links

keine Wiederholung;Mitte oben;;

Auto

20px

Über die Vergangenheit reden…

Regt sich deine Freundin auf, wenn du über Frauen sprichst? datein der Vergangenheit?

Finden Sie es schwierig, etwas über die Liebesgeschichte Ihrer Partnerin zu erfahren, wenn sie über die Vergangenheit spricht?

Dies kann schwierig sein.

Denn Kommunikation ist der Schlüssel zu einer gesunden Beziehung. 

Aber wir wollen immer sicherstellen, dass wir auf eine Art und Weise kommunizieren, die uns näher, verbundener und besser in der Lage macht, einander zu verstehen. Wir möchten nicht auf eine Weise kommunizieren, die Konflikte hervorruft und uns das Gefühl gibt, missverstanden und frustriert zu sein. 

Das ist also eine große Sache.

Warum es wichtig ist…

Der beste Weg, eine gute Beziehung zu haben, besteht darin, sie mit emotionaler Intelligenz aufzubauen. 

Emotional intelligente Paare sind mit der Geschichte und den inneren Welten des anderen bestens vertraut. 

Das Kennenlernen der Geschichte des anderen ist ein wichtiger Teil eines emotional intelligenten Umgangs miteinander. 

Aber diese Gespräche zu führen, ist nicht für alle einfach. Für manche Menschen ist der Gedanke, dass ihr Partner mit jemand anderem sexuell und emotional war, zu beunruhigend, um darüber nachzudenken. Eifersucht hindert sie daran, ihrem Partner zuzuhören, wie er über Menschen und Beziehungen aus der Vergangenheit spricht. 

Zum Beispiel habe ich eine Freundin, deren Freundin sie immer mit Schweigen behandelt und ausflippt, wenn meine Freundin einen ihrer Ex-Freunde erwähnt. Selbst wenn es um etwas anderes geht, das einfach im Gespräch auftaucht, wie wenn sie über einen Urlaubsort sprechen und ihre Freundin fragt: „Mit wem warst du dort?“ Meine Freundin weiß, dass die Erziehung eines früheren Liebhabers sie in große Schwierigkeiten bringen wird, also ist es einfacher zu lügen und zu sagen, dass sie mit jemand anderem dort war. 

Aber Lügen schaffen emotionale Distanz.

Es ist das Gegenteil von Intimität. 

Unsere Partner müssen sich sicher genug fühlen, um uns die volle Wahrheit über sich zu sagen.

Mit Eifersucht zu reagieren zerstört diese Sicherheit.

Die Wahrheit…

Egal wie unangenehm es sich anfühlt, wir müssen immer die Wahrheit wissen.

Wir brauchen Informationen.

Informationen sind für unsere Fähigkeit, in einer Beziehung zu funktionieren, von entscheidender Bedeutung.

Unser Partner soll uns kein Rätsel sein. Wir sollten sie besser kennen als alle anderen, denn es fühlt sich gut an, bekannt zu sein. Es ist sehr beruhigend, jemanden in unserem Leben zu haben, der uns genau kennt. Es ist für uns ein Akt der Liebe, unserer Partnerin Fragen zu sich und ihrem Leben zu stellen und ihr offen und neugierig zuzuhören.

Je mehr wir wissen, desto besser.

Wir profitieren überhaupt nicht davon, dass sie Dinge vor uns versteckt. 

Die grundlegende Wahrheit ist, dass es keinen Grund gibt, auf die Vergangenheit eifersüchtig zu sein, denn nichts, was deiner Freundin passiert ist, bevor du in ihr Leben gekommen bist, hat irgendetwas mit dir zu tun. Es ist also wichtig, es nicht persönlich zu nehmen. Das vergangene Liebesleben Ihrer Partnerin persönlich zu nehmen bedeutet, sie wegzustoßen und die Beziehung zu sabotieren.

Aber nicht alle Ex sind gleich …

Jetzt ist es wichtig anzuerkennen, dass nicht alle früheren Partner gleich geschaffen sind.

Es gibt alle Arten von Geschichten, die eine Person haben kann. Ex-Freunde können in allen Formen und Größen auftreten:

diejenigen, die Männer sind
diejenigen, die Frauen sind
diejenigen, die jünger sind
diejenigen, die älter sind
die du verlassen hast
diejenigen, die dich verlassen haben
diejenigen, die Sie noch nicht vorbei sind
mit denen bist du total fertig
diejenigen, die Sie immer noch für erstaunlich halten
diejenigen, die du dir nie glauben kannst dated
solche, denen man immer noch in der Nachbarschaft begegnet
diejenigen, die weit weg wohnen und die du seit Jahren nicht gesehen hast
diejenigen, die Sie als Freunde betrachten
diejenigen, die Sie als Feinde betrachten
mit denen du nie sprichst
diejenigen, mit denen Sie ein gutes und freundschaftliches Verhältnis haben
diejenigen, die dich nie um etwas bitten UND
diejenigen, mit denen Sie co-abhängig sind

Keines davon ist gleich. 

Es ist völlig vernünftig, vorsichtig zu sein, wenn deine Partnerin Ex-Freunde hat, mit denen sie noch nicht fertig ist oder mit denen sie immer noch co-abhängig ist. Wenn du in solchen Situationen eifersüchtig bist, liegt das nicht daran, dass du paranoid bist. Das liegt daran, dass es klare rote Flaggen gibt, die angegangen werden müssen …

Aber wenn Ihre Partnerin und ihre Ex-Freunde völlig übereinander her sind, ohne anhaltende Emotionen oder Verrücktheiten, stellen diese Ex-Freunde keine Bedrohung dar.

Durchkommen…

Was können Sie also tun, wenn Sie jemand sind, der unangenehm eifersüchtig ist, sogar auf die Ex Ihres Partners, die keine Bedrohung für Ihre Beziehung darstellen?

Das erste, woran Sie denken müssen, ist, dass Ihre Eifersucht in dieser Situation mehr mit IHNEN zu tun hat als mit Ihrem Partner.

Es ist also wichtig, nicht auszurasten.

Auch wenn wir, wenn wir uns verletzt fühlen, um uns schlagen wollen, ist das erste, was uns klar sein sollte, dass, wenn Ihr Partner nichts falsch gemacht hat, das Um sich schlagen den gegenteiligen Effekt von dem hat, was Sie wollen. 

Was du in diesen Momenten der Eifersucht willst, ist, dich beruhigt, mit ihr verbunden und sicher in ihrer Liebe zu fühlen.

Anstatt um sich zu schlagen, versuche, bei schwierigen Gesprächen Händchen zu halten oder mit ihr zu kuscheln. 

Es ist wichtig zu üben, sich mit unangenehmen Emotionen wie Eifersucht abzufinden. Wenn du jedes Mal einfach abschaltest, wenn dich etwas eifersüchtig macht, wirst du dich nie wohl fühlen.

Stelle stattdessen Fragen und höre dir die Antworten an und lass dich fühlen, was immer du fühlst, ohne ihr die Schuld dafür zu geben, wie du dich fühlst. Denn wenn sie nichts falsch gemacht hat, sind deine Unsicherheit und Eifersucht nicht ihre Schuld.

Arbeite daran, neugierig zu sein und durch dein Unbehagen zu atmen.

Hilf ihr dabei…

Wenn du weißt, dass deine Partnerin Probleme mit diesen Gesprächen hat, versuche, in physischem Kontakt mit ihr zu bleiben und besonders liebevoll und beruhigend zu sein, während du über diese Dinge sprichst.

Lass sie wissen, dass es niemanden außer ihr gibt, mit dem du lieber zusammen wärest, und lass sie wissen, wie sehr du es schätzt, mit ihr über deine Vergangenheit zu sprechen, weil du möchtest, dass sie alles über dich weiß. 

Hüte dich davor, die Vergangenheit zu verherrlichen.

Es ist wichtig zu beachten, dass es eine Art der Diskussion über die Vergangenheit gibt, die sehr leicht persönlich genommen werden kann, selbst wenn Sie keine eifersüchtige Person sind. Und dann verherrlicht oder idealisiert unser Partner in der Gegenwart weiterhin eine Person oder Beziehung aus der Vergangenheit.

Manche Menschen haben die geistige Angewohnheit, die Vergangenheit zu idealisieren. Und sie erinnern sich an die Vergangenheit in einem besseren Licht, als sie es gewohnt sind, die Gegenwart zu beurteilen. 

Wenn Sie immer noch eine Liebe idealisieren, die Sie in der Vergangenheit hatten, ist es wichtig zu erkennen, welche Auswirkungen dies auf all Ihre neuen Beziehungen haben wird.

Jemanden aus der Vergangenheit auf ein Podest zu stellen, kann sich für Ihre heutigen Partner sehr bedrohlich und unfair anfühlen. 

Egal wie schön die Vergangenheit war, sie ist vorbei.

Und wenn wir uns sagen, dass niemand so gut sein wird wie jemand, den wir früher geliebt haben, dann ist das der Filter, den wir benutzen werden, um die Welt zu sehen, und das wird wahr werden.

Der Glaube macht es so. 

Sich selbst zu sagen, dass jemand aus der Vergangenheit Sie so glücklich gemacht hat, wie Sie jemals sein werden, und dass niemand anders Sie glücklicher machen wird als er, ist ein Rezept, um alle zukünftigen Beziehungen zu sabotieren, selbst wenn Sie jemanden treffen würden, der „wirklich perfekt“ für Sie ist. 

