Sie fragen sich, wie Sie mit einem Mann kommunizieren können, ohne ihn wegzustoßen? Ich verstehe, dass es schwer ist. Männer können extrem defensiv sein. Zumindest sieht es für uns so aus.

Und es ist besonders schwer, mit einem Mann zu kommunizieren, wenn die Flitterwochen vorbei sind.

Zum Beispiel: Hast du dich jemals mit einem Mann eingelassen und 1, 2, 3 oder mehr Monate später konntest du einfach nicht anders ihn fragen, wohin die Beziehung geht?

Vielleicht hast du dich sexuell mit ihm eingelassen, und er kam immer näher und stieß dich dann weg.

Nun, wenn du versucht hast, deine Gefühle zu äußern und ehrlich zu einem Mann zu sein, nur um das Gefühl zu haben, er sei einfach verschwunden, dann ist das nicht deine Schuld.

Und nein, es ist NICHT notwendig, den Wunsch zu haben, zu wissen, wohin die Beziehung führt.

In diesem Artikel zeige ich dir, wie du mit einem Mann kommunizierst, ohne ihn zu jagen, und gleichzeitig deine eigenen Gefühle zu respektieren.

Aber zuerst Ihre Gefühle: Warum es in Ordnung ist, Sicherheit zu wollen

Schauen wir uns allgemein an, warum Sie als Frau mit einem Mann kommunizieren möchten.

In den meisten Fällen spielt es keine Rolle, was das Problem an der Oberfläche mit einem Mann ist – was Sie suchen, wenn Sie mit einem Mann kommunizieren, ist Sicherheit. Kompfort. Ein Wissen, dass er dich nicht verlassen wird.

Das wünscht man sich als Frau natürlich. So wie Männer versuchen, auf Sex zu drängen, und sie wollen natürlich Sex, du willst wissen, wohin in aller Welt eine Beziehung führt!

Sie wollen Engagement und emotional, physisch und spirituell von einem guten, männlichen, wertvollen Mann „besessen“ werden.

Und wieder wollen Sie Sicherheit.

Habe ich erwähnt, dass Sie Sicherheit wollen?

Und es gibt einen guten Grund. Wenn Sie als Frau nicht in irgendeiner Weise nach Sicherheit suchen, wie würden Sie und Ihre Kinder dann geschützt und sicher sein?

Unsere weiblichen Vorfahren mussten Sicherheit suchen, damit wir es bis heute erfolgreich schaffen konnten. Sie haben es auf jeden Fall gesucht, und dieses biologische BEDÜRFNIS, dass eine Frau Sicherheit sucht, ist immer noch in Ihnen vorhanden.

Daran ist also nichts auszusetzen!

Genau genommen kannst du als Frau auch ohne Mann überleben.

Aber da Schwangerschaft, Geburt und Kindererziehung riskant und anspruchsvoll für eine Mutter sind, gediehen Frauen im Laufe der Geschichte einfach besser in der Gesellschaft eines engagierten Mannes.

Nehmen wir uns also einen Moment Zeit, um zu verstehen, dass der Wunsch nach Sicherheit im Mittelpunkt der meisten Kommunikation steht.

Sicher, es gibt noch andere Dinge, über die Sie sich austauschen möchten, z. B. wo Sie heute zu Mittag essen, in welche Gegend Sie am besten ziehen oder wie er zu viel Zeit mit seinen Freunden verbringt.

Aber wenn Sie sich von vornherein nicht sicher sind, ob ein Mann sich verpflichtet fühlt, nimmt das den größten Teil Ihrer Konzentration in Anspruch.

Aber wie kommuniziert man eigentlich mit einem Mann? Wie drückt man einem Mann seine Gefühle aus? Und wie kann man mit einem Mann kommunizieren, ohne ihn wegzustoßen?

Das erste Prinzip, das Sie kennen müssen, ist Folgendes: Die Kommunikation zwischen Männern und Frauen ist natürlich angespannt daran, dass wir sehr unterschiedlich kommunizieren.

QUIZZEIT: Meint es Ihr Mann ernst, sich an Sie zu binden? KLICKEN SIE HIER, um es mit diesem speziell gestalteten Quiz herauszufinden! (Alle Antworten, die Sie über ihn suchen, liegen in diesen 8 Fragen.)

