Der Herbst ist die ideale Jahreszeit, um es sich mit einer Tasse Tee und einem guten Buch auf der Couch gemütlich zu machen. Hier die 10 besten Bücher über „Frauenliebe“.

Inhalt

1. Paulas Träume: Ein Liebesroman von Ann I. Noll

Inhalt:

Seit ihrer Ankunft in den USA zwecks Praktikums sieht Paula in der Nacht während ihrer Träume das Gesicht einer geheimnisvollen Frau. In einem Café gegenüber dem Unternehmen, in dem sie ihr Praktikum macht, blickt sie plötzlich in das Gesicht dieser Frau, die hinter dem Tresen steht. Diese Begegnung soll für Paula der Auftakt einer emotionalen Reise sein, auf die sich Paula allerdings erst einmal eher widerwillig begibt…

2. Der eine schläft, der andere wacht – ein Roman von Claudia Klischat

Inhalt:

Zwei sich liebende Frauen ziehen aufs Land, in ein Dorf. Sie wollen dort eine Bar betreiben und finden auch ganz langsam einen Platz in der Dorfgemeinschaft. Bea, die eine der beiden Frauen wird krank und kommt aus der Klinik nicht mehr heim. Die andere Frau, aus deren Sicht Claudia Klischat den Roman schrieb, muss nun allein zurechtkommen… Es handelt sich hier um einen Roman um eine Liebe, die auf ihrem Höhepunkt ausgebremst wird durch den Tod der Geliebten.

3. Nanas Liebe von Sonwabiso Ngcowa

Inhalt:

Nana stammt aus ärmlichen Verhältnissen. Sie wächst bei ihrer Großmutter auf dem Land auf. Nana muss als ihre Großmutter in finanzielle Not gerät zu ihren Eltern ziehen. Diese leben am Rande von Kapstadt im Township Masi. Dort fühlt sich Nana fremd, verliebt sich in der Schule aber in Agnes. Nana erlebt danach die offene Aggressivität, die in Südafrika gegenüber „Abartigen“ herrscht. Doch Nana geht ihren Weg, der sehr steinig ist…

4. Als Katie Cassidy von Camille Perri traf

Inhalt:

Katie Daniels wird von ihrem Lebensgefährten verlassen, weil der eine andere liebt. Katie stürzt sich daraufhin in die Arbeit in der New Yorker Anwaltskanzlei, in der sie als junge Anwältin angestellt ist. Bei dieser Arbeit trifft sie auf eine taffe Gegnerin, Cassidy Price. Sie ist eine eiskalte Juristin und bekannt für ihre belanglosen Affären mit Männern. Als Cassidy auf Katie trifft bei der Arbeit verliebt sie sich in die junge Anwältin.

5. Weil mein Herz dich ruft von Jennifer Waschke

Inhalt:

Johanna und Bea sind zwei Frauen, die beste Freundinnen sind. Sie verbringen jede freie Minute miteinander. Sie haben auch ein gemeinsames Hobby – Tanzen. Dabei haben sich die beiden schon oft berührt. Eines Nachts liegen beide in Beas Bett und werden intim bzw. geben sich einen Kuss. Es ist ein Kuss, der das Leben der beiden durcheinanderwirbelt. So sehr die beiden es auch versuchen: Zwischen ihnen ist nach diesem Kuss nichts mehr, wie es früher war. Vor allem Johanna macht sich Gedanken. Sie steht nämlich auf Jungs, hat aber das Gefühl sich in Bea verliebt zu haben und denkt nun lesbisch zu sein…

6. Einfach nur Liebe Sandra liebt Meike von Marliese Arold

Inhalt:

Für Thomas hat Sandra nur freundschaftliche Gefühle. Liebe empfindet sie zu ihm nicht. Indes hat Sandra Schmetterlinge im Bauch, wenn sie sich in der Nähe ihrer Freundin Meike aufhält. Ihr kann Sandra kaum widerstehen. Sandra kommen Zweifel: Hat sie sich in ihre Freundin verliebt? Lesbisch zu sein ist für Sandra zudem ein sehr unangenehmer Gedanke. Sandra gerät in ein Gefühlschaos, weil sie Angst hat, wie alle anderen reagieren in ihrem Umfeld, wenn sie ihre Liebe zu Meike äußert. Sandra wählt daher den Weg des Versteckspiels…

7. Indy von Lina Kaiser

Inhalt:

Frisch verlassen von ihrem Freund befindet sich Maya mit 25 Jahren in einer Sinnkrise. Da steht auf einmal Pia vor ihrer Tür. Diese hat einen alarmierenden Brief der gemeinsamen Freundin Noemi aus den gemeinsamen Kindertagen erhalten. Maya ist anfänglich vom Auftauchen von Pia nicht begeistert. Beide reisen aber nach Rom, wohin die Spur der gemeinsamen Freundin führt, die offenbar einen Selbstmord plant. Für die Retter Maya und Pia beginnt ein Wettlauf mit der Zeit. Unterwegs finden beide zu sich selbst und letztlich auch zueinander.

8. Wir sind unsichtbar von Maike Stein

Inhalt:

Valeksa weiß es ganz genau: Sie steht auf Frauen. Das ist für ihr Umfeld schon lange kein Geheimnis mehr. Von ihrem Coming-Out wissen sowohl Familie wie auch Freunde sowie ihre Mitschüler. Nur ihre Mutter scheint mit dem Coming-Out ihrer Tochter so ihre Schwierigkeiten zu haben. Dennoch steht auch ihre Mutter zu ihr und hinter ihr. Was Valeska noch fehlt, ist eine feste Freundin. Sie hatte noch nie eine feste Freundin…

9. Carol von Patricia Highsmith

Inhalt:

In diesem Roman wird eine 19-jährige in ein Gefühlschaos gestürzt, als sie sich in eine reifere Frau verliebt, Carol. Diese erwidert die Gefühle der jungen Frau. Gemeinsam begeben sich beide auf eine wochenlang dauernde Reise. Carols Ehemann schickt den beiden einen Privatdetektiv hinterher. Dieser soll Beweise sammeln hinsichtlich der lesbischen Beziehung der beiden. Denn bei Carol geht es um Scheidung und das Sorgerecht für die Tochter.

10. Hostage to Murder von Val McDermid

Inhalt:

Im Mittelpunkt dieses Romans steht die Beziehung dreier Frauen, Lindsay Gordon, Rory McLaren und Sophie, Lindsays Geliebten. Zwischen Sophie und Lindsay gibt es viele
Eifersuchtsszenen und Beziehungsdiskussionen, weil Lindsay oft mit Rory auf Reisen ist. Sophie will zudem ein Kind. Es gibt in diesem Roman aber nicht nur viel Gefühle und Erregungen, sondern auch einen Entführungsfall und es geschehen Morde, was den Roman zu einem Teil zum Thriller macht.

Dieser Artikel erschien zuerst auf Weiterlesen 

von xxxxxxxxx