Lieber Max,

Mein Partner und ich leben seit 32 Jahren zusammen, wir sind seit 20 Jahren zusammen im Geschäft.

Wir kümmern uns jetzt um meine behinderte Schwester, die seit dem Tod meiner Eltern bei uns lebt (sie hat das Down-Syndrom).

Er will in Rente gehen und ich bin noch nicht bereit, er ist 61 und ich bin 57. Ich kann den Gedanken nicht ertragen, rund um die Uhr allein zu sein.

Arbeitgeber möchte ich aber nicht noch einmal werden, weil er wegen Personalschwierigkeiten überhaupt erst zu mir ins Unternehmen gekommen ist.

Allerdings kann ich das Geschäft nicht alleine führen.

Was machen wir?

-Spencer

Related: Bin ich zu alt dafür Date?

Lieber Spencer,

Sie müssen sich mit Ihrem Partner hinsetzen und all die verschiedenen Möglichkeiten aufschreiben, die Sie haben.

Schreiben Sie auf, was Sie wollen, und schreiben Sie auf, was er will.

Denken Sie daran, dass Sie für den Ruhestand Geld und auch Seelenfrieden brauchen.

Versuchen Sie also, den besten Plan zu entwickeln, den Sie beide bewältigen können.

Stellen Sie sich die folgenden Fragen:

Was werde ich tun, wenn ich in Rente gehe? Was sind meine neuen Ziele im Leben? Habe ich genug Geld, um in Rente zu gehen? Fühle ich mich produktiv, wenn ich den ganzen Tag nichts tue?

Die Wahrheit ist, dass die meisten Menschen nicht warten können, bis sie in den Ruhestand gehen, aber wenn sie es tun, können sie es kaum erwarten, wieder zu arbeiten, um sich produktiv zu fühlen.

Versuchen Sie also, die beste Wahl für Sie beide zu treffen, und seien Sie realistisch.

Viel Glück!

Related: Elton John sagt, lasst uns eine AIDS-freie Zukunft schaffen

PS! Die schwule Pop-Ikone Elton John hat nicht vor, sich ganz aus dem Showbusiness zurückzuziehen, sagte aber letztes Jahr, dass er sich von Live-Auftritten zurückzieht, weil er so viel Zeit wie möglich mit seinen Kindern verbringen möchte.

Der schwule Schauspieler George Takei hingegen hat gesagt, dass er das Wort Ruhestand anstößig findet …

Dieser Artikel erschien zuerst auf B-Gay.com – Gay Chat, Love & Travel

von admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder Sind mit * Kennzeichen