Q:

Ich habe kürzlich meinen Partner gefragt, ob er damit einverstanden wäre, unsere Beziehung zu öffnen. Ich bin jetzt Mitte Zwanzig und verspüre ein neu entdecktes Gefühl unglaublicher Geilheit, und mein Partner hat im Moment überhaupt kein Interesse an Sex. Sie waren so verständnisvoll und unterstützend und deshalb liebe ich sie! Aber jetzt, wo wir die Grundregeln festgelegt haben, weiß ich nicht, wie ich das umsetzen soll. Mein Partner und ich hatten seit etwa zwei Jahren keinen Sex mehr, und deshalb brenne ich einerseits auf den Geschmack, fühle mich aber auch sehr unerfahren. Ich mache mir Sorgen, dass dieser hypothetische Liebhaber kein Interesse daran haben wird, mit mir einzugehen, weil ich eine offene Beziehung habe, oder dass ich aufgrund meiner Unerfahrenheit versehentlich jemanden verletzen könnte. Jeder allgemeine Rat zur Zerschlagung dieser Selbstzweifel (und vielleicht auch einige gute Forschungsmaterialien?) wäre sehr willkommen und dankbar.

Der Teil, der (für mich) am schwierigsten erscheint, ist, dass mein Partner und ich dieser Verwendung zugestimmt haben dating Apps waren für uns nicht angenehm. Ich hoffe, dass etwas organischer passiert, und ich habe auch nicht das Gefühl, dass ich sicher UND direkt sein kann (Kann ich?? Ist es in Ordnung, dass in meiner Biografie wahrscheinlich stehen würde: Bitte fick mich einfach. Das musst du auch sein.) cool mit der Tatsache, dass ich einen Langzeitbuh habe). Unterdessen hat mein Partner große Angst vor sozialen Spannungen, die in unserer Freundesgruppe entstehen könnten. Viele von ihnen rufen mich und meine Partnerfrauen an (wir sind nicht verheiratet), sind bei The Apps und ich weiß nicht ... sind sie verurteilend?

Zuerst dachte ich, es wäre in Ordnung, es nicht zu verwenden dating Apps. Ich bin beruflich viel unterwegs, gehe in Bars usw. Aber ich hatte nicht erwartet, dass es so schwer sein würde, einfach jemanden kennenzulernen? ungeplant? Ist das nicht mehr etwas, was die Menschen tun? Ich habe das Gefühl, ich mache deutlich, dass ich angesprochen werden möchte. Aber bisher hatte ich keinen Erfolg und alle sind in Gruppen! Das macht mir Angst dating Apps sind die einzige Möglichkeit, den sexy One-Night-Stand meiner Träume zu haben (oder eine Situation wie „Freunde mit Vorteilen“ zu entwickeln?? *Herzaugen*). Wie kann ich anfangen, Gelegenheitssex mit Menschenn zu haben, wenn ich es nicht benutzen möchte? dating Apps und wissen nicht, wo Sie im Allgemeinen anfangen sollen?

A:

Hallo Freund! Ich werde Ihre Frage in Teilen beantworten, da Sie meiner Meinung nach zwei verschiedene Fragen stellen.

Eine Beziehung eröffnen 101

Zu Beginn Ihrer Frage äußern Sie also Ihre Begeisterung darüber, dass Ihr Partner offen dafür ist, sich zu öffnen, und befürchten auch, dass Sie Schaden anrichten könnten, wenn Sie neu in der Nicht-Monogamie sind. Ich denke, dass beide Gefühle berechtigt sind. Und die Wahrheit ist, dass Sie bei Ihren neuen Eskapaden möglicherweise versehentlich jemanden verletzen – aber wir laufen immer Gefahr, Menschen zu verletzen, mit denen wir in einer Beziehung stehen, egal, ob diese Beziehungen ernst, ungezwungen oder irgendwo dazwischen sind. Und doch verbinden wir uns weiterhin, weil Menschen sich nach Verbindung sehnen und weil es Spaß machen, befriedigend, emotional und all das Gute sein kann! Manchmal hilft es mir, daran zu denken, dass jeder, der eine Beziehung eingeht, ein einwilligender Erwachsener ist, der sich der möglichen Verletzungsgefahr bewusst ist und sich dennoch dazu entschließt, sich darauf einzulassen. Seien Sie freundlich und kommunikativ, aber seien Sie sich darüber im Klaren, dass Sie nicht dafür verantwortlich sind, niemanden zu beschützen jemals Schmerzen erlebt.

