Seit die Menschen das Internet immer mehr nutzen, konnten wir herausfinden, was einige der am häufigsten gegoogelten Fragen sind. Und wissen Sie, was fast jede Frau gerne wissen würde? Es ist die Antwort auf die Frage: „Knutschen Jungs gerne?“

Es ist wahrscheinlich so üblich, weil die meisten Jungs so mysteriös sind, wenn es um ihre Gefühle geht. Die Stereotypen, die die Welt umkreisen, bringen sie dazu, ihre Gefühle zu verbergen und vorzugeben, jemand zu sein, der sie vielleicht nicht sind. Und wir können einfach nicht herausfinden, was real ist und was nicht.

Manchmal tragen die Jungs, die so kalt und hart wirken, eigentlich nur eine Maske, weil sie Angst davor haben, was die Welt sagen würde, wenn sie ihr wahres Selbst zeigen würden. Aber die Wahrheit ist, dass die meisten Jungs auch eine weiche Seite haben. Und diese Seite von ihnen zeigt sich, wenn sie mit jemandem zusammen sind, mit dem sie sich wohl fühlen.

Heute sind wir hier, um alle Geheimnisse zu lüften, die dich interessieren. Kuscheln Jungs gerne? Werden sie mit dir kuscheln, wenn sie dich nicht mögen? Was sind einige der häufigsten Gründe, warum sie gerne kuscheln? Warten wir also nicht länger, denn wir haben einige interessante Dinge zu besprechen. Genießen!

Hier ist die Sache, jeder Mensch ist anders, und jeder hat unterschiedliche Absichten. Das bedeutet, dass nicht jeder Typ aus dem gleichen Grund mit dir kuscheln wird. Einige werden es tun, weil sie dich mögen und dir zeigen wollen, wie viel du ihnen bedeutest, während andere es tun, in der Hoffnung, dass es zu etwas anderem führt.

Die gute Nachricht ist jedoch, dass Jungs selten mit jemandem kuscheln, den sie nicht mögen. Und wenn sie es tun, können Frauen es leicht herausfinden. Wenn du zum Beispiel eine schwierige Zeit hattest und mit einem Typen darüber gesprochen hast, dann hast du angefangen, dich zu umarmen, wahrscheinlich weil er dir den Trost geben wollte, den du brauchst.

Dies ist meistens bei Männern der Fall, die etwas sensibler und einfühlsamer sind als andere. Deshalb wird er das Bedürfnis verspüren, dich zu umarmen und mit dir über alles zu sprechen, was du durchgemacht hast. Und er wird hoffen, dass seine Anwesenheit Ihnen helfen wird, sich von den Dingen abzulenken, die Sie so aufgewühlt haben.

Auf der anderen Seite wird selten ein Typ mit dir kuscheln und dich friedlich fühlen lassen, wenn er dich nicht im Geringsten mag. Das liegt daran, dass sie tief im Inneren eine besondere Art von Verbindung zu Ihnen aufbauen werden, die für einige Zeit bei ihnen bleiben wird.

Daher können wir schlussfolgern, dass, obwohl jeder Typ anders ist und einige mit dir kuscheln, auch wenn sie dich nicht mögen, es immer noch viele mehr von ihnen gibt, die dies tun, um dir ihre Gefühle zu zeigen.

In einer Welt, in der Männer typischerweise als Menschen angesehen werden, die sich weigern, ihre Gefühle gegenüber anderen in ihrer Umgebung auszudrücken, haben sie das Gefühl, dass das Zeigen von Verletzlichkeit ihrem Ruf schaden könnte. Mit anderen Worten, sie haben Angst, dass die Welt sie nicht als männlich genug sieht (oder so männlich, wie sie wahrgenommen werden möchten).

Die Wahrheit ist, dass sowohl Männer als auch Frauen Menschen sind. Und jeder einzelne Mensch braucht eine körperliche Berührung in seinem Leben; vor allem, wenn sie versuchen, eine Verbindung zu einer anderen Person herzustellen. Also, lass dich von niemandem täuschen, dass Jungs nicht gerne kuscheln.

Tatsächlich mögen sie es manchmal sogar noch mehr als Frauen! Ja das stimmt. Wenn sie sich in der Nähe ihrer Partnerin sicher fühlen und erkennen, dass es nicht nötig ist, sich in ihrer Nähe wie ein harter Kerl zu verhalten, werden auch Männer ihre kuschelige Seite zeigen. Und wenn sie es einmal getan haben, wird es nie wieder weggehen.