Männer und Frauen „kommunizieren“ nicht sehr gut

Also: Hier ist das erste große Problem, wenn es darum geht, Sicherheit von einem Mann zu bekommen und wie man einem Mann gegenüber Gefühle ausdrückt:

Männer und Frauen „kommunizieren“ nicht sehr gut. In der Tat, Fehlkommunikation ist die Regel zwischen Männern und Frauen.

Das macht es schwieriger, einem Mann gegenüber seine Gefühle und Bedürfnisse auszudrücken.

Ich bin sicher, Sie wissen, wovon ich spreche. Als Frau werden Sie sich zu ernsthaften verbalen Gesprächen mit ihm hingezogen fühlen.

Doch was passiert bei solchen Gesprächen?

Du wirst weitermachen und absolut ehrlich sein, wenn es um etwas geht, das du fühlst.

Dafür sagt er nicht viel. In manchen Momenten wird er dich mit einem leeren Gesicht ansehen und nicht einmal anerkennen, was du gesagt hast. Einfach totale Stille.

Das ist schwer! Und je leerer und stiller er ist – je schneller dein Herz schlägt, desto wütender und ängstlicher wirst du.

Und was passiert dann? Du redest weiter, weil ER nicht redet!

Dann darfst du spüre, wie er sich zurückzieht.

Hat er dich nicht gehört? Versteht er es nicht? Warum kann er mir nichts sagen!?

An diesem Punkt denkst du wahrscheinlich in deinem Kopf „OK, ich habe mich offensichtlich nicht richtig erklärt und er versteht nicht, was ich sage.

Also erkläre ich es besser besser, bis er es VERSTEHT!“ Und so redest du weiter – richtig?

Aber:

Als der Mann, der er ist, wird er Ihnen oft mit Wahrheiten und Lösungen antworten.

Weil seine männliche Seele dafür gebaut ist, Probleme zu lösen, anstatt Gefühle zu durchfühlen und mit ihnen in Resonanz zu treten.

(Das bedeutet nicht, dass er nicht mit Gefühlen mitschwingen kann, er kann es! Es bedeutet nur, dass er diese Voreingenommenheit in der Kommunikation hat.)

Wie Sie Ihre Gefühle einem Mann gegenüber ausdrücken: Vermeiden Sie diese weibliche Voreingenommenheit

Ständig reden bis Ein Mann versteht dich ist ein natürlicher Wunsch von Frauen, der aber selten bei der Erstellung einsetzt tiefe Verbundenheit mit deinem Mann.

Ein gutes Beispiel dafür ist der Film „Crazy, Stupid Love“.

Hast du es gesehen? Es ist in Ordnung, wenn Sie es nicht getan haben, aber es gibt eine Szene, in der Julianne Moore versucht, mit ihrem Ehemann über ernste Probleme zu sprechen, aber er scheint nicht zu reagieren.

Dann eskaliert sie das Gespräch bis zu dem Punkt, an dem sie Steve Carrell sagt, dass sie es ist hat ihn betrogen.

Zu ihrer Überraschung, er Noch erwidert ihr gar nichts, also schreit sie:

„Warum sagst du nichts! Du weißt, dass ich dadurch nur noch mehr rede!“

Und er antwortet mit den Worten „Bitte hör auf [zu reden]“. Sie hört nicht auf zu reden, also antwortet er sich aus dem fahrenden Auto stürzen.

Ja wirklich.

Sehen Sie selbst hier:

Also, obwohl du mehr über deine Gefühle sprichst, denkst, dass es ihm helfen wird, dich zu „ERHALTEN“ – das ist WEIBLICHE Logik.

Wir verwenden Wörter. Es fühlt sich für uns gut an, weil es uns hilft, uns zu binden (insbesondere mit anderen Frauen).

QUIZZEIT: Lebst du wirklich in deiner weiblichen Energie? KLICKEN SIE HIER, um es mit meinem speziell gestalteten 9-Fragen-Quiz herauszufinden!

Aber das Problem bei den meisten Männern ist, dass er dann noch mehr abschaltet. Und es liegt NICHT daran, dass du das Falsche getan hast.

