Wir reden viel darüber, worauf es ankommt jemand werden, den Frauen wollen date – Arbeiten von innen nach außen, von der Haltung bis zur Präsentation. Aber manchmal fühlt es sich an, als wäre man in einem klassischen Red Queen's Race: so schnell wie möglich rennen und nirgendwo hinkommen.

"Ich verstehe es nicht, ich arbeite seit einer Stunde daran und bin nirgendwo hingekommen ..."

Sicher, Sie geben sich viel Mühe, um Ihre Präsentation fertig zu stellen, und Sie versuchen, sich selbst hervorzuheben ... also warum funktioniert es nicht?

Nun, die Antwort ist, dass Sie große Fortschritte gemacht haben einige Bereiche haben Sie andere vernachlässigt. Tatsächlich besteht das Problem oft darin, dass Sie Fehler gemacht haben, die Ihre Fähigkeit, sich zu treffen, aktiv behindert haben date erstaunliche Frauen. Was die Menschen oft verwirrt, ist, dass dies keine Fehler sind, die Frauen antreiben ein Weg. Stattdessen sind dies Fehler, die Ihre persönliche Entwicklung oder Ihre Fähigkeit, sich mit Menschen so zu verbinden, wie Sie es brauchen, behindert haben. Diese sind Gründen Probleme, die sowohl Ihr Selbstbild als auch Ihre Fähigkeit, Menschen zu treffen und sich mit ihnen zu verbinden, untergraben. Sie können Ihren Stil und Ihre Körperpflege nach Belieben optimieren, ins Fitnessstudio gehen, bis Ihre Gelenke versagen, oder so viele sexy Singles wie möglich ansprechen … aber wenn Sie diese häufigen grundlegenden Fehler nicht behoben haben, wird alles, was Sie bauen, ins Wanken geraten unten um dich herum.

Lassen Sie uns darüber sprechen, wie Sie einige der häufigsten Fehler beheben können, die Sie davon abhalten, diese besondere Person oder jemanden zu treffen.

Sie verbessern Ihre sozialen Fähigkeiten nicht

Wenn wir über Fehler sprechen, dann ist es eine gute Idee, mit den Grundlagen zu beginnen … was eigentlich das Problem ist. Wenn die Menschen daran denken, besser zu werden dating, sie neigen dazu, sich auf den Teil „Frauen treffen“ zu konzentrieren. Dies ist tatsächlich die Quelle von vielen, wenn nicht vor allem warme Fehler – darauf werden wir noch ein paar Mal zurückkommen. Aber ein Bereich, in dem es am häufigsten auftaucht, ist, wie Menschen damit kämpfen dating haben Flash gegenüber Substanz priorisiert. Das ist zugegebenermaßen durchaus verständlich. Flash erregt die Aufmerksamkeit der Menschen. Flash sieht höllisch beeindruckend aus. Aber Flash ist grundsätzlich nutzlos ohne Substanz, um es zu untermauern.

Dies gilt nie mehr als wenn es um Ihre sozialen Fähigkeiten geht. Ihre Fähigkeit zu flirten, zu scherzen, zu necken oder auf andere Weise Frauen anzuziehen ist ausgesagt vollständig über die Beherrschung der Grundlagen der sozialen Interaktion, nicht das „coole“ Zeug. Und das hören die wenigsten gerne.

Stellen Sie sich das so vor: Wenn Sie ausgebildete Kampfkünstler bei Demonstrationen und Turnieren sehen, werden Ihre Augen von all dem angezogen cool Scheiße tun sie. Fliegende Tritte, Board- und Brickbreaks, Menschen, die wie Sony Chiba auf einem Meth-Bender springen und sich überschlagen … es ist verdammt cool. Ich meine, schau dir das an:

Das ist zu Recht beeindruckend. Als sportliche Leistung ist es erstklassig und erfordert viel Disziplin, Konzentration, Beweglichkeit und Übung. Es ist ungefähr so ​​nah wie Menschen an Ryu herankommen werden Tatsumaki Senpukyaku im echten Leben. Da ist ein Menge der damit verbundenen Geschicklichkeit.

Es ist auch absolut nutzlos in etwas anderem als einer Demo, die cool aussehen soll. Du wirst hört niemals in einer Position sein, in der dies auch nur annähernd praktisch in einem Kampf eingesetzt werden kann. Es ist 100 % reiner Blitz. Aber selbst wenn man berücksichtigt, dass „Sie werden niemals dazu gerufen werden, es sei denn, Sie müssen einem gelähmten Zwerg, einem Mann und Grog dem Barbaren in einer schnellen Sezession ins Gesicht treten“, hat es eine Menge von dem, woran die Menschen denken wenn sie an „cooles Martial-Arts-Zeug“ denken – das Springen, drehende Kicks, zerbrechende Bretter und so weiter. Das plus „Kick alle der Arsch“ bildet die Basis dessen, wonach viele suchen, wenn sie in die Kampfkunst einsteigen.

Dies neigt auch dazu, eine bestimmte Art von Dojo zu züchten …

Was die Menschen oft nicht erkennen – oder mögen – ist, dass dieses Flash-Level ist einzige möglich, weil die Menschen, die es ausführen, a sehr tiefe Vertiefung der Substanz dahinter. Um zu dem Punkt zu gelangen, an dem Sie diese Reihe von Tritten ausführen können, müssen Sie die Grundlagen beherrschen, bis sie nicht nur das Muskelgedächtnis sind, sondern Teil von dir. Es gibt zum Beispiel einen Grund dafür, dass Menschen, die Kendo oder HEMA lernen, einzelne Schwertschläge immer und immer wieder üben. Es geht darum, Ihnen diese sehr einfachen, sehr langweiligen Routinen beizubringen, bis Sie sie ausführen können reflexartig.

So ist es mit Menschen, die besser werden wollen dating. Die Menschen, die am schnellsten Erfolg haben, sind paradoxerweise diejenigen, die es am wenigsten eilig haben, dorthin zu gelangen. Der Blitz - in die Bar gleiten wie Ryan Gosling – ist sympathisch und auffällig… aber das kommt erst zustande, wenn die Menschen ihre sozialen Fähigkeiