Wenn es darum geht, einem Mädchen, das du gerade getroffen hast, eine SMS zu schreiben, kann ein kleiner Fehler alles ruinieren. Dann kann es hilfreich sein, eine Reihe von SMS-Regeln zu haben, die verhindern, dass Sie bei der Beantwortung der uralten Frage „Soll ich ihr schreiben?“ ausrutschen.

Hier sind fünf der häufigsten Fehler, die Männer in der SMS machen dating Szene, wenn Sie Mädchen SMS schreiben – und was Sie tun können, um sie zu vermeiden.

Deine Textnachrichten an ein Mädchen zu schnell aufgeben. Einem Mädchen zu viele SMS schreiben. Deine Texte an ein Mädchen zu ernst nehmen. Nicht genug Frauen schreiben

1) Deine Textnachrichten an ein Mädchen zu schnell aufgeben

Eins Fehler, den Jungs machen, wenn sie Mädchen schreiben gibt zu leicht auf. Sie werden Schreibe einem Mädchen eine SMS, und wenn sie keine Folgenachricht (oder nur eine kurze Antwort) erhalten, gehen sie davon aus, dass das Mädchen nicht interessiert ist, und geben auf. 

Aber das ist oft der größte Fehler, den Jungs machen.

Schließlich haben die Gründe, warum ein Mädchen nicht auf eine SMS antwortet, manchmal nichts damit zu tun, ob sie interessiert ist oder nicht. Zum Beispiel ist sie vielleicht mitten in einem arbeitsreichen Tag, hat schlechte Laune oder ist sich einfach nicht sicher, wie sie auf deine Nachricht reagieren möchte. Der Punkt ist, dass du nicht immer weißt, was los ist, wenn du einem Mädchen schreibst, also macht es keinen Sinn, das Schlimmste anzunehmen.

Und selbst wenn du Recht hast und sie in diesem Moment nicht interessiert ist, heißt das nicht, dass sie ihre Meinung nicht ändern wird. Aber wenn du ihre Meinung ändern willst (und sie dazu bringen willst, dir zu schreiben), verlangt die SMS-Etikette, dass du engagiert bleibst.

Also wenn a Mädchen schreibt dir nicht zurück oder scheint nicht so interessiert zu sein, aber Sie möchten engagiert bleiben, hier ist, was Sie tun können. Gib ihr ein bisschen Zeit. Ein paar Stunden sind wahrscheinlich nicht genug. Geben Sie ihm ein paar Tage oder sogar ein paar Wochen. Begeistere das Mädchen dann erneut mit einer SMS. 

Wie alle Texte, du willst den erneut ansprechenden Text an das Mädchen leicht, lustig und verspielt sein. Sei die coole Person, die sie nicht damit nervt, dass sie zurückschreibt. Außerdem hast du bessere Chancen, sie dazu zu bringen, auf deinen Text zu antworten, wenn du eine Frage stellst, die sie dazu zwingt, zu antworten. 

Hier ist ein Beispiel aus dem wirklichen Leben, wie ein guter, wieder ansprechender Text für ein Mädchen aussehen könnte:

Hey verrücktes Gesicht… lebst du noch? Soll ich einen Suchtrupp aus Mini-Ninjas (oder Ninjas, wie sie lieber genannt werden) schicken, um dich zu retten?!

Behalten Sie diesen leichten, lustigen, verspielten Ton bei sich Texte an ein Mädchen werden sie zum Lächeln bringen und du wirst sie in gute Laune versetzen. Wenn du sie zum Lächeln bringen kannst, wirst du wahrscheinlich bald eine SMS von ihr bekommen.

2) Einem Mädchen zu viel SMS schreiben

Nichts kann die Anziehungskraft zerstören und deine Chancen ruinieren, ein Mädchen wiederzusehen, so wie einem Mädchen zu viel zu schreiben. Es lässt einen Mann bedürftig aussehen und stellt für das Mädchen keine Herausforderung dar (was bedeutet, dass sie schnell das Interesse verlieren und weiterziehen kann). 