Es geht nicht darum, das Falsche zu tun. Hier geht es darum, mehr zu verstehen als zuvor.

Denken Sie daran: Sie sind nicht schuld. Sie können nur einen Fehler machen (was etwas ganz anderes ist, als etwas Falsches zu tun).

Also, wenn du diese Sache tust, wo du noch mehr redest, wenn er schweigt, dann nicht, weil du fehlerhaft bist, sondern weil er es ist ein Mann.

Egal wie sehr er ein Arschloch ist – egal wie KALT dieser Ausdruck auf seinem Gesicht ist, denken Sie daran, dass Sie immer noch nicht das Falsche getan haben.

Das Endergebnis ist:

Missverständnisse sind die Regel zwischen Männern und Frauen.

Sein Körper und sein Gehirn sind so gebaut, dass sie vorzugsweise für verschiedene Dinge besser geeignet sind als Sie als Frau, obwohl Sie beides sind Mensch.

Das wissen Sie bereits intuitiv. Es ist an der Zeit, darauf zu reagieren, wenn du ihm gegenüber Gefühle ausdrückst, und lassen Sie mich Ihnen zeigen, wie Sie mit diesem Wissen handeln können.

Wie man mit einem Mann spricht, damit er dir zuhört

Also, was ich heute für Sie habe, ist eines meiner bestgehüteten Geheimnisse, wie man einen Mann dazu bringt, sich zu entspannen und mit allem aufzuhören, was er tut nur um dir zuzuhören.

Die meisten meiner besten Sachen werden für die Mitglieder meiner Programme aufbewahrt, da ich buchstäblich Jahre des Versuchs und Irrtums gebraucht habe, um dieses Wissen zu erlangen.

Aber ich weiß, dass es wichtig ist, dass du das Gefühl hast, dass du deine Gefühle ausdrücken kannst, ohne das Gefühl zu haben, dass er wütend auf dich werden wird.

Deshalb werde ich diese Strategie mit Ihnen teilen und hoffe, dass Sie im Gegensatz zu den meisten Frauen den Mut haben, sie in die Praxis umzusetzen.

Es ist nur eine Kleinigkeit, aber die meisten Frauen würden es nicht tun, weil sie zu geblendet sind von ihren eigenen falschen Vorstellungen davon, wie ein Mann sein SOLLTE.

Ich habe diese Strategie so lange in mein Herz geschlossen, weil ich sie testen lassen und zuerst selbst anwenden wollte – und ich entdeckte, dass sie Wunder wirkt.

Das ist, was er fühlt, wenn du ihm gegenüber Gefühle ausdrückst …

Lassen Sie uns zuerst eine wichtige Sache aus dem Weg räumen:

Meistens, wenn du versuchst, ihm deine Gefühle auszudrücken, Er wird sich höchstwahrscheinlich beschuldigt und kritisiert fühlen auch in Zeiten, in denen Sie ihn nicht beschuldigen oder kritisieren.

So reagieren die meisten Männer auf eine Frau, die versucht, ihre Gefühle auszudrücken, weil sie in ihrem eigenen Verständnis von Frauen noch nicht sehr weit sind.

Mein Mann hat mehr als 5 Jahre gebraucht, um das endlich zu bekommen.

Erwarten Sie also, dass er sich von Ihnen zurückziehen möchte und dass er sich mindestens die Hälfte der Male, die Sie versuchen, mit ihm zu kommunizieren, kritisiert fühlt.

Das ist nicht deine Schuld. Es ist nur das Ergebnis der Wertunterschiede zwischen Männern und Frauen in der dating Stufen.

Bis du ihm beweist, dass du keine ewige Wertschöpferin bist wie andere Frauen und Sie werden ihm nicht die Schuld geben, die meisten Männer werden abschalten, wenn Sie versuchen, „ein Gespräch zu führen“.

Hier ist ein Artikel über Warum Männer sich zurückziehen und wie man als hochwertige Frau damit umgeht.

Versuchen Sie zu wissen, dass zu erwarten ist, dass ein Mann defensiv wird oder sich beschuldigt fühlt. Nicht weil er ein Bösewicht ist, sondern weil du wie die meisten Frauen gerne auf eine bestimmte Art und Weise kommunizierst.