Ich denke, der Wunsch, Ressourcen zu erkunden und sich wirklich mit dem Verständnis der Nicht-Monogamie zu befassen, ist ein ausgezeichneter Instinkt, und ich stelle Ihnen gerne einige Texte, Podcasts und andere empfohlene Lektüre zur Verfügung. Ich denke auch, dass die Wahrheit darin besteht, dass jede einzelne Person, die ich kenne und die jemals Nicht-Monogamie praktiziert hat (ich eingeschlossen), mir gesagt hat, dass das Lernen geschieht, während man geht, und egal wie sehr man versucht, sich selbst (oder seine Partner) vorzubereiten, Momente aus dem wirklichen Leben tauchen auf und überraschen Sie. Aber das ist OK. Der Beginn dieses neuen Kapitels Ihres Lebens wird eine Lernkurve mit sich bringen. Das gilt für fast alle neuen Kapitel in unserem Leben. Das nennt man Wachstum.

Sie haben auch Bedenken geäußert, dass die Menschen sich nicht mit Ihnen treffen wollen, weil Sie in einer Beziehung sind. Solange du offen über deinen Beziehungsstatus sprichst, würde ich mir darüber keine Sorgen machen. Manche Menschen werden deswegen nicht mit dir rummachen wollen – und das ist gut so! Das Richtige finden match denn bei einer sexuellen Begegnung geht es genauso ums Sagen nicht an die Menschen, die keinen Sinn ergeben, wenn es darum geht, es zu sagen fick ja an die Menschen, die einen Sinn ergeben. Dies gilt in zweifacher Hinsicht für die Ausübung der Nicht-Monogamie. Sie möchten sicher sein, dass Sie und Ihre Gelegenheitssexpartner auf derselben Seite sind und nach den gleichen Dingen suchen (in diesem Fall Gelegenheitssex), und zwar wenn jemand nach einer tieferen Verbindung sucht, kein Interesse an Nicht-Monogamie hat oder einfach nur verunsichert ist Es geht darum, mit jemandem zu schlafen, der nicht viel Erfahrung auf diesem Gebiet hat (Nicht-Monogamie), aber es ist ein Geschenk, wenn er Nein sagt! Die Menschen, die „Ja“ sagen wollen, sind die Menschen, in die Sie Ihre Energie stecken sollten.

(Ich weiß, dass Sie mit Ihrer Frage ein bisschen Witze machen, aber um ehrlich zu sein, ja, direkt in einem Profil in den Apps zu sein ist ideal. Ich würde es wahrscheinlich nicht genau so formulieren, wie Sie es getan haben – ich weiß, dass Sie Witze machen , aber ich denke auch, dass es ein guter Zeitpunkt ist, meinen Lieblingsautor zum Thema Polyamorie zu erwähnen, DaemonumX, und ihr unglaubliches Motto: TOPS SIND KEINE VERKAUFSMASCHINEN! – aber wenn man angibt, wonach man sucht, kann man gut Menschen finden, die genau das finden. Ich finde es fragwürdig, auf einem zu sagen: „Ich suche Gelegenheitsspaß.“ dating Profil und erwähnen Sie nicht, dass Sie einen ernsthaften Langzeitpartner haben, wenn das der Fall ist. Als ich die Apps nutzte, meldeten sich viele Menschen, wenn sie nicht monogam und partnerschaftlich seien, und sagten genau, was du meinst, ist heiß, sexy und ehrlich, was natürlich das heißeste und sexieste überhaupt ist!)