Letztendlich kontrollieren wir unsere eigene Erzählung. Wir entscheiden, worauf wir uns konzentrieren und wen wir auf ein Podest stellen.

Liebe ist nicht nur etwas, was wir fühlen. Liebe ist etwas, was wir tun.

Und der Weg, es richtig zu machen, damit Sie die befriedigendsten und glücklichsten Beziehungen haben, besteht darin, die Person, die Sie sind, zum Höhepunkt Ihrer Geschichte zu machen.

Die Vergangenheit über die Gegenwart zu glorifizieren, führt nur zu Enttäuschung und Leere.

Aber was ist, wenn sie diejenige ist, die es tut?

Wenn Sie feststellen, dass Ihr Partner immer noch die Vergangenheit glorifiziert, bedeutet das nicht automatisch, dass die Person aus der Vergangenheit eine tatsächliche Bedrohung darstellt. 

Das Beste, was Sie in dieser Situation tun können, ist, mehr Fragen zu stellen.

Es ist wichtig, dass Sie die ganze Geschichte über die Beziehung Ihres Partners zu diesem Ex verstehen.

Es ist wichtig, die Frage zu stellen, wo sie sich gerade befinden und wie ihre aktuelle Beziehung zueinander ist.

Und es ist wichtig, auf die vollständige Antwort Ihres Partners zu hören, selbst wenn wir uns verletzt und defensiv fühlen.

Informationen sind unser Freund. Wir profitieren nicht davon, die Details, die unser Leben beeinflussen, nicht zu kennen. Wenn deine Freundin jemanden aus ihrer Vergangenheit hat, den sie immer noch auf einem Podest hält, ist das etwas, worüber du alles wissen willst. Selbst wenn Sie von dem, was Sie lernen, am Boden zerstört sind, ist es immer besser zu wissen, was wahr ist, als es nicht zu wissen. 

Meistens ist es keine große Sache, dass sich deine Freundin mit jemandem aus der Vergangenheit verbunden fühlt, selbst wenn sie noch Kontakt haben. 

Aber was Sie nicht wollen, ist, dass Ihre Freundin Sie ständig mit ihr vergleicht, und Sie möchten nicht, dass Ihr Partner Zeit oder Ressourcen mit ihnen teilt, die sie nicht mit Ihnen teilt, und Sie würden es nicht tun Sie möchten, dass diese andere Person diejenige ist, die Ihre Freundin für Nähe, Rat oder Bestätigung sucht, wenn die Dinge in Ihrer Beziehung nicht gut laufen. 

Du verdienst etwas Besseres.

Aber wenn dir jemand weniger gibt, als du verdienst, ist das kein Grund, mit ihm zu streiten oder eifersüchtig zu werden.

Wenn dir jemand weniger gibt, als du verdienst, bedeutet das, dass du jemanden finden musst, der besser ist.

Weil die Welt voller spektakulärer, offenherziger queerer Frauen ist, die genau so lieben und sich verbinden wollen, wie du bist, und es gibt keinen Grund, sich jemals niederzulassen. 

Aber jeder, den du triffst, wird eine Vergangenheit haben.

Und Ihre Partnerin verdient es, dass Sie ihr zuhören, wenn sie offen und verletzlich über ihre Vergangenheit spricht.

Und das für sie zu tun, bringt euch näher zusammen und sorgt für eine bessere Beziehung. 

Lassen Sie sich also nicht von Eifersucht davon abhalten, ein guter Zuhörer zu sein.

Und bis zum nächsten Mal denken Sie immer daran, dass heiße Lesben überall sind, dass Liebe echt ist und dass (wenn Sie nicht bereits mit der Frau Ihrer Träume zusammen sind) sie in absolut perfektem Timing in Ihrem Leben auftauchen wird. 

Mit Weichheit,

Jordan Michelle

PS

Wenn du lesbisch willst dating Ratschläge von mir öfter, folge mir auf Instagram @jordana.michelle.

Wenn Ihnen dieser Artikel / dieses Video gefallen hat, dann schauen Sie sich unbedingt einen meiner anderen beliebtesten an: Die Spiele, die Frauen in Lesben spielen Dating.

links

keine Wiederholung;Mitte oben;;

Auto

10px

FadeInLeft

ul.pinkdot list-style-image: url('http://comeoutconfidently.com/wp-content/uploads/2014/12/Jordana-Michelle-Come-Out-Confidently-Bullet.png');

Die Post Mit deiner Freundin über Frauen reden Dated In der Vergangenheit erschien zuerst auf Frauen wollen Frauen.

Dieser Artikel erschien zuerst in Women Wanting Women 

von Jordana