Das nenne ich eine weibliche Voreingenommenheit im Verhalten. Frauen neigen dazu, auf eine bestimmte Weise zu kommunizieren, auf die Männer nicht immer gut ansprechen.

Ihre beste Wette ist, es zu verstehen und es zu erwarten. Nicht, weil Sie etwas falsch gemacht haben, sondern wegen der Art und Weise, wie Sie als Frau kommunizieren.

Er kommuniziert nicht so wie du, also, obwohl du in deinem eigenen Kopf Sinn machst und dich unschuldig fühlst, er versteht es nicht ganz.

Denken Sie also in der Regel daran. Es ist so wahr wie 1 + 1 = 2.

Jeder Mann, der jemals eine Beziehung mit einem Mitglied der weiblichen Spezies hatte, wird sich natürlich beschuldigt fühlen und anfangen, sich zurückzuziehen, wenn Sie versuchen, etwas über Ihre Beziehung anzusprechen, ES SEI DENN, Sie tun, was ich Ihnen gleich zeigen werde.

Klicken Sie hier, um zu erfahren, wie Sie einen hohen Wert erhalten, wenn er sich zurückzieht

Aber warum fühlen sich Männer beschuldigt?

Männer neigen dazu, sich oft beschuldigt zu fühlen, einfach weil sie sich für deine Gefühle verantwortlich fühlen.

Tatsächlich, wenn ein Mann nicht emotional an dich gebunden oder in dich verliebt ist, wäre es ihm wahrscheinlich überhaupt egal und er würde sich nicht wirklich kritisiert oder beschuldigt fühlen, und wenn er es täte, wäre es egal ihn … weil ihm eure Beziehung egal ist.

Aber manchmal, wenn Männer eine ernsthaftere Beziehung mit dir eingehen sogar Wenn sie nicht verliebt sind, neigen sie dazu, sich dafür verantwortlich zu fühlen, dich glücklich zu machen.

Aber es gibt noch einen weiteren Grund, warum Männer dazu neigen, defensiv zu werden und sich beschuldigt zu fühlen:

Das liegt daran, dass wir nicht sorgfältig darüber nachdenken, wie wir uns ihnen nähern.

Wir sind nicht eingestimmt genug oder sensibel genug, um zu sehen, dass wir andere Worte wählen, ihn anders berühren, ihn entspannter fühlen oder uns vertrauen lassen müssen usw.

Aber ich will nur verstanden werden!

Ich weiß, dass sich das vielleicht überwältigend anfühlt. Sie wollen sich nur verstanden fühlen!

Du gehst nicht auf ihn ein – jedenfalls nicht die meiste Zeit – also warum so defensiv werden, oder?

Und das Schlimmste ist – je mehr du wirklich versuchst, dich auszudrücken, und er es nicht versteht, desto emotionaler wirst du.

Ich habe das so oft gemacht und bin am Ende in Tränen ausgebrochen, nur weil:

Meine Gefühle waren nicht wirklich klar, ich habe nur Worte benutzt, die keine Gefühle sind; Und

Ich war nicht sehr sensibel und achtsam darauf, welche Worte ich verwendete und welche Tonalität und Körpersprache ich ausdrückte.

Im Grunde versuchte ich nichts zu tun, ABER mich ihm gegenüber auszudrücken, in der Hoffnung, dass er es verstehen würde.

Bei Männern funktioniert das leider nicht.

Ich habe das oft genug gelernt, indem ich gesehen habe, wie das Gesicht meines Mannes wegging leer und *scheinbar* kalt und ihn weggehen zu sehen, nachdem ich unschuldig versucht hatte, ihm meine „Bedürfnisse“ auszudrücken.

(Verbunden: Was ist der schnellste Weg, einen Mann wegzustoßen?)

Dies geschah so lange, bis ich diesen einfachen Satz entdeckte, den ich meinem Mann sagen sollte, und es ist, als würde er es werden ein ganz anderer Mann.

Ich möchte also, dass Sie Folgendes tun, wenn Sie ihm gegenüber Gefühle ausdrücken:

BEVOR Sie überhaupt irgendetwas zu ihm sagen … Sagen Sie Folgendes

„Hey, es ist nicht deine Schuld und ich mache dir keine Vorwürfe, denn nichts ist JEMALS deine Schuld.“

Das entwaffnet ihn zuerst.