Um den häufigen Fehler zu vermeiden, den Männer machen, einem Mädchen zu viele Nachrichten zu schicken, hier sind ein paar Tipps, wie man Mädchen SMS schreibt, die Ihnen helfen werden, einem Mädchen die richtige Menge zu schreiben. Denken Sie daran, dass diese Tipps auch für Mädchen gelten, mit denen Sie online sprechen dating App.

Das magische 1:1-Verhältnis

Wenn du einem Mädchen eine SMS schreibst, halte das Textverhältnis nahe bei 1:1. Dies ist keine feste Regel, sondern eine Richtlinie, die Sie beachten sollten. Schreibe ihr ungefähr so ​​oft, wie sie dir schreibt (und achte darauf, sie ungefähr gleich lang zu halten). Wenn Sie ihr bereits geantwortet haben, dann ist die Antwort auf die Frage „Soll ich ihr schreiben?“ ist nein.

Mit weniger mehr sagen

Schneiden Sie unnötige Textnachrichten aus. Schreibe einem Mädchen keine SMS in Situationen, in denen eine Antwort nicht nötig ist. Du musst ihr zum Beispiel nicht sagen „Gute Nacht!“. SMS, wenn du nur „du auch!“ sagen willst An diesem Punkt ist das Gespräch bereits beendet. Lass es mit ihr enden und sie wird diejenige sein, die darauf wartet, von dir zu hören, nicht umgekehrt.

Fülle > Knappheit

Behalten Sie eine Mentalität des Überflusses bei. Einem Mädchen zu viel zu schreiben, ist in der Regel das Ergebnis von Knappheit und Bedürftigkeit. Das heißt, Jungs haben das Gefühl, dass sie Dinge brauchen, die gut mit ihr laufen, weil sie befürchten, dass dies die einzige Gelegenheit ist, die sie für lange Zeit mit einem Mädchen haben werden. 

Um dies zu vermeiden, solltest du eine Fülle-Mentalität haben, wenn du Frauen SMS schreibst. 

Stellen Sie sich einfach vor, dass Sie hundert andere tolle Mädchen haben, die aktiv an Ihnen interessiert sind. Das wird dir helfen, dich nicht zu sehr auf dieses eine Mädchen einzulassen und ihr zu viel zu schreiben.

Denken Sie daran, dass eine Flut von Texten, auch wenn sie über mehrere Tage verteilt ist, einer der größten Attraktionskiller ist. 

3) Du nimmst deine Nachrichten an ein Mädchen zu ernst

Es gibt eine Zeit und einen Ort für ein ernsthaftes Gespräch mit einem Mädchen, und das geschriebene Wort ist es NICHT. Der Versuch, ein ernsthaftes Gespräch über Text zu führen, ist anstrengend und niemand tut es gerne. Ganz zu schweigen davon, dass es zu viele Unterschiede in der Kommunikation zwischen zwei Menschen gibt, sodass „ernsthafte“ Texte leicht falsch interpretiert werden können.

Behalten Sie also die ernsthaften „Lernen wir uns kennen“-Gespräche mit Telefonanrufen und dem wirklichen Leben bei, selbst wenn Sie beide gerade erst angefangen haben, SMS zu schreiben oder eine schöne Zeit miteinander verbracht haben. 

Wann SMS an ein Mädchen, konzentrieren Sie sich darauf, den SMS-Stil unterhaltsam und leicht zu halten. Grammatik ist keine große Sache, aber vermeide es, in jedem Text schlechte Grammatik zu verwenden.

Nun, eine großartige Möglichkeit, um sicherzustellen, dass Sie die Dinge in Ihren Texten für Mädchen leicht halten, ist die Verwendung von Emoticons. Viele Jungs scheuen sich vor Emoticons und denken, dass sie „girly“ sind. 

Aber wissen Sie was? 

Du schreibst einem Mädchen und Mädchen mögen das Zeug. Außerdem stellen sie sicher, dass sie das, was Sie sagen, nicht aus dem Zusammenhang reißt. Sie muss nicht erraten, wie Ihre Stimmung ist, denn die Emoticons vermitteln Ihnen diese. Dadurch helfen sie Ihnen, Missverständnisse und unnötiges Drama zu vermeiden.

