Was ist „ängstliche Bindung“ im Zusammenhang mit dating? Es hängt damit zusammen, wie man sich in einer Beziehung verhält. Wenn jemand oft nervös oder gestresst ist und ständig Bestätigung braucht, hat er wahrscheinlich den ängstlichen Bindungsstil. Die Schlüsselmerkmale sind Unsicherheit, die Notwendigkeit, viel Bestätigung von ihrem Partner zu benötigen, Anhänglichkeit oder Besitzgier und das ständige Bedürfnis, geliebt und geschätzt zu werden.

Der ängstliche Bindungsstil wirkt sich aus dating und Beziehungen in hohem Maße. Hier sind einige großartige Tipps, um Ihre Situation aus verschiedenen Blickwinkeln zu verbessern.

Ängstlicher Bindungsstil dating: 6 Schlüsselmerkmale eines kompatiblen Partners

Menschen mit ängstlicher Bindung wünschen sich oft mehr Nähe. Wenn der andere Partner mehr Platz will, dann entsteht das Problem. Es kann zu unglücklichen Beziehungen führen, da die Person, die mehr Aufmerksamkeit sucht, am Ende auch ihre Bedürfnisse opfert, um ihren Partner glücklich zu machen.

Jemand mit ängstlicher Anhaftung hat a dating Angst, die dazu neigt, in einer Beziehung als beschäftigt rüberzukommen. Obwohl es sich schwierig anhört, damit umzugehen, ist die gute Seite, dass dies ein Problem ist, das gelöst werden kann, wenn sie bereit sind, ein wenig Arbeit zu investieren. Um eine ängstlich gebundene Person zu beruhigen, muss ein Partner verstehen, dass er ein höheres Maß an Nähe benötigt als Menschen mit sicheren Bindungsstilen.

Wenn Sie jemand mit einem ängstlichen Bindungsstil sind und es versuchen date, ist es wichtig, dass Sie den richtigen Partner finden. Wähle jemanden, der:

Hat eine höhere emotionale Intelligenz – Ein Partner, der in der Lage ist, Emotionen angemessen und konstruktiv zu vermitteln, kann ein großartiger Begleiter sein.Ist emotional verfügbar– Ihr Partner sollte sicher, verfügbar und sensibel für Ihre Bedürfnisse sein. Er/sie sollte Ihre Unsicherheiten nicht ignorieren.Ist ein guter Kommunikator – Ihr Partner sollte offen kommunizieren. Er/sie sollte in der Lage sein, Ihre Gefühle und Ihren Standpunkt zu verstehen oder zu akzeptieren.Ist konsistent - Ihr Partner sollte konsequent seine Liebe und Fürsorge zum Ausdruck bringen. Wenn sie Versprechen einhalten, fällt es Ihnen leichter, ihnen zu vertrauen.Gibt Sicherheit –Kämpfe/ Meinungsverschiedenheiten sind in jeder Beziehung üblich. Er/sie sollte in der Lage sein, Dinge durchzusprechen und Kämpfe mit einem gewissen Maß an Zärtlichkeit zu behandeln. Wähle jemanden, der nicht zulässt, dass ihm das Ego in die Quere kommt.Ist positiv und geduldig –Ihr Partner sollte eine positive Einstellung zu Beziehungen im Allgemeinen haben. Er/sie sollte nicht jedes Mal die Beherrschung oder Geduld verlieren, wenn Ihre Angst aufflammt. Ein fürsorglicher Partner wird Ihnen helfen wollen, es zu lindern.

Beschäftige dich mit ängstlicher Anhaftung in dating wie ein Profi

Wenn Sie ängstliche Eigensinne hatten dating Gewohnheiten, hier sind sechs Dinge, die Sie beachten sollten, um eine glückliche und erfolgreiche langfristige Beziehung zu führen.