Und dann sagst du so etwas...

Aber weil ich dich liebe/ich respektiere/ich „uns“ schätze, ist es mir wichtig, dich wissen zu lassen, dass ich mich fühle [authentische Gefühle einfügen, dh: Wut, Angst, Angst, verletzt, traurig, außer Kontrolle]“.

Wenn du das sagst, kann er sich entspannen und spüren, dass DU IHN zuerst verstehst. Du triffst ihn dort, wo er ist, als Mann.

Du bist effektiv in seinen Verstand eindringen ohne dass er es weiß, und sagen, was er von dir hören muss, bevor du fortfährst und deine Gefühle zeigst.

Und wenn Sie dies auf ehrliche Weise tun, wird er Ihre Geste erwidern, indem er bereit ist, Sie auch zu verstehen.

(Denn als Menschen neigen wir dazu, denen etwas zurückgeben zu wollen, die uns viel Wert gegeben haben!)

Siehe, Kluge Frauen versuchen zuerst, Männer zu schätzen und zu verstehen.

Auf diese Weise können Sie Ihren Mann dazu inspirieren, das zu tun, was Sie von ihm erwarten.

Dies ist auch eine Möglichkeit, Männer dazu zu bringen, sich vor Ihrer Tür anzustellen und darauf zu warten date Sie.

Und Sie können darauf verwetten, dass Ihre Freundinnen Männer nicht so gut verstehen wie Sie, wenn Sie sich die Mühe machen Männer verstehen!

Apropos, niemand wird Männer genauso gut verstehen wie Sie, nachdem Sie an meinem Programm teilgenommen haben Männer verstehen. (Das Versprechen dieses Kurses ist, dass Sie die Geheimnisse der männlichen Perspektive entdecken, damit Sie zu jedem Mann durchdringen können, verbinde dich mit ihm von Herz zu Herz und wecken seine tiefste Loyalität und Hingabe.)

Hier ist also der Haken an der Verwendung meines Satzes. VERWENDEN Sie diese Zeile nicht als Rechtfertigung dafür, dass Sie tatsächlich weitermachen und ihm die Schuld geben.

Nicht mit dem Finger zeigen. Verkauf dich nicht so unter Wert. Du bist eine Frau von hohem Wert, also mach das nicht!

Wir wollen immer sei edel, und nehmen Sie die Hauptstraße.

Tun Sie es, weil Sie eher an Verbindung als an Trennung glauben.

Tu es, weil du Mut hast. Nicht weil du ihn kontrollieren willst.

Wussten Sie übrigens, dass es welche gibt 7 Gemeinsame Zeichen dass eine Frau von allen Männern als gering angesehen wird?

Wissen Sie, was sie sind und wie Vermeiden Sie sie wie die Pest?

KLICKEN Sie hier, um in diesem Sonderbericht die 7 häufigsten Anzeichen dafür zu entdecken, dass eine Frau in den Augen von Männern als gering angesehen wird.

(Warum ist das wichtig? Weil Männer und Frauen Wert sehr unterschiedlich wahrnehmen und Sie keine Fehler machen wollen, die dazu führen würden, dass gute Männer Sie entlassen, verlassen oder entfremden.) 

ER ist niemals zu beschuldigen, und Sie sind niemals zu beschuldigen

Wenn du ihm gegenüber Gefühle ausdrückst, konzentriere dich nicht darauf, wer oder was schuld ist.

Übrigens: Stimmt es, dass er an nichts schuld ist?

Es mag einige Dinge geben, die wir definitiv auf die Schuld eines anderen zurückführen können.

Aber als allgemeines Prinzip sollten Sie dies in Beziehungen als wahr ansehen.

Und für eine langfristige Beziehung müssen Sie das wirklich mit Ihrer Seele glauben.

Es ist nicht seine Schuld.

Genauso wie nichts jemals DEINE SCHULD ist.

Wenn das komisch klingt … ich weiß, wie du dich fühlst. Schließlich hast du dich vielleicht für so viel verantwortlich gefühlt, als du aufgewachsen bist. Sicherlich ist etwas jemandes Fehler?