4) Nicht genug Frauen SMS schreiben

Wenn ein Typ nur einem Mädchen nach dem anderen schreibt, ist es für ihn leicht, sich in die zuvor erwähnte „Knappheitsmentalität“ zu verwickeln. Und das kann dazu führen, dass man verzweifelte Nachrichten sendet, was einer der größten Anziehungskiller ist. Wenn Sie aus dieser Denkweise für immer herauskommen und ein Meister werden wollen SMS an Mädchen schreiben, dann solltest du vielen Frauen schreiben.

Viele Frauen zu texten wird dazu beitragen, dass sich diese Fülle-Mentalität auf natürliche Weise entwickelt. Sobald Sie diese SMS-Fähigkeit haben, bringen Sie eine lustige, sorglose Einstellung zu all Ihren Texten und Interaktionen mit Frauen – was Sie noch attraktiver machen wird. Außerdem werden Sie mit all dieser Übung ein intuitives Wissen darüber erlangen, was Sie einem Mädchen schreiben und wann Sie aufhören sollten, SMS zu schreiben – Ihr Vertrauen in das Schreiben von SMS wird durch die Decke gehen. 

Verwandeln Sie sich in einen Meister des SMS-Spiels, der alle Regeln für das SMS mit Mädchen kennt und natürlich befolgt.

5) Das Gesamtbild verpassen, wenn man Frauen SMS schreibt

Manchmal vergessen Jungs einfach, warum sie es sind SMS an ein Mädchen. Sie verstricken sich in müßiges Geplauder und verlieren völlig den Überblick. Das große Ganze ist natürlich, das Mädchen dazu zu bringen, sich per SMS zu treffen.

Das ist wichtig, weil Mädchen schnell das Interesse verlieren und du riskierst, wie eine langweilige Person auszusehen. Denken Sie darüber nach, wie schnell Sie sich mit einem Mädchen langweilen würden, wenn Sie mit einer Menge anderer erstaunlicher Frauen sprechen würden und eine von ihnen nur „eh“ über das Abhängen war.

Nun, das bedeutet nicht, dass das Texten von Mädchen nur Logistik und Planung ist. Sehen Sie, die lustigen, verspielten Texte wie der zuvor erwähnte spielen immer noch eine Rolle. Lustige Nachrichten sind der Schlüssel, um diese Anziehungskraft wiederherzustellen, die sie aufgeregt machen wird, dich zu sehen.

Aber von da an denk daran, dass der Zweck deiner Nachrichten an ein Mädchen darin besteht, die Interaktion weiter voranzutreiben und ein cooles Gespräch zu führen. Vergiss das nicht dating Beratung. Texten ist nur eine von vielen Formen der Kommunikation, aber irgendwo muss es hin. Daher sollte es in Ihren Texten an Frauen darum gehen, Anziehungskraft aufzubauen und das Treffen zu planen. Wenn deine Textgespräche mit einem Mädchen keinen Zweck und keine Richtung haben, wird sie sich wahrscheinlich langweilen und ihre Anziehungskraft kann nachlassen.

Wenn dies wie eine Menge Informationen erscheint, mache ich Ihnen keine Vorwürfe, ich war dort. Wenn du das so schnell wie möglich in den Griff bekommen willst, damit du deine Chance nicht mit dem nächsten Mädchen vermasselst, auf das du wirklich stehst, schau es dir an Gesprächsmagie. Es ist lebensverändernd, wenn Sie lernen, wie einfach und effektiv die Grundlagen einer engagierten Konversation sind.

BONUS-INHALTE!

Wie kann ich sagen, ob sie interessiert ist?

Zu wissen, wie interessiert sie ist, kann dir helfen, die Frage zu beantworten: „Soll ich ihr schreiben?“ Unten sind fünf leicht zu erkennende Signale dafür, dass sie neugierig auf dich ist. Sobald Sie anfangen, diese zu bemerken, Ihre dating das Leben wird Spaß machen.

