Studien zeigen, dass mangelnder Respekt einer der Hauptindikatoren für eine Trennung ist.

Was ist also die Definition von Respekt? Respekt ist ein Gefühl tiefer Bewunderung für jemanden oder etwas, das durch seine Fähigkeiten, Qualitäten oder Leistungen hervorgerufen wird.

Wenn Sie wirklich respektiert werden, werden Sie sich in der Beziehung wertgeschätzt, gesehen und sicher fühlen. Wenn man Ihnen hingegen keinen Respekt entgegenbringt, fühlen Sie sich möglicherweise misstrauisch, wütend und nachtragend. Liebe ist kein Grund, Respektlosigkeit zu dulden. Hier sind acht Anzeichen dafür, dass er Sie nicht respektiert. Wenn ja, sagen Sie dieses magische Wort aus vier Buchstaben: WEITER!

#1 Er ignoriert deine Grenzen.

Bei gesunden Beziehungen geht es vor allem darum, die Grenzen des anderen festzulegen und zu respektieren, die physischer, emotionaler, sexueller, finanzieller und zeitlicher Natur sein können. Untersuchungen haben ergeben, dass durch Grenzverletzungen verursachtes Unbehagen zu Ängsten und anderen Auswirkungen auf unsere persönlichen und beruflichen Beziehungen führen kann. Er kommt vielleicht nicht direkt heraus und sagt, dass er sich nicht um deine Grenzen kümmert, sie nicht respektiert oder wertschätzt, aber er wird dich spielerisch dazu drängen oder Witze machen („Ach, komm schon, sei nicht prüde“). Solche scherzhaft gesagten Dinge sind keine Witze.

#2 Er lügt

Es zeigt, dass ihm die Auswirkungen seiner Handlungen auf Ihr Leben egal sind und er nur an sich selbst denkt. Selbst kleine Notlügen können schädlich sein.

#3 Er betrügt dich

Wenn er dich betrügt, liebt er dich nicht, weil es die ultimative Respektlosigkeit ist. Auch emotionales Betrügen zählt, und wenn er in der Vergangenheit betrogen hat, sagen Sie WEITER!

#4 Er macht deine Gefühle zu einer Waffe

In einer Beziehung sollten Sie sich sicher genug fühlen, sich zu öffnen, tiefe Gedanken und Erfahrungen auszutauschen und sich auf den Trost und die Unterstützung Ihres Partners zu verlassen. Wenn Ihr Partner die Dinge, die Sie teilen, nimmt und sie Ihnen ins Gesicht wirft – sei es, um Sie zu verletzen, einen Streit zu gewinnen oder aus einem anderen Grund –, ist das ein großes Warnsignal.

#5 Er beschimpft dich während eines Streits

Achten Sie darauf, wie sich Ihr Partner verhält, wenn Sie sich in einem Streit befinden. Schreien, Schreien, Beschimpfungen, Spott und direktes Ansprechen sind alles Zeichen von Respektlosigkeit. Zuhören, versuchen, Ihre Perspektive/Ihren Standpunkt zu verstehen und Verantwortung für seine Handlungen zu übernehmen, sind Zeichen von Respekt. Auch subtilere Dinge wie Herablassung, Spott oder schlechtes Reden über dich (auch im Scherz) sind Zeichen von Respektlosigkeit.

#6 Er unterbricht dich ständig, wenn du redest

Wenn er Sie ständig unterbricht, wenn Sie versuchen zu sprechen, zeigt das, dass er das, was er zu sagen hat, für wichtiger hält als Ihre Gedanken. Er respektiert Ihr Angebot nicht, was unhöflich ist. Es zeigt, dass er glaubt, Ihnen überlegen zu sein, und es ist eine schlechte Kommunikation.

#7 Er kontrolliert

Siebtens: Wenn er kontrolliert, ist das ein Zeichen dafür, dass es Ihnen an Privatsphäre und Unabhängigkeit mangelt. Müssen Sie erklären, wohin Sie gehen und wer dort sein wird? Prüft er immer Ihr Telefon oder öffnet er Ihre E-Mails oder Ihr Tagebuch? Das ist inakzeptabel!

#8 Er trifft große Entscheidungen ohne dich

Anmerkung der Redaktion: Bereit, Liebe mit einer bewährten Strategie anzuziehen? Sehen Sie sich dieses kostenlose Video an um die 7 kraftvollen Schritte zu lernen

Schließlich ist eine Beziehung ein Team. Wenn es darum geht, einen großen Teil des Geldes auszugeben oder die Familie für längere Zeit zu Gast zu haben, muss man große Dinge besprechen.

Über den Autor:

Adam LoDolce ist der CEO und Gründer von http://LoveStrategies.com und engagiert sich dafür, erfolgreichen Single-Frauen dabei zu helfen, eine dauerhafte Liebe zu finden. Mit jahrelanger Erfahrung im Coaching hat Adam die transformative Kraft entdeckt, die darin liegt, die weibliche Energie im Körper zu nutzen dating Verfahren. Durch seine bewährten Strategien hat er zahlreiche Einzelpersonen dabei unterstützt, hochwertige Partner zu gewinnen und sinnvolle Beziehungen aufzubauen.

Dieser Artikel erschien zuerst auf Liebesstrategien