„Love is in the air“! Der Frühling ist die perfekte Zeit, um deine Gefühle aufblühen zu lassen und dich mutig in das Dating-Abenteuer zu stürzen. Wenn die Tage länger und sonniger werden, möchtest du dich bestimmt nicht mehr in einer verrauchten Bar auf einen Feierabend-Drink treffen. Deshalb haben wir einige spannende und romantische Date-Ideen für den Frühling zusammengestellt, die eure Herzen im Takt der aufblühenden Natur höherschlagen lassen. Entdeckt gemeinsam die Möglichkeiten, die diese Jahreszeit für frischen Schwung in eurer Beziehung oder beim Kennenlernen bieten kann.

Achtung, Frühlingsgefühle! Foto: imago images/Addictive Stock

Damit beim ersten Date auch direkt Frühlingsgefühle aufkommen, muss die perfekte Idee her. Nach einem langen Winter und unendlich vielen Spaziergängen in der Kälte brauchen wir etwas, das unsere Gefühlswelt wieder etwas anheizt.  

1. Alte Schätze auf dem Flohmarkt finden 

Flohmärkte machen im Frühling bei gutem Wetter endlich wieder so richtig Spaß! Außerdem ist der Flohmarkt der perfekte Ort, um sich kennenzulernen. Denn das ganze skurrile alte Zeug, welches du auf Flohmärkten finden kannst, weckt vielleicht Erinnerungen bei euch beiden und sorgt für ordentlich Gesprächsstoff. 

2. Frühlingszeit ist Kirschblütenzeit  

Ab Mitte April blühen die Kirschblüten wieder! Die perfekte Idee, um den Spaziergang etwas aufzuwerten und auf Kirschblütenjagd zu gehen. Wenn ihr euch gut versteht, darf natürlich das klassische Selfie vor den rosa Bäumen nicht fehlen. Vielleicht holt ihr euch noch euer liebstes To-Go-Getränk um euch etwas aufzuwärmen, falls das April-Wetter nicht mitspielt. 

3. Date Idee im Frühling: Einmal um den See 

Sobald es wärmer wird, können wir Goodbye zu unserem Ticket für die öffentlichen Verkehrsmittel sagen und wieder auf den Drahtesel umsteigen. Warum also nicht eine gemeinsame Radtour zum nächstgelegenen See machen? Wenn ihr ein kleines bisschen Abwechslung wollt, könnt ihr euch auch ein Tandem mieten. Perfekt, um direkt in etwas Einklang zu kommen. 

Mehr zum Thema Gefühle?Die Körpersprache beim Mann: Daran merkst du, dass er in dich verliebt istLiebe oder Ablehnung: Aus diesem Grund musst du ständig an jemanden denken3 Zeichen, dass es Zeit ist für einen Kuss beim ersten DateFühlen: Dieser Trick sorgt dafür, dass sich andere in dich verlieben

4. Weinprobe 

Ein Weinabend zu Hause oder in eurer Stamm-Bar ist euch zu langweilig? Dann könnt ihr etwas Abwechslung in den Freitagabend bringen und die besten Wein eurer Gegend testen. Dazu muss es nicht immer in die Berge gehen, denn mittlerweile bieten auch viele Weinhersteller ihre Getränke zum Kosten in der Großstadt an. Vielleicht gibt es aber auch einen Markt in eurer Nähe, auf dem ihr verschiedene Snacks und Getränke ausprobieren könnt. 

Das klassische Picknick darf auch im Frühling nicht fehlen. Foto: IMAGO Images / Westend61

6. Sonnenuntergang gucken beim Rooftop-Picknick  

Das Picknick im Park mit dem Blick auf den nächsten Mülleimer ist nicht immer so romantisch wie gedacht. Wenn die Gruppe neben euch noch Volleyball spielt und den Ball in eure Richtung bugsiert, ist das Date ruiniert. Nicht aber so, wenn ihr euch für ein Rooftop-Picknick entscheidet. Gerade während des Sonnenuntergangs kann das absolute Highlight sein und das Beste: Ihr seid ganz für euch allein. 

7. Eistest  

Niemand schreibt euch vor, wann der perfekte Start zum Eisessen ist, jedoch bietet sich die Frühlingszeit am besten dafür an. Ihr habt noch nicht alle Eisdielen der Stadt ausgecheckt? Dann stellt euch doch eine Liste mit den besten Eisdielen zusammen und klappert sie bei euren Dates ab. Vielleicht habt ihr so schon bald euer neues Lieblingseis gefunden

8. Ein Tischtennis-Match 

Ein bisschen sportlich sein beim ersten Date kann nicht schaden. Darum bietet sich der Frühling am besten dazu an, wieder die Tischtennisplatten der Stadt unsicher zu machen. Wenn ihr danach außer Atem und hungrig seid, könnt ihr das Ganze noch mit einem kleinen Picknick verbinden. 

9. Der erste Brunch draußen 

Nach der langen Winterzeit freuen wir uns alle darauf, das erste Mal wieder den Außenbereich eines Cafés zu nutzen. Du kannst mit deinem Date also einen ausgedehnten Brunch planen und beim Croissant-Knabbern und Kaffeetrinken die ersten Sonnenstrahlen einfangen. 

Date-Ideen für Frühlingsgefühle beim ersten Date 

Kommen bei dir jetzt schon die ersten Frühlingsgefühle auf? Schon klar, bei fast allen Varianten musst du dich auf gutes Wetter verlassen. Falls das Wetter mal nicht mitspielt, kannst du das Picknick oder den Brunch aber ja auch nach drinnen verlegen. Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt, denn verlieben können wir uns auch im Regen. So wird dieser Frühling vielleicht dein Date-Frühling! 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder Sind mit * Kennzeichen