Nun, für viele von uns macht das Sinn. Schließlich wurden wir alle schon einmal beschuldigt.

Und ganz zu schweigen davon, wie sehr Sie sich vielleicht bereits schuldig fühlen, weil Ihre früheren Beziehungen nicht funktioniert haben.

Aber denken Sie darüber nach, wie befreiend es ist, niemanden mehr beschuldigen zu müssen – vor allem sich selbst.

Wenn Sie niemandem die Schuld geben können, beginnen Sie zumindest damit, sich selbst keine Schuld zu geben.

Hier ist die Wahrheit – denken Sie an dieses Prinzip für die Kommunikation, wenn Sie darüber nachdenken, wie Sie Ihre Gefühle einem Mann gegenüber ausdrücken können:

Schuld kommt gleich Gefängnis.

Verbundenheit bedeutet Freiheit.

Related: 5 „Muss“-Regeln für Dating & Beziehungen für Frauen.

Die EINE Regel, um mit einem Mann über deine Gefühle zu sprechen

Siehe, das glaube ich ohne Zweifel in meiner Seele:

Nichts ist jemals die Schuld meines Mannes. Nichts ist jemals MEINE SCHULD.

Jemanden schuldig zu machen bedeutet, ihn mit Ketten zu fesseln, weil man versucht, ihn zu kontrollieren und in eine Ecke zu drängen.

Willst du das wirklich einem Mann antun? Oder zu sich selbst?

Das bedeutet nicht, dass Sie keine Verantwortung übernehmen – überhaupt nicht. Du solltest immer Verantwortung übernehmen.

Aber mit Verantwortung meine ich, sich um Ihren Mann zu kümmern, sich um Ihre Beziehung zu kümmern und sich um sich selbst zu kümmern. Das ist Verantwortung. Es ist fürsorglich.

Aber schuld? Jemandem die Schuld zu geben und zu sagen, dass etwas „alles seine Schuld“ ist, ist eine Lüge.

Um der Zukunftsfähigkeit Ihrer Beziehung willen müssen Sie, selbst wenn Sie wissen, dass er etwas getan hat, um Sie zu verletzen, den Fokus von der Schuld auf die Schuld lenken verbinden.

Ob das eine Verbindung zu dir selbst ist, damit du genauer spürst, wie dieser Typ dich wirklich behandelt …

Oder ob es darum geht, dass du dich mehr mit ihm verbindest indem du ihm zeigst, dass du verletzt bist.

Das heißt, ihm das Gefühl der Verletzung in deinem Gesicht und deinem Körper zu zeigen. Nicht nur durch ein paar Worte, denn diese Worte werden die Botschaft nicht so gut vermitteln.

Abgesehen davon ist es wichtig, Treue zu zeigen, indem man auch auf der gleichen emotionalen Seite wie er ist.

Erinnern Sie sich, als ich oben erwähnte, dass, wenn wir jemand anderem etwas geben, sie uns etwas zurückgeben wollen?

Dies ist ein wichtiges Prinzip, an das Sie sich erinnern sollten.

Übrigens, wenn Sie nach hochwertigen Möglichkeiten suchen, sich tief mit Ihrem Mann zu verbinden, hier ist ein Artikel, über den ich geschrieben habe Die Kunst, eine emotionale Verbindung zu einem Mann herzustellen.

Damit:

Machen Sie es sich zur Richtlinie, dass es keine Zeigefinger gibt.

Es stößt ihn einfach weg.

Related: Drücke ich Männer weg? Zeichen, dass Sie Menschen wegstoßen und wie Sie aufhören können.

Es gibt 7 gemeinsame Anzeichen dafür, dass eine Frau von allen Männern als gering angesehen wird, weil Männer den Wert einfach anders wahrnehmen als Frauen. Kennen Sie diese Anzeichen und wie Sie sie wie die Pest vermeiden können? KLICKEN SIE HIER, um diesen Sonderbericht herunterzuladen.

Der Preis für Schuldzuweisungen

Als ich noch viel jünger war, habe ich anderen die Schuld gegeben. Bis mir später klar wurde…

Ich war dadurch eigentlich ein elendes, wütendes Wrack; Und

Ich habe mich selbst belogen. Ich dachte, es sei jedermanns Verantwortung, dafür zu sorgen, dass ich mich besser fühle.