Für mich das aktive Üben meines Selbstbewusstseins (darf ich empfehlen). Dieses Stück habe ich 2019 geschrieben (was, wenn ich das so sagen darf, immer noch ein absoluter Knaller ist) und mich mit Recherche zu bewaffnen, ist eine Möglichkeit, Selbstzweifel zu zerstreuen. Deshalb empfehle ich Ihnen, etwas Zeit damit zu verbringen, in den Spiegel zu schauen und sich daran zu erinnern, wie heiß und großartig Sie sind, und auch in die Autostraddle-Archive einzutauchen. Ich habe eine kurze Auswahl unserer Arbeit zum Thema Nicht-Monogamie zusammengestellt, aber es gibt noch viel mehr auf der Website, wenn Sie sich umschauen!

Ressourcen zur Erforschung der Nicht-Monogamie

8 Podcasts für den Einstieg in Polyamorie und Nicht-Monogamie

#PolyamoryProblems: Öffnen Sie Ihre Beziehung 101

Das Polyamory-Arbeitsbuch bietet praktische Tipps zum Navigieren in jeder Beziehung

11 Bücher für den Einstieg in Polyamorie und Nicht-Monogamie

Poly Pocket: Finden Sie heraus, wo Sie anfangen sollen

Kann ich Gelegenheitssexpartner finden, ohne die Apps zu verwenden?

Kurz gesagt, ja. Aber lasst uns lange diskutieren.

Offensichtlich vorher dating Es gab Apps, die Menschen fuhren herum und schlossen sich an! Es ist wahr, dass die Apps eine Ressource sind, die dies sehr, sehr einfach macht, aber es stimmt auch, dass Sie das nicht tun technische sie zu nutzen. Ich wollte vorschlagen, ohne Ihren Partner in Bars und auf Veranstaltungen zu gehen, aber Ihre Frage zeigt, dass Sie dies bereits tun. Ich möchte jedoch auf ein bestimmtes Detail eingehen, das Sie erwähnt haben: „Ich habe das Gefühl, ich mache deutlich, dass ich angesprochen werden möchte.“ Ich muss antworten: Haben Sie darüber nachgedacht, dass Sie in dieser Situation möglicherweise die Annäherung durchführen müssen?

Ich weiß, dass es intim sein kanndating in der Öffentlichkeit auf neue Menschen zuzugehen, aber das ist im wahrsten Sinne des Wortes das, was man tun muss, wenn man neue Menschen kennenlernen möchte. Sicher, vielleicht triffst du an manchen Abenden auf einen selbstbewussten Queer, der direkt auf dich zukommt und mit dem Chatten beginnt, aber weißt du, wie du sicherstellen kannst, dass ein selbstbewusster Queer im Raum ist und mit neuen Menschenn chattet? Seien Sie der selbstbewusste Queer, den Sie an der Bar sehen möchten!

Ich mag vielleicht frech klingen, und ich bin ein bisschen frech, aber ehrlich gesagt kann man nicht ewig darauf warten, dass die Menschen auf uns zukommen, wenn wir angesprochen werden wollen. Manchmal muss man seinen Mut zusammennehmen, auf jemanden zugehen, der neu ist, und den ersten Schritt machen. Manche Menschen werden antworten: „Aber ich bin ein Hintern!“ Und dazu sage ich: Hintern können sich an heißen Babes an der Bar völlig annähern und durch Flirt, Anspielungen, Vibes und klare Kommunikation deutlich machen, dass Sie zwar selbstbewusst und mutig und gut darin sind, nach dem zu fragen, was Sie wollen, Sie es aber nicht sind Ein Top. Als Bottom, der das gerne tut, biete ich dir Solidarität an und bin hier, um zu sagen, dass ich an dich glaube!