Sie reagiert schnell

Mädchen reagieren schnell auf Jungs, die sie mögen. So einfach ist das. Sicher, manchmal ist sie beschäftigt, aber die Menschen nehmen sich Zeit für die Dinge in ihrem Leben, die sie begeistern. Und Frauen sind in der Tat Menschen.

Wenn sie konsequent innerhalb von Minuten antwortet, ist das eine kurze Reaktionszeit. Sie will weiter mit dir reden.

Sie stellt dir Fragen

Neugier ist die Quelle der Anziehung. Wenn sich also ein Mädchen zu dir hingezogen fühlt, wird sie dir Fragen stellen, um mehr über dich zu erfahren.

Beantworten Sie die Fragen, aber denken Sie an die 1:1-Regel – schreiben Sie keinen Aufsatz als Antwort auf eine einzelne Frage.

Sie redet

Wenn ein Mädchen auf dich steht, will sie weiterreden.

Vielleicht stellt sie dir direkt nach ihrer letzten SMS eine Frage. Oder vielleicht stellt sie dir eine Frage und beantwortet die Frage selbst, bevor du die Möglichkeit hast, sie zu beantworten. Sie teilt Informationen über sich selbst, um mit Ihnen in Kontakt zu treten.

Wenn sie dir also mehrere Texte hintereinander schickt, dann ist die Antwort auf deine Frage „Soll ich ihr schreiben?“ ist ein klares Ja.

Achten Sie darauf, wie das Gespräch abläuft. Wenn es sich anfühlt, als würdest du Zähne ziehen, nachdem du angefangen hast zu reden, könnte das bedeuten, dass sie nicht auf dich steht (oder dass sie nicht gerne SMS schreibt).

Verwundbarkeit

Es ist nicht einfach für viele Jungs und Mädchen, verletzlich zu sein.

Vor allem in der Anfangsphase, wenn sich keiner von Ihnen kennt. Es kann beängstigend sein, in einem Textgespräch Verletzlichkeit zu zeigen, weil wir uns nicht auf Gesichtsausdrücke und Körpersprache verlassen können, wie wir es in einem echten Gespräch tun.

Aus diesem Grund ist es nicht ratsam, Mädchen über ernste/sensible Themen zu schreiben. Nachdenkliche Nachrichten sind gelegentlich in Ordnung, besonders kurz bevor Sie wissen, dass Sie sie sehen und dieses Gespräch persönlich führen werden.

Verwundbarkeit ist, wie wir uns als Menschen verbinden. Wenn sich also eine Frau öffnet und Details über ihr Privatleben preisgibt, ist das ein gutes Zeichen dafür, dass sie dich mag und darauf vertraut, dass du sie nicht verurteilst (also verurteile sie NICHT).

Guten morgen und gute nacht texte

Wenn ein Mädchen dir eine SMS schickt, denkt sie an dich.

Wenn sie dir also eine Guten-Morgen-SMS schickt, denkt sie wahrscheinlich an dich, wenn sie aufwacht. In diesem Fall ist die Antwort auf die Frage „Soll ich ihr schreiben?“ ist ein ja.

Und wenn sie dir vor dem Schlafengehen eine SMS schreibt, beendet sie ihren Tag damit, an dich zu denken. Schreibe ihr nicht am selben Abend zurück. Haben Sie Spaß und spielen Sie hart, um von Zeit zu Zeit zu bekommen.

Soll ich einem Mädchen schreiben: "Wie war dein Tag?"

Nein, besonders wenn du sie gerade erst kennenlernst.

Das anfängliche Textgespräch ist eine Möglichkeit, eine spielerische Umgebung zu schaffen, in der Sie sich auf unterhaltsame Weise kennenlernen.

Wenn du eine SMS mit „Wie war dein Tag?“ Sie nehmen ihr Informationen weg, ohne im Gegenzug Informationen zur Verfügung zu stellen. Außerdem muss die Frau darüber nachdenken, wie ihr Tag war.

Überraschenderweise übt dies einen großen Druck auf sie aus.