Das (Menschen kommen zu meiner Rettung, wenn ich zuschlage) kommt selten vor.

Und wenn es kam, wenn jemand war nehmen es auf sich, mich besser zu fühlen, ich würde mich sowieso nicht gut fühlen. Es dauerte 5 Minuten und dann war ich wieder bei meinem elenden, schuldbewussten Ich.

Wie auch immer, zurück zu meinem Punkt…

Du kannst nicht behaupten, jemanden zu LIEBEN und ihm die Schuld geben.

Einfach.

Genau wie dieser berühmte Spruch:

„Schuld ist, das Gift zu trinken und zu erwarten, dass dein Feind stirbt.“

Empfohlene Lektüre: 11 geniale Möglichkeiten, mit einem vermeidenden Partner zu kommunizieren.

wie man mit einem Mann kommuniziert, ohne ihn wegzustoßen

… Gefühle ihm gegenüber ausdrücken: TATSÄCHLICHE Gefühle.

Jetzt fragen Sie sich vielleicht, ob es eine gibt und beseitigen Muskelschwäche Art, einem Mann Gefühle auszudrücken …

Das gibt es tatsächlich. Es gibt eine definitive Antwort darauf, wie man einem Mann Gefühle vermittelt:

Der beste Weg ist tatsächlich zu FÜHLEN.

Was Sie tun sollten, ist auszudrücken und zu fühlen, was Sie tatsächlich fühlen. Was normalerweise so etwas wie Wut, Schmerz, Traurigkeit, Schuld, Einsamkeit und Angst ist.

Ich hatte Kunden, die ihre rohen Emotionen (die echten, authentischen Emotionen) zum Ausdruck gebracht haben, und es hat ihren Mann wirklich dazu inspiriert, sie zu heiraten (weil der Typ ihre Kommunikation auf eine Weise gehört hat, die er schätzen, verstehen und mit der er sich verbinden konnte).

Hier ist ein Artikel, den ich geschrieben habe, der Ihnen dabei helfen wird: Wie man verwundbar ist, ohne Bedürftig zu sein.

Und hier ist eine Anleitung dazu Wie man ihn dazu bringt, einen Vorschlag zu machen, ohne geringwertig auszusehen.

Wenn Sie für eine Minute innehalten und nachdenken, werden Sie feststellen, dass Ihre rohe Emotion genau das ist wo die Wahrheit liegt.

Aber viele Frauen vertuschen diese Wahrheit mit manipulierendem Verhalten, Lügen und so weiter Fassade der Kontrolle.

Es spielt keine Rolle, wie sehr er dich verletzt hat oder wie sehr du ihn verletzt hast. Die Wahrheit liegt immer noch in Ihren tatsächlichen Gefühlen im Moment.

Wut ist Wut. Verletzt ist verletzt. Angst ist Angst.

(Related: Wie gehe ich mit der Angst um, allein zu sein und dass er dich verlässt?)

Wussten Sie in diesem Sinne, dass es EINEN spezifischen emotionalen Auslöser gibt, der ihn dazu inspiriert, sich an Sie und NUR an Sie zu binden – fürs Leben?

KLICKEN SIE HIER, um den einen spezifischen emotionalen Auslöser in jedem männlichen Mann zu LERNEN, der ihn dazu inspiriert, sich um Sie kümmern, Sie anbeten und sich Ihnen zutiefst verpflichten zu wollen.

Was soll ich ihm als nächstes sagen…

Zum Schluss noch ein Haftungsausschluss oder ein Wort der Warnung, wenn Sie ihm meinen EINEN einfachen Satz sagen, bevor Sie ihm Ihre Gefühle mitteilen:

Wenn du es sagst, ist es möglich, dass er etwas tut, das dich frustriert. So etwas wie das Anbieten von Vorschlägen, was Sie TUN können, selbst nachdem Sie zum Ausdruck gebracht haben, dass Sie sich einfach nur ängstlich oder einsam fühlen.