Eine Anmerkung zu wertenden Freunden

Sie sagen in Ihrem Brief, dass Sie und Ihr Partner entschieden haben, dass sich keiner von Ihnen bei der Nutzung der Apps wohl fühlt, und wenn Sie sich darauf geeinigt haben, ist das völlig in Ordnung. Wie ich oben dargelegt habe, bin ich fest davon überzeugt, dass man Gelegenheitssex haben kann, auch wenn man die Apps nicht nutzt. Aber ich wäre nachlässig, wenn ich mich nicht auch nur einen Moment auf einen letzten Aspekt Ihres Briefes konzentrieren würde. Du schreibst: „Mittlerweile hat mein Partner große Angst vor sozialen Spannungen, die in unserer Freundesgruppe entstehen könnten. Viele von ihnen rufen mich und meine Partnerfrauen an (wir sind nicht verheiratet), sind bei The Apps und ich weiß nicht ... sind sie verurteilend?“ 

Dass Ihr Partner nicht möchte, dass Sie die Apps nutzen, ist Grund genug, sie nicht zu nutzen, aber ich muss sagen, dass jeder, der über Menschen urteilt, die sich dafür entscheiden, ihre Beziehung zu eröffnen, eine Art Idioten ist, der an sich selbst arbeiten muss! Es ist nicht Ihre Aufgabe, Ihre Freundesgruppe mit den Feinheiten Ihrer intimen Beziehung vertraut zu machen, und es kann in Zukunft auch zu Spannungen führen, wenn Sie und Ihr Partner das Gefühl haben, Sie hätten etwas vor Ihren Freunden zu verbergen. Ich glaube nicht, dass jeder, der Nicht-Monogamie praktiziert, es von allen Seiten mögen und schreien muss, aber ich mache mir ein wenig Sorgen, dass die Menschen, mit denen Sie sich umgeben, über etwas urteilen, dem Sie und Ihr Partner beide zugestimmt haben der Kontext Ihrer Beziehung und etwas, das ganz normal ist und Ihnen wahrscheinlich Freude bereiten wird. Ich sage nicht, dass Sie die Apps nutzen müssen oder dass Sie Ihre Freunde im Stich lassen sollten … Ich schlage nur vor, dass es wichtiger ist, Prioritäten zu setzen, was Sie und Ihr Partner brauchen, um sich in Ihrer Partnerschaft gut und glücklich zu fühlen, als die Urteile Ihrer Freunde. Und hey, vielleicht würden sie überhaupt nicht urteilen. Nur ein paar Dinge, über die man nachdenken sollte.

Können Sie also Ihre Beziehung eröffnen und Gelegenheitssex haben, ohne sich auf die Apps verlassen zu müssen?

Das kannst du sicher. Ich hoffe, dass Sie das oben Genannte hilfreich finden, und ich hoffe, dass sich auch unsere Kommentatoren, die Erfahrung damit haben, einmischen. Ich wünsche dir alles Gute auf dieser unterhaltsamen Reise und hoffe, dass du all den ungezwungenen Sex hast, den sich ein Queer nur wünschen kann!

Sie können sich Ihren Ratschlägen in den Kommentaren anschließen und Senden Sie Ihre eigenen Fragen zu jeder Zeit.

Bevor du gehst! Autostraddle läuft auf der Leserunterstützung unserer A+-Mitglieder. Wenn dieser Artikel Ihnen heute etwas bedeutete – wenn er Sie informierte oder Sie zum Lächeln brachte oder das Gefühl gab, gesehen zu werden, und die Menschen unterstützen, die diese Indie-Queer-Medienseite möglich machen?

Machen Sie mit bei A+!

Dieser Artikel erschien zuerst auf Lesbian Dating Beratung Autostraddle 

von Vanessa