Der einzige Grund, warum ein Mann sich weigern würde, mit seinem Partner zu kuscheln, ist, dass die Welt ihm Angst gemacht hat, zu denken, dass er als zu feminin angesehen wird, wenn er zeigt, wie sehr er das Kuscheln genießt. Aber mit dem richtigen Partner wird jedem Mann klar, dass Kuscheln für jede Beziehung unerlässlich ist.

Sie werden feststellen, dass sie die Tatsache nicht verbergen müssen, dass sie es auch genießen! Es ist eine intime und entspannende Aktivität, die nur minimalen Aufwand erfordert. Gibt es also etwas Einfacheres, das jemanden so glücklich machen kann? Kein Wunder, warum alle verrückt danach sind!

Jetzt, wo wir herausgefunden haben, dass die meisten Jungs eigentlich gerne kuscheln, ist es endlich an der Zeit zu sehen, was daran so besonders ist. Liegt es daran, dass es eine großartige Möglichkeit ist, Liebe und Wertschätzung zu zeigen, oder gibt es tatsächlich andere Gründe dafür?

Nun, Menschen sind nicht so einfach, also gibt es keine einzige Antwort auf diese Frage. Stattdessen haben wir die 13 häufigsten Gründe zusammengestellt, warum Männer ihre Zeit gerne mit Kuscheln verbringen. Lassen Sie uns sie überprüfen und sehen, wie viele von ihnen Sie erraten könnten.

1. Sie mögen es, ihren Partnern nahe zu sein

Der erste Grund ist nicht so schwer zu erraten. Jungs kuscheln gerne, weil sie dadurch die Chance bekommen, ihrem Partner nahe zu sein. Obwohl die Welt versucht hat, uns glauben zu machen, dass Männer nicht alle kuschelig und süß sind, haben wir tatsächlich gelernt, dass sie es sind.

Männer verbringen genauso gerne Zeit mit ihren Partnern wie Frauen. Körperliche Nähe hilft dir auch, die psychische zu formen. Daher ist es eine großartige Möglichkeit, etwas Freizeit mit Ihrem Liebsten zu verbringen. Ihr seid einander buchstäblich am Herzen und es hilft, eine unglaubliche Verbindung aufzubauen.

2. Es ist bequem

Stellen Sie sich vor, es ist ein kalter Wintertag und Sie haben beide einen Tag frei von der Arbeit. Es schneit, aber ihr müsst euch gegenseitig warm fühlen. Sie machen sich leckere Kekse und heiße Schokolade, schalten einen Film ein und kuscheln für den Rest des Tages. Gibt es wirklich etwas Besseres als das?

Sehen Sie, wie könnte jemand zu einer solchen Aktivität nein sagen? Das macht nicht nur Spaß, sondern ist auch sehr bequem. Eine gemütliche Atmosphäre und das Kuscheln mit Ihrem geliebten Partner gehören zu den Momenten, die die Kraft haben, uns zu sagen „Wow, ich liebe mein Leben wirklich!“

3. Jungs wollen, dass sich Frauen in ihrer Nähe sicher fühlen

Wir sind sicher, dass du schon gehört hast, dass Jungs es lieben, Helden zu sein. Sogar Enrique Iglesias sagte "Ich kann dein Held sein, Baby. Ich kann den Schmerz wegküssen. Ich werde für immer bei dir bleiben. Du kannst mir den Atem rauben.“ in seinem berühmten Song „Hero“. Sehen Sie, sie sind alle gerne unsere Beschützer.

Wenn sie uns kuscheln, haben sie das Gefühl, dass sie uns vor jeder Bedrohung schützen, die auf uns zukommen könnte. Und sie hoffen, dass wir auch so denken. Wenn ein Typ seine Arme um dich legt, denkt er, dass er seinen Job macht, dich vor der grausamen Welt zu beschützen. Deshalb ist ihnen das Kuscheln so wichtig.

4. Es gibt ihnen ein gutes Gefühl

Es ist leicht zu sagen „Wenn dir das Leben Zitronen gibt, mach eine Limonade!“ Allerdings ist es nicht immer die einfachste Sache zu tun. Manchmal können Dinge, die in unserem Leben passieren, große Narben hinterlassen, die auch unser Selbstwertgefühl verletzen können. Und wenn das passiert, brauchen wir etwas Hilfe von den Menschen, die uns wichtig sind.

