Im heiklen Tanz der Kommunikation können einige Fehltritte zum völligen Stillstand führen.

Es gibt einige Worte, die, wenn man sie ausspricht, die Verbindung schnell zerstören.

Was sind Sie? Vielleicht können Sie einen davon erraten. Möglicherweise zwei, wenn Sie bereits ein ernsthafter Kenner der Feinheiten von Männern sind.

Aber wenn sie in Verbindung oder in irgendeiner Regelmäßigkeit verwendet werden, ist es äußerst schwierig, von ihnen wiederzukommen.

Manche Frauen finden es möglicherweise abwertend, dass sich alle Männer von denselben Wörtern oder Sätzen gleichermaßen betroffen fühlen. Und es ist wahr! Bei bestimmten Männern wird es immer individuelle Unterschiede geben.

Aber genau wie die meisten Frauen lieber als strahlend, schön und fesselnd gelten würden, als als hässlich, stinkend oder unermüdlich arbeitend, ist es wertvoll, sich der übergreifenden Themen bewusst zu sein, wenn es um die Ähnlichkeiten zwischen den Geschlechtern geht.

Vermeiden Sie es auf jeden Fall, Ihrem Mann die folgenden vier Dinge zu sagen. Manche Worte können nicht ungesagt bleiben.

Sie zu sagen ist eine Sache, sie zu glauben eine andere

Wie ich in meinem kürzlich erschienenen Artikel „4 mannschmelzende Sätze, die ihn zum Verlieben bringen“ erwähnt habe, ist es eine Sache, etwas zu sagen, aber es tatsächlich über deinen Mann zu glauben, ist eine andere.

Wenn Sie jemals eines der folgenden Dinge zu Ihrem Mann gesagt haben, in einem Kontext, in dem Sie ganz offensichtlich einen Scherz gemeint haben und es völlig offensichtlich ist, dass Sie diese Dinge nicht denken, dann ist das in Ordnung. Vielleicht gibt es einen Kontext, in dem diese Worte nicht so viel Schaden anrichten. Aber es ist immer noch kein Gebiet, das man leichtfertig betreten möchte.

Es ist wichtig zu beachten, dass Sie, auch wenn Sie Ihrem Mann nie eines der folgenden vier Dinge sagen, mit einiger Sicherheit daran glauben und er diese Dinge von Ihnen spürt, auch ohne dass Sie sie explizit benennen müssen? Das könnte genauso viel Schaden anrichten. Daher ist es auch eine gute Sache, diese vier Dinge in Ihrer Beziehung zu prüfen, um sicherzustellen, dass keine Reste dieser Art von Gefühlen beiläufig herumliegen … da diese Art von Gedanken eine Beziehung von innen heraus untergraben.

Okay, lasst uns loslegen.

4 Dinge, die man einem Mann niemals sagen sollte 

1. Schwach

Ein großer Prozentsatz der männlichen Identität basiert auf dem Konzept der Stärke – sowohl körperlich als auch emotional.

Wenn man also sagt, dass man seinen Mann für schwach hält, ist das natürlich eine Möglichkeit, die Halsschlagader zu treffen.

Wenn Sie sagen, dass Sie Ihren Mann für schwach halten, ist das eine der schnellsten Möglichkeiten, ihm das Gefühl zu geben, respektlos, entmannt und unliebsam zu sein.

Wenn Sie eine stabile, gesunde und liebevolle Beziehung wünschen, vermeiden Sie es auf jeden Fall, explizit zu sagen oder daraus zu schließen, dass Sie denken, Ihr Mann sei schwach.

2. Gruselig

Eine andere Möglichkeit, einen Mann zu dezimieren, besteht darin, ihm zu sagen, dass Sie ihn für gruselig halten. Auf den ersten Blick mag dies offensichtlich erscheinen. Aber warum ist das ein so wichtiger Punkt?

Gruseligkeit ist eigentlich eine Abkürzung dafür, dass die sexuelle Energie dieser Person unerwünscht ist.

Das Gegenteil eines gesunden, männlichen, kraftvollen, hochrangigen und äußerst attraktiven Mannes, mit dem die meisten Frauen gerne zusammen sein würden, ist jemand, dessen sexuelle Energie wie die Pest gemieden wird. Kurz gesagt, ein Grusel.