Selbsterkenntnis und AkzeptanzVerstehe, dass dein Kampf alltäglich und menschlich ist. Wenn Sie sich Ihrer selbst bewusst sind, können Sie mit den Problemen intelligenter umgehen. Wenn Sie zum Beispiel feststellen, dass Sie dazu neigen, die Signale Ihres Partners zu überanalysieren, seine Gefühle zu hinterfragen und sich Sorgen machen, dass er abrupt das Interesse an Ihnen verlieren könnte, denken Sie daran, dass es wahrscheinlich nur Ihre Ängste sind. Sobald Sie akzeptiert haben, dass Sie ängstlichen Eigensinn haben dating Gewohnheiten, können Sie Wege finden, damit umzugehen und das Verhalten zu ändern.Baue dir ein Leben auf, das du liebst – Tue die Dinge, die dich glücklich machenEs ist wichtig, sich auf Dinge zu konzentrieren, die Ihnen positive Energie geben. Unternimm Dinge, die dich entlasten und beschäftige dich mit Aktivitäten, die dich beschäftigen, ohne dich zu stressen. Arbeite daran, deinen Selbstwert zu steigern. Umgib dich mit Menschen, die ähnliche Interessen und Lebensanschauungen haben.Entscheiden Sie, in wen Sie Ihre Zeit und Energie investierenBei der Partnerwahl sollten Sie weniger auf die physikalische Chemie und den Gesprächsfluss als vielmehr auf die emotionale Verträglichkeit achten. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihr Leben langweilig war, sollten Sie dies nicht tun date nur um mich abzulenken. Date jemand, der die gleichen Werte teilt wie Sie. Halten Sie sich von Menschen fern, die Bindungsprobleme haben.Kommunizieren Sie klar mit Ihrem Partner – Sprechen Sie Ihre Bedürfnisse offen anWenn Sie ängstlichen Eigensinn haben dating Gewohnheiten braucht man viel Nähe, um sich geborgen zu fühlen. Es ist wichtig, offen über Ihre Bedürfnisse zu sprechen. Sie sollten niemals so tun, als hätten Sie keine Angst und versuchen, sich an die Ihres Partners anzupassen dating Stil.Überwinden Sie die Angst – Entspannen Sie sich und denken Sie nach, bevor Sie voreilige Schlüsse ziehenErfahren Sie, wie Sie Ihre Emotionen regulieren und lernen Sie einige Bewältigungstechniken. Wenn Sie verärgert sind, wird Ihre Angst wahrscheinlich ausgelöst. Eine Routine zu haben, wird Ihnen helfen, und wenn die Angst zuschlägt, haben Sie etwas, auf das Sie zurückgreifen können. Vermeiden Sie es, sofort auf die Umstände zu reagieren.Wählen Sie einen kompatiblen Partner, der Ihnen uneingeschränkt zur Verfügung stehtGehen Sie bei der Partnerwahl langsam vor. Eine Person, die Sie unterstützt und versteht, dass ihre Verkabelung anders ist als Ihre, ist ein idealer Partner.

Wie Sie mit Ihrem ängstlichen Partner auf 4 verschiedene Arten umgehen können

Ängstlich gebundene Menschen haben normalerweise Angst, sich zu verlieben. Wenn Ihr Partner dazu neigt, sich oft Sorgen über Ihre Fähigkeit zu machen, ihn zu lieben, können Sie versuchen, Ihre Reaktion zu ändern. So werden Sie ein kompatibler Partner:

Vertrauen aufbauenWenn Sie Pläne machen oder Versprechungen machen, stellen Sie sicher, dass Sie diese auch einhalten. Schätzen Sie ihre Bemühungen und zeigen Sie Dankbarkeit für das Opfer, das sie bringen.Verbringen Sie Qualitätszeit – Bemühen Sie sich, sie mehr zu liebenSei konsequent, wenn es darum geht, Zeit mit ihnen zu verbringen. Dies wird definitiv dazu beitragen, Ihre Beziehung zu verbessern.Nicht ungültig machendate Gefühle ängstlicher AnhängselDies ist ein wichtiger Tipp. Wenn sie ihre Probleme teilen, verurteile oder lache sie niemals dafür aus, dass sie sich so fühlen, wie sie sind. Zeigen Sie stattdessen Mitgefühl und Unterstützung. Wenn Sie beide gekämpft hätten, versichern Sie ihnen, dass dies nicht das Ende der Beziehung ist.Kommunizieren – Sagen Sie ihnen proaktiv, wie Sie sich fühlenDrücken Sie regelmäßig aus, was Sie für sie empfinden. Gehen Sie nicht davon aus, dass sie wissen, wie Sie sich fühlen, sondern führen Sie anregende Gespräche.

Ängstliche Anhaftung dating kann zu einem erfolgreichen Beziehungserfolg mit Bewusstsein führen

Ängstliche Bindung ist keine Belastung und ist nicht dauerhaft und definiert auch keine Person. Das Erreichen von Beziehungsglück ist möglich, wenn Sie die Angst richtig angehen. Wenn du bist dating jemand mit einer ängstlichen Bindung, müssen Sie bereit sein, die Beziehung zu einer Priorität zu machen – ein wenig zusätzliche Anstrengung kann viel bewirken!

Wenn Sie Ihre Emotionen im Zaum halten und einen verständnisvollen Partner finden, kann das Leben schön sein. Verbinden eharmony, und nehmen Sie sich Zeit, um einen kompatiblen Partner zu finden, der Sie schätzt.

von eharmony