Auf einen attraktiven Fremden zugehen und mit einem „Hallo, wie geht’s?“ beginnen. ist ziemlich gewagt. Es zeigt, dass Sie das Selbstvertrauen haben, das zu erreichen, was Sie wollen. Aber wenn Sie online sind dating, es ist langweilig, dieselben vier Wörter als Opener zu verwenden.

Abhängig von der Person, der Sie eine Nachricht gesendet haben, kann Ihre Nachricht in einem Meer ungelesener Nachrichten verloren gehen, die genauso klingen. Wenn Sie online Erfolg haben wollen, müssen Sie sich noch mehr Mühe geben, um aufzufallen. Die erste Nachricht, die Sie senden, kann Ihnen dabei helfen.

„In einer Welt, in der die Möglichkeiten nahezu unbegrenzt sind, müssen Sie sich die Zeit nehmen, diejenigen herauszufiltern, die eindeutig nicht zu Ihnen passen, und individuelle Botschaften an diejenigen zu verfassen, an denen Sie interessiert sind“, sagt Darcie Czajkowski, assoziierte Ehe- und Familientherapeutin, gegenüber The Date Mischen

Singles, denen es ernst ist, eine sinnvolle Verbindung zu finden, werden Nachrichten wie „Wie war dein Tag?“ sehen. als generisch und mit geringem Aufwand. Wenn sich jemand die Zeit nimmt, ein durchdachtes Profil zu verfassen und Fotos auszuwählen, die sein Leben zeigen, ist es nichts Falsches, mehr als nur ein „Hey!“ zu erwarten.

Also hier sind einige online dating Tipps für die erste Nachricht, die Sie ausprobieren sollten, um aufzufallen.

Machen Sie ein nachdenkliches Kompliment.„Entscheiden Sie sich nicht für die niedrig hängenden Früchte“, sagt Christine Scott-Hudson, MFT, lizenzierte Psychotherapeutin und Inhaberin von Create Your Life Studio. Wenn zum Beispiel jemand unglaubliches Haar hat, machen Sie ihm ein Kompliment für seine Augen. Wenn sie einen guten Körper haben, machen Sie ihnen ein Kompliment für ihren Witz. „Lassen Sie nicht zu, dass Ihre Komplimente in 99 von 100 Fällen die einfachste Sache sind, die sie hören“, sagt sie. Gehen Sie etwas tiefer und seien Sie über dem Durchschnitt.

Sei verspielt und kokett.Wenn Sie jemanden online treffen, können Ihre Nachrichten bei der Übersetzung leicht verloren gehen. Es ist schwer, den Ton und die Persönlichkeit einer Person richtig einzuschätzen, wenn man sie noch nicht persönlich getroffen hat.

„Sie möchten sarkastisch, aber nicht bösartig oder bissig sein, höflich, aber nicht oberflächlich oder überschwänglich, aufgeladen, aber nicht anzüglich oder belästigend“, Tom Ella, dating Experte und Moderator von The Undesirables dating Podcast, erzählt The Date Mischen. „Finden Sie Ihr Gleichgewicht. Machen Sie es sich mit ein paar zum Ziel matches aktiv zu versuchen, die Dinge kokett und lustig zu halten.“

Es wird etwas Übung erfordern, aber sobald Sie es geschafft haben, wird es für Sie super einfach sein, online einen guten ersten Eindruck zu hinterlassen.

Tun Sie so, als ob Sie die Person, der Sie eine Nachricht senden, bereits kennen würden.Wenn Sie auffallen möchten, haben Sie keine Angst, ein wenig seltsam zu sein. Machen Sie einen seltsamen Witz oder eine Beobachtung oder springen Sie einfach direkt in eine Geschichte über Ihren Tag, als ob Sie die Person bereits kennen.

„Vielleicht klappt es, vielleicht auch nicht“, sagt Ella. „Aber das muss dir auch Spaß machen.“

Wenn es funktioniert, haben Sie eine große gefunden match in jemandem, der den gleichen Sinn für Humor hat wie Sie.

Stress dich nicht zu sehr.Vielleicht ist die Person, mit der du sprechen möchtest, die Liebe deines Lebens, vielleicht auch nicht. Laut Ella ist es sehr einfach, so besessen davon zu sein, was man sagen soll, dass man am Ende kneift und überhaupt nichts sendet. Aber tun Sie das nicht.

„Man ist nicht da, um jemanden zu beeindrucken; Sie sind da, um einen Chat zu starten und zu sehen, ob Sie klicken“, sagt er. „Etwas zu senden ist besser als nichts zu senden.“

Also mach dir keinen Stress. Wenn du nachdenklich und aufrichtig bist und dich anstrengst, wird es dir gut gehen.

Dieser Artikel erschien zuerst auf Online Dating Erste Nachricht – Die Date Mix

von