Wenn Sie möchten, dass Ihr Mann das Gefühl hat, Sie sehen ihn als eine abscheuliche, ekelhafte Kreatur, die im Schatten lauert, dann würden Sie das erreichen, indem Sie sagen, dass er unheimlich ist.

3. Verlierer

Es gibt Ebenen dessen, was für Menschen als attraktiv gilt. Und die Kernaspekte, die bei Männern und Frauen registriert werden, variieren recht konsequent.

Auf der Seite der Frage, was Frauen zu Männern anzieht, ist der Status einer der stärksten Faktoren.

Und was ist das Gegenteil eines zielstrebigen, hoch angesehenen, über Ressourcen verfügenden und hochrangigen Mannes? Das ist richtig – ein Verlierer.

Wenn Sie Ihrem Mann sagen, dass Sie ihn für einen Verlierer halten (und das meinen Sie auch so), ist das eine wirksame Möglichkeit, seine Stimmung zu zerstören und ihn dazu zu bringen, sich noch verliererischer zu verhalten.

4. Nichts (Steinmauern)

Manchmal kann es genauso schädlich sein, überhaupt nichts zu sagen (insbesondere über einen längeren Zeitraum) wie ein zutiefst beschämendes Wort.

Durch das strategische Eingreifen in Funkstille (oft als „Steinmauern“ bezeichnet) schaffen manche Menschen ein Machtungleichgewicht in einer Beziehung, indem sie ihren Partner mit der vorübergehenden Einstellung jeglicher Kommunikation bestrafen. Und für Männer, die in ihrer Kindheit Themen wie Vernachlässigung oder Verlassenheit hatten, kann Blockaden sogar noch schädlicher sein.

Wenn eine Frau ihren Partner regelmäßig blockiert, würde dies schnell als emotionaler Missbrauch gelten. Bedeutet das, dass es keine Momente geben kann, in denen jemand einfach nur einen Moment der Stille braucht, um seine Gedanken zu sammeln oder sich von einem emotional aufgeladenen Gespräch zu beruhigen? Natürlich nicht. Einen Moment zu brauchen, um sich zu sammeln, ist etwas ganz anderes, als Ihren Partner bewusst auszuschließen und ihn mit Ihrem Schweigen zu bestrafen. Im Grunde genommen handelt es sich bei der Abschottung nur um eine erwachsene Form eines Wutanfalls. Es ist der Steinmauerr, der möchte, dass die andere Person sich genauso ausgeschlossen, respektlos, wütend oder verletzt fühlt wie sie selbst – aber diesen Effekt erreicht er durch Missbrauch, anstatt nur ehrlich zu kommunizieren.

Wenn Sie noch nie Opfer von Blockaden oder Vernachlässigung in Ihrer Kindheit geworden sind, können Sie sich glücklich schätzen. Es macht keinen Spaß, so etwas durchzuleben.

Mit Liebe und Freundlichkeit führen

Manchmal sind es die Dinge, die wir sagen, und manchmal sind es die Dinge, die wir nicht sagen. Beides kann weitreichende negative Auswirkungen auf unsere intimen Beziehungen haben.

Wenn es darum geht, eine gesunde, liebevolle Beziehung aufrechtzuerhalten, sind Takt, Anmut, Mitgefühl und Freundlichkeit von größter Bedeutung.

Wenn Sie möglichst liebevolle und verbundene Beziehungen mit Männern erleben möchten, würde ich Ihnen empfehlen, sich den über 15,000 Frauen anzuschließen, die davon profitiert haben Im Inneren des männlichen Geistes

Engagiert für Ihren Erfolg,

Jordanien

Ps. Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, würde ich Ihnen empfehlen, sich die folgenden Ressourcen anzusehen:

- 4 Sätze, die den Menschen zum Schmelzen bringen und ihn zum Verlieben bringen

- 5 Arten von Komplimenten, die das Herz eines Mannes zum Schmelzen bringen

- Im Inneren des männlichen Geistes

Dieser Artikel erschien zuerst auf Attraction Archives – Jordan Gray Consulting