Wenn Sie zum Beispiel sagen: „Ich fühle mich einsam“, und er etwas unsensibles sagt wie:

„Nun, warum rufst du nicht einfach deine beste Freundin Sally an?“

Or

„Warum gehst du nicht raus und findest neue Freunde?“

Wenn er so etwas sagt, sag das. Und sagen Sie es auf ehrliche Weise, sagen Sie es nicht, wenn Sie es nicht wirklich glauben.

„Danke, ich finde es toll, dass Sie so bereitwillig alles tun, um mir zu helfen – aber es gibt nichts zu reparieren. Dies sind nur meine Gefühle und meine Gefühle werden so schnell vergehen, wie sie gekommen sind.

KLICKEN SIE HIER, um den EINEN PHRASE zu entdecken Sie können es JEDEM Mann sagen, der seine Aufmerksamkeit fesselt, seine Neugier weckt und ihn dazu bringt, an jedem Wort festzuhalten, das Sie sagen! (Funktioniert wie Magie auf eine nicht bedürftige Weise im Hochtal!)

Fügen Sie etwas selbstironischen Humor hinzu

Viele Frauen werden mich dafür hassen, dass ich das vorschlage, weil sie so viel Angst haben und sich selbst sehr ernst nehmen.

Aber es kann sich sehr gut auf deinen Mann beziehen, wenn du es sagst, weil viele Männer bereits denken, dass Frauen verrückt sind. Sie werden also „in das Gespräch eintreten, das bereits in seinem Kopf existiert“.

Folgendes können Sie sagen:

Ich weiß, meine Gefühle scheinen irgendwie verrückt zu sein, vielleicht liegt es nur daran, dass ich eine Frau bin und wir von Natur aus verrückt sind, aber im Moment gibt es WIRKLICH nichts zu reparieren.

Das könnte ihn zum Lachen oder Lächeln bringen.

Es könnte bedeuten, dass er dich mit diesem verwirrten Gesichtsausdruck ansieht. Was auch immer es ist, zumindest fühlen Sie sich in Ihrer Kommunikation mit ihm einflussreicher.

Übrigens, wenn Sie denken, dass Ihr Mann emotional nicht verfügbar ist, hier ist ein Leitfaden, den ich über emotional nicht verfügbare Männer geschrieben habe. Sie können es hier lesen.

Müde von Missverständnissen mit Ihrem Mann? KLICKEN Sie hier, um die Geheimnisse der männlichen Perspektive zu entdecken damit Sie zu jedem Mann durchdringen, sich mit ihm von Herz zu Herz verbinden und seine tiefste Loyalität und Hingabe inspirieren können.

Also machen Sie weiter und verwenden Sie, was ich Ihnen gerade vorgeschlagen habe, und lassen Sie mich auch wissen, wie Sie vorgehen!

Übrigens habe ich gerade mein brandneues Programm mit dem Titel „Becoming His One & Only!“ veröffentlicht… Klicken Sie HIER, um mehr Details zu erfahren und wie Sie Ihren Mann dazu bringen können, sich noch tiefer in Sie zu verlieben und Sie anzuflehen, sein Ein und Alles zu sein.

Auch! Teilen Sie mir unten Ihre Gedanken zu diesem Artikel mit. Ich freue mich von Ihnen zu hören. 

P.S. Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, KLICKEN SIE HIER, um mein vollständiges Artikelarchiv zu sehen! Oder Sie profitieren stark von einem unserer sehr beliebten kostenpflichtigen Programme, KLICKEN SIE HIER, um zu sehen, was wir gerade anbieten.

Wenn Sie von einer herzlichen Gemeinschaft hochwertiger weiblicher Frauen unterstützt werden möchten, treten Sie unserer Facebook-Gruppe bei. (Es ist kostenlos und so unglaublich wertvoll!) HIER KLICKEN, UM Schließen Sie sich Tausenden anderer Frauen in unserer Community „High Value Feminine Women“ an.

Übrigens, wenn Sie schon dabei sind, verbinden Sie sich mit mir auf Social Media.

Hier ist, mein Youtube-Kanal Die weibliche Frau. Hier ist, Die Facebook-Seite der femininen Frau…Hier sind meine Instagram-Seiten Die weibliche Frau & Mein persönliches Instagram.

Siehe verwandte Artikel…