Und wer ist dafür besser geeignet als deine Freundin? Wenn sich dein Partner niedergeschlagen fühlt und mit dir kuscheln möchte, dann weil es ihn daran erinnert, wie glücklich er ist, eine so tolle Freundin zu haben.

Also, einer der Gründe, warum Jungs gerne kuscheln, ist, dass ihr Selbstwertgefühl geheilt wird, weil sie wissen, dass sie es wert sein müssen, wenn sie es geschafft haben, ein Mädchen wie dich zu finden.

5. Es gibt ihnen das Gefühl, wichtig zu sein

Wenn Sie eine Frau sind, die gerne kuschelt, und Sie dafür gesorgt haben, dass Ihr Partner es weiß, dann wird es Ihnen tatsächlich helfen, eine gesunde Beziehung zu führen. Aber wie? Es wird Ihnen beiden ein gutes Gefühl geben, Zeit miteinander zu verbringen, und Sie werden sich immer darauf freuen.

Auch wenn Männer es nicht gerne zugeben, brauchen sie unsere Aufmerksamkeit, um sich wohl zu fühlen. Wenn du ihm also zeigst, wie sehr du dich darauf freust, mit ihm zu kuscheln, wenn er nach Hause kommt, wird sich dein Typ so glücklich und wichtig fühlen. Es wird definitiv seinen Tag viel besser machen!

6. Es gibt keinen Druck

Kuscheln ist so besonders, weil es so einfach ist. Es hat genug Kraft, um Sie unglaublich glücklich zu machen, aber es gibt überhaupt keinen Druck. Warum? Weil es buchstäblich keine Chance gibt, dass Sie irgendwelche Fehler machen.

Jede andere Form der körperlichen Intimität kann Männer stressen, weil sie das Bedürfnis haben, immer die Besten zu sein. Sogar Küssen kann manchmal dazu führen, dass sie sich unter Druck fühlen. Vor allem, weil sie möchten, dass Sie sie in allem, was sie tun, als Champions betrachten.

Aber Kuscheln geben ihnen die Möglichkeit, Zeit mit Ihnen zu verbringen, ohne sich um irgendetwas anderes kümmern zu müssen. Sie umarmen sich einfach und träumen gemeinsam Tagträume, während Sie die besten Gefühle der Welt spüren.

7. Es ist intim

Wenn wir über Intimität sprechen, haben wir meistens nur eines im Sinn. Aber das ist nicht das Einzige, was Intimität ausmacht. Wir alle haben unterschiedliche Sehnsüchte und Wünsche in unseren Köpfen, aber es gibt eine Sache, die jeder will.

Es ist da, weil wir alle einen kleinen flauschigen Hasen in uns tragen. Wir alle wollen ein paar Kuscheleinheiten! Wichtig ist jedoch, mit wem Sie zusammen sind. Deshalb kuscheln Jungs gerne mit einer Frau, die sie lieben, da es eine neue Art der Intimität ist, die sie gerne erkunden. Und es gibt ihnen das Gefühl, so besonders und geschätzt zu sein.

8. Es ist entspannend

Wussten Sie, dass nach einiger Zeit des Kuschelns sogar Ihre Atmung beginnt, sich zu synchronisieren? Es ist ein großartiger Beweis dafür, wie viel Kraft diese einfache Aktivität hat und wie sie uns hilft, eine noch größere Verbindung mit der Person herzustellen, die wir lieben. Kuscheln Jungs gerne? Ja, das tun sie!

Das gilt besonders nach einem stressigen Tag. Dann kommen sie gerne nach Hause und verbringen Zeit damit, die Person zu umarmen, die ihren Tag immer besser machen kann, ihre Frau. Es ist eine großartige Möglichkeit, all die Probleme zu vergessen, die uns verfolgen, und sich einfach zu entspannen und das Leben für einige Zeit zu genießen.

9. Ihre Wache ist unten!

Hier ist die Sache, wenn Sie jemanden finden, der sich so gut anfühlt, in der Nähe zu sein, und dieser besondere jemand wird Ihre Person, werden Sie langsam anfangen, Ihre Wachsamkeit zu verlieren. Kuscheln wird immer da sein, um dir dabei zu helfen. Aber warte, was meinen wir damit?

