafür, dass diese Person keine Verantwortung für ihre Handlungen übernimmt. Laufen!

Sollten Sie versuchen, einen anderen Plan mit dieser Person zu machen? Stellen Sie sich drei Fragen:

1) Sind sie ernsthaft dabei, einen anderen zu machen? date mit klaren Details?

2) Haben sie auf andere Weise konsequent gehandelt, z. B. zeitnah auf Texte geantwortet?

3) Was hättest du in der Situation getan? (Dies hängt davon ab, wie locker die Pläne waren. Meine Angst würde durch das Dach gehen, wenn ich dachte, jemand hätte sich Zeit genommen, um bei mir zu sein, und ich hätte nicht offiziell abgesagt.)

Die Menschen werden abblättern, und manchmal gibt es wenig, was Sie dagegen tun können. In gewisser Weise ist es ein Segen, angeschrien zu werden, weil Sie eine Vorschau auf das Verhalten von jemandem erhalten. Aber wie Eleanor Roosevelt sagte: „Bringen Sie anderen bei, wie man Sie behandelt.“ Dies ist besonders kritisch in den frühen Tagen von dating wenn Sie Ihre Maßstäbe setzen. Planen ist eine Form der Werbung. Sie kommunizieren auch jemandem, dass Sie ein Torhüter sind. Du akzeptierst kein auffälliges Verhalten, weil du keine Flocke bist. Du sagst: „Ich bin zuverlässig. Ich tauche auf, wenn ich sage, dass ich es tun werde. Du kannst auf mich zählen." Hoffentlich bist du es auch.

von eharmony