Konzentrieren Sie sich stattdessen darauf, Emotionen hervorzurufen. Eine gute Faustregel ist zu denken: „Wenn ich diese Nachricht erhalten würde, würde ich lachen?“ Wenn Sie mit Ja antworten, ist dies höchstwahrscheinlich ein guter Text zum Versenden, da er Ihre Persönlichkeit widerspiegelt und Emotionen anspricht.

Wie hältst du ein Mädchen dazu, dir eine SMS zu schreiben?

Der Schlüssel, um eine Frau dazu zu bringen, dir eine SMS zu schreiben, ist spielerisches Geplänkel.

Texten Sie unbeschwert.

Du kannst zum Beispiel falsch interpretieren, was sie sagt, und die Dynamik umkehren, indem du den Anschein erweckst, als würde sie dich verfolgen. Wenn sie sagt „Ich liebe die Matchein Latte in diesem Café. Das solltest du dir unbedingt mal anschauen“, dann könntest du sagen: „Boah, ich wollte uns vor unserem ersten mal näher kennenlernen date, aber ich mag, wo dein Kopf ist :)”

Andere Jungs sind sehr darauf bedacht, Frauen SMS zu schreiben, und versuchen, sie davon zu überzeugen, mit ihnen auszugehen. Wenn Sie der Typ sein können, der seine Standards kommuniziert, werden Sie sich von den anderen Jungs abheben.

Letztendlich kann man niemanden dazu zwingen, irgendetwas zu tun.

Mit diesen Techniken kannst du deine Chancen bei einer Frau erhöhen, aber ob sie mit dir abhängen oder auf deine Textnachrichten antworten will, liegt nicht in deiner Kontrolle. Es gibt viele Gründe, die möglicherweise nichts mit dir zu tun haben, warum sie aufhört zu schreiben oder eine Weile braucht, um zu antworten.

Wenn es nicht klappt, hör auf zu schreiben und nimm es nicht persönlich.

Wie schreibe ich einem Mädchen, ohne bedürftig zu sein?

Das hat zwei Aspekte: den mentalen und den praktischen.

Entwickle mental eine Geisteshaltung der Fülle.

Im Allgemeinen, wenn Jungs sind bedürftig handeln, weil sie denken, dass die Frau, der sie schreiben, die einzige Option ist, die sie für eine Weile haben werden, oder weil sie sie auf ein Podest stellen, als ob sie perfekt oder unerreichbar wäre.

Wenn Sie sich in Situationen begeben, in denen Sie ständig Frauen treffen, an denen Sie interessiert sein könnten, und mit ihnen sprechen, wissen Sie, dass Sie andere Möglichkeiten haben.

Es gibt auch zwei schnelle Techniken, die du anwenden kannst, wenn du einem Mädchen eine SMS schreibst.

Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie die Textverhältnisse bei etwa 1: 1 halten. Sende ihr so ​​viele Nachrichten wie sie dir und halte sie ungefähr gleich lang. Zweitens, schreibe ihr nicht unnötigerweise. Ihre Texte sollen entweder Wertigkeit vermitteln und spielerisch sein oder logistisch etwas voranbringen.

Wann soll ich ihr schreiben?

Warte bis zum Nachmittag oder Abend, um ihr zu schreiben. Die Menschen sind morgens oft beschäftigt, weil wir trainieren, uns auf den Arbeitstag vorbereiten, ins Büro pendeln, an Besprechungen teilnehmen, E-Mails abrufen usw. Wenn Sie nicht warten, bis der Morgen zu Ende geht, riskieren Sie, dass Sie eine SMS erhalten verloren in der Hektik ihrer morgendlichen Routine.

Soll ich für eine Weile aufhören, ihr zu schreiben?

Wenn du ihr 2 oder 3 Textnachrichten geschickt hast und sie nicht geantwortet hat, dann ja, höre für eine Weile auf, ihr zu schreiben. Geben Sie ihm ein paar Tage, vielleicht sogar ein oder zwei Wochen.