Kuscheln, besonders mit jemandem, der Ihnen wichtig ist, wird Sie in eine neue Ebene der Intimität einführen, die Ihnen helfen wird, sich noch mehr zu verbinden. Wenn du anfängst, dich in der Nähe von jemandem so wohl zu fühlen, wird er die einzige Person sein, die weiß, wer du wirklich bist, wenn deine Wachsamkeit völlig nachgelassen hat.

10. Auch Männer haben das Gefühl, verwundbar zu sein

Da die Welt viele Männer glauben machte, dass sie immer stark bleiben und ihre Gefühle nicht zeigen müssten, fühlten sich die meisten von ihnen erschöpft. Sie fingen an, nach Frauen zu suchen, die ihr wahres Gesicht zeigen, ohne beurteilt zu werden.

Wenn ein Typ mit seinem Partner kuschelt, fühlt er sich schließlich auch verwundbar. Er hat endlich keine Angst davor, über seine Gefühle zu sprechen oder seinen Partner einfach fest zu umarmen, bis sich das Leben wieder gut anfühlt. Es ist eine großartige Möglichkeit, den Druck loszulassen, den die Gesellschaft auf Männer ausübt.

11. Liebe zeigen, ohne Worte zu verwenden

Es ist kein Geheimnis, dass Frauen Aufmerksamkeit lieben. Wir lieben es, wenn unsere Partner darüber sprechen, wie viel wir ihnen bedeuten. Wir hören gerne Geschichten über unsere erste Begegnung. Oder die Geschichte von dem Tag, an dem Ihr Partner erkannte, dass Sie diejenige sind, die er heiraten möchte. Es hilft uns, mit dem Überdenken aufzuhören, und wir können uns endlich geliebt fühlen.

Männer finden es jedoch manchmal schwierig, Worte zu verwenden, um ihre Gefühle zu beschreiben, und sie suchen nach anderen Wegen, ihre Liebe zu zeigen. Kuscheln ist eine ihrer Lieblingsmethoden, um dir zu beweisen, wie viel du ihnen bedeutest, ohne sich Gedanken darüber zu machen, welche Worte sie verwenden sollen.

12. Es ist eigentlich gesund

Wussten Sie, dass Kuscheln eigentlich gesund ist? Nun ja! Also beeil dich und ruf ihn an, denn deine Gesundheit ist sehr wichtig und du kannst es immer als Ausrede benutzen, wenn du ihn vermisst. Sag ihm einfach, dass du ein bisschen traurig bist und dass du einige seiner Umarmungen brauchst, um zu heilen.

Keine Sorge, dein Typ wird es nicht ablehnen, da er Kuscheln insgeheim wahrscheinlich noch mehr mag als du. Aber warum sind sie gesund? Wegen Oxytocin, oder wie viele Menschen es die Kuschelchemikalie nennen. Es macht dich glücklich und verbessert deine geistige Gesundheit!

Natürlich wird es ihn auch glücklich machen, sodass Sie in einer fröhlichen und gesunden Beziehung enden werden. Ein Rat, den wir Paaren immer gerne geben, ist, darauf zu achten, dass ihr jeden Tag ein bisschen kuschelt. Machen Sie es zu Ihrer eigenen Tradition. Kuscheln Sie zum Beispiel immer nach dem Mittagessen oder abends vor dem Schlafengehen.

Finden Sie eine Zeit, die perfekt zu Ihnen beiden passt, und Sie werden sehen, wie schnell sich Ihre Beziehung verbessern wird. Selbst wenn Sie das Beste hatten, gibt es immer etwas Platz, um es noch perfekter zu machen! Also, was denkst du jetzt, kuscheln Jungs gerne?

Keine Sorge, wir verlassen dich noch nicht. Da gibt es noch etwas zu besprechen. Falls Sie hier sind, weil Sie herausfinden wollen, ob er auf Sie steht oder nicht, sind wir hier, um Ihnen zu helfen!

Es gibt tatsächlich einige Tipps und Tricks, die dir helfen können, herauszufinden, ob ein Typ freundlich ist oder dich romantisch kuschelt. Auch wenn Jungs manchmal schwer zu entziffern sind, haben wir dennoch einen Weg gefunden, dies zu tun. Darauf sollten Sie achten!

