„Was kann ich in mein Profil schreiben, um die Art von Person anzuziehen, nach der ich suche?“ Diese Frage bekomme ich fast täglich von Kunden. In ihrer Vorstellung haben sie einen Zielpartner. Nehmen wir an, dieses „Ziel“ ist ein Mann in den Sechzigern, gut ausgebildet, hat erwachsene Kinder und lebt in New York City. Oder vielleicht ist dieses „Ziel“ eine Frau Mitte 60, die offen ist dating Männer mit Kindern, will aber auch eins haben, lebt in San Francisco, mag Katzen und war schon bei Burning Man.

Zunächst gibt es hier ein kleines Problem. Während ja, jeder einen „Typ“ hat, würde ich nicht empfehlen, so engstirnig zu sein und nur nach dir zu suchen think du willst mit sein. Jemand kann Sie sehr gut überraschen, der außerhalb Ihres normalen Bereichs der Vorlieben liegt. Aber es gibt ein größeres Problem…

Hier ist das Problem, schreiben zu wollen, um eine bestimmte Art von Person anzuziehen – wir haben keine Ahnung, wonach diese Person tatsächlich sucht!

Diese E-Mail bekam ich neulich von einem Kunden:

„Mir ist gerade eingefallen, dass die letzte Frau, die ich dated war von Anfang an an meinem Taucherbild interessiert. Es war das erste, wonach sie fragte, und wir verbanden uns zunächst über unsere gemeinsame Erfahrung mit Wasserabenteuern.

Ich suche eine Frau, die körperlich genauso abenteuerlustig ist wie ich, was bedeutet, dass ich möchte, dass sie mit dem Risikoniveau des Gerätetauchens vertraut ist, auch wenn sie an dieser speziellen Aktivität nicht interessiert ist. (Obwohl ich wahrscheinlich seit sechs Jahren nicht mehr getaucht bin.) Würdest du dich wohl fühlen, einige deiner alleinstehenden Freundinnen zu fragen, ob sie denken, dass es gut in das Profil passt?“

Diese Anfrage habe ich bestimmt noch nie bekommen! Aber hier ist die Sache: Keine einzelne Antwort ist repräsentativ für „den Typ Frau“, nach dem er sucht. Ich antwortete sehr einfach, unten:

"Danke für die Frage! Hier ist, was ich dich fragen werde: Ist Tauchen ein repräsentativer Teil deines Lebens? Wenn ja, dann sollten wir es aufnehmen. Wenn nicht, dann sollten wir es nicht tun. Wir könnten 10 Frauen fragen und fünf dafür und fünf dagegen bekommen, also ist es wirklich wichtig, wie gut es ankommt, wer Sie sind.“

Tauschen Sie Tauchen gegen irgendetwas aus, und das Gleiche gilt. Ihr Profil sollte darstellen, wer Sie sind, und nicht versuchen, das System dazu zu bringen, jemanden besonders anzuziehen. Denn was auch immer wir denken, dass diese Person will, wir liegen wahrscheinlich falsch. Also sei einfach du selbst! Die Menschen, die sich zu dir hingezogen fühlen, sind diejenigen, die dich wegen dir mögen, nicht weil du versucht hast, dich in irgendein Schema zu fügen.

Um es deutlich zu machen, schauen wir uns noch einmal mein erstes Beispiel an: Der Zielmann in den Sechzigern, gut ausgebildet, hat erwachsene Kinder und lebt in New York City. Sie könnten denken: „Nun, er will wahrscheinlich jemanden mit einer guten Ausbildung, also sollte ich die Tatsache hochspielen, dass ich einen Doktortitel habe. Und er will wahrscheinlich jemanden, der in der Stadt lebt, also erwähne ich, dass ich im East Village bin. Und ich vermute, er mag jemanden mit einer ernsteren Seite, also werde ich auf jeden Fall ein Foto zeigen, auf dem ich etwas Wichtiges mache.“ Ja, jemand möchte diese Persönlichkeit, aber in Wirklichkeit möchte dieser Mann stattdessen eine Frau, die fürsorglich ist, in der Vorstadt lebt und eine Leidenschaft für das Tanzen hat. Der Punkt ist, dass wir es einfach nicht wissen.

Also sei einfach du selbst. Stellen Sie sicher, dass Ihr Profil und Ihre Fotos darstellen, wer Sie heute sind, und nicht ein ehrgeiziges Sie oder ein Sie, das in die Schublade eines anderen passen möchte. Vertrauen Sie mir – wenn Sie 100 % authentisch sind, werden Sie es nicht bereuen.

Was kann ich schreiben, um eine Qualitätsperson anzuziehen?

von Erika