Wenn du nicht aufhörst, ihr zu schreiben, machst du keinen guten Eindruck und sendest möglicherweise die falsche Nachricht. Du wirst bedürftig wirken, wenn du versuchst, ein Gespräch am Laufen zu halten, an dem sie nicht interessiert ist. Das bedeutet nicht, dass sie in Zukunft kein Interesse an Gesprächen haben wird. Aber du musst ihr Zeit geben, bis sie anfängt zu denken: „Was ist mit diesem lustigen Typen passiert, mit dem ich vor ein paar Tagen gesprochen habe?“

Was soll ich tun, wenn wir uns treffen?

Wenn SMS das Werkzeug ist, das wir verwenden, um die Interaktion zum Abhängen zu bewegen, dann sollten wir uns Gedanken und Mühe machen, was wir in dieser Zeit tun. Das Treffen ist deine Gelegenheit, ihr deine Persönlichkeit zu zeigen, also sollte das Ziel sein, als selbstbewusster Mann zu wirken, der ein Leben hat, an dem sie teilnehmen möchte. 

Wenn Sie sich wohl fühlen, dies während eines Kaffees zu vermitteln date, das ist eine einfache Option und funktioniert für viele Menschen. Es ist billig, was wichtig sein kann, wenn Sie mit mehreren unterwegs sind dateeine Woche, und es ist leicht abzubrechen, wenn es nicht gut läuft.

Wenn Sie ein Umfeld schaffen möchten, das Ihrem Erfolg förderlich ist, denken Sie darüber nach, was Sie gerne tun, und laden Sie sie ein, ein Teil davon zu sein. 

Wenn du zum Beispiel einem örtlichen Laufclub angehörst, lade sie ein, beim nächsten Treffen des Clubs mitzukommen. Sie werden sich in Ihrer Umgebung wohlfühlen, Sie werden etwas Körperliches zusammen tun, das Endorphine freisetzt, und es gibt ihr die Möglichkeit zu sehen, wie Ihr Leben ist und mit wem Sie Umgang haben. 

Wenn du gerne kochst, nimm gemeinsam an einem Kochkurs teil oder lade sie ein, mit ihr eine Mahlzeit zuzubereiten. Wenn Sie Kunst mögen, sollten Sie an einem Malkurs teilnehmen, bei dem jeder eine Flasche Wein mitbringt. Oder lade sie zu dir nach Hause ein, um gemeinsam zu malen. 

Die ersten paar dates sollten für Sie drucklos und angenehm sein, denn Ihr Komfort und Ihr Selbstvertrauen werden dafür sorgen, dass sie sich in Ihrer Gegenwart wohlfühlt. Es besteht bereits genug Druck auf euch beiden, euch beim Kennenlernen von eurer besten Seite zu zeigen, also lasst die Zeit, die ihr miteinander verbringt, für euch arbeiten, nicht gegen euch.

Kurz gesagt – soll ich ihr schreiben?

Wenn Sie die obigen Ratschläge befolgen, haben Sie immer die Antwort auf die Frage: „Soll ich ihr schreiben?“

Denken Sie an die Grundlagen:

Gib nicht so schnell auf. Schreibe einem Mädchen nicht zu viel, sonst langweilt sie sich. Halte deine Nachrichten unbeschwert und verspielt. Schreibe einem Mädchen eine SMS, als hättest du viele andere Mädchen zum Reden Du möchtest mit ihr abhängen, also lenke das Gespräch in diese Richtung.

Wenn Sie nicht riskieren wollen, sprachlos zu werden und Dinge zu vermasseln, wenn Sie das nächste Mal planen dateBesuche Gesprächsmagie jetzt, um sicherzustellen, dass Sie date stürzt nicht ab und brennt nicht. Mit unserer kugelsicheren Formel werden Sie einen Sturm entfachen, unvergessliche Gespräche entfachen und die hochwertigen Frauen anziehen, die Sie wollen date!

Die Post Soll ich ihr schreiben? 5 häufige Fehler, die jeder Mann macht erschien zuerst auf Die Kunst des Charmes.

von Admin