1. Ist es eine schnelle Umarmung?

Beginnen wir mit einigen der Dinge, die darauf hindeuten könnten, dass er dich eigentlich nur als Freund sieht. Nehmen wir an, Sie beide haben sich gerade kennengelernt und umarmen sich. Das ist auch eine Form des Kuschelns, also müssen wir darüber reden. Okay, jetzt, wo du dich umarmt hast, haben wir ein paar Fragen an dich.

Wie lange hat die Umarmung gedauert? War es nur eine leichte Umarmung oder hast du dich vielleicht ein paar Sekunden lang fest aneinander geklammert? Wenn die Antwort so etwas wie „Oh, wir haben uns nur kurz umarmt, das ist unsere Art der Begrüßung“, dann ist es wahrscheinlicher, dass Sie sich in der Freundeszone befinden.

Wenn Ihre Umarmung jedoch tatsächlich einige Zeit gedauert hat und es sich anfühlt, als wäre es mehr als nur eine freundliche Begrüßung, dann könnten Sie im Spiel sein.

2. Wo ist dein Kopf?

Kommen wir zu Situation Nummer zwei. Ihr beide habt euch umarmt und jetzt sitzt ihr nebeneinander in einem Café und trinkt eure Lieblingstasse Tee. Plötzlich verspürst du das Bedürfnis, deinen Kopf auf seine Brust zu legen, also tust du es tatsächlich. Wie ist seine Reaktion darauf?

Wackelte er unbequem oder ignorierte deine Bewegung komplett? Oder hat er Sie umarmt und Ihre neue Position in irgendeiner Weise anerkannt? Wenn Frage Nummer zwei für Ihre Situation relevanter ist, schwimmen Sie durch die Romantikabteilung. Glückwunsch!

3. Hält er Abstand?

Ein weiterer Weg, um herauszufinden, ob er dich mag oder nicht, ist, auf seine Körpersprache zu achten. Wenn du das Gefühl hast, dass er ständig versucht, Abstand zu halten, dann ist es wahrscheinlicher, dass er dich nur als Freund und nicht als sein Liebesinteresse sieht. Auch wenn er dich ein bisschen umarmt, ist es wahrscheinlich in der Freundschaftsabteilung.

Das trifft besonders zu, wenn ein Typ dich nur zu kuscheln scheint, wenn du über etwas sprichst, das dich verärgert hat. Dann möchte er wahrscheinlich nur, dass du dich wohl fühlst und dich von deinen Problemen ablenkst.

4. Ruhen und Anlehnen

Okay, aber was meinen wir mit Ruhen und Anlehnen? Wenn ihr Zeit miteinander verbringt und er seinen Kopf auf deine Schulter legt und dort ruht, ist es ein riesiges Zeichen dass er deine Gesellschaft genießt. Nicht nur freundschaftlich! Er möchte wahrscheinlich eure Beziehung auf die nächste Ebene bringen.

Wenn sich ein Typ ständig zu dir neigt (achte auch auf seine Füße), bedeutet das, dass er sich zu dir hingezogen fühlt. Falls du ihn auch magst, kannst du ihn gerne umarmen oder mit seinen Haaren spielen, wenn er seinen Kopf auf deinen Schoß legt.

5. Einarmige Umarmungen

Endlich die berühmten einarmigen Umarmungen. Was bedeuten sie überhaupt?! Wir sind sicher, dass wir alle schon einmal in einer Situation waren, in der uns ein Typ mit einem Arm umarmte und wir einfach nicht herausfinden konnten, was das bedeutete. Ist es nur eine freundliche Umarmung oder eine Möglichkeit, uns zu zeigen, dass sie uns als mehr als nur Freunde sehen?

Hier ist die eigentliche Antwort – es kommt darauf an. Ja, die schlimmste Antwort! Aber keine Sorge, wir zeigen Ihnen, wie Sie es herausfinden. Wenn er dich mit einem Arm umarmt und anfängt, dich zu streicheln, ist das ein großes Zeichen dafür, dass er dich mag. Es ist eine der leichtesten Formen des Kuschelns, was normalerweise passiert, wenn Sie irgendwo in der Öffentlichkeit sind.

Behalten Sie den Rest seiner Theorie im Auge, um Ihre Theorie zu bestätigen Körpersprache. Wenn er alles tut, um dir nahe zu sein, kannst du fast sicher sein, dass du sein Liebesinteresse bist. Herzlichen Glückwunsch!

Dieser Artikel erschien zuerst auf Männer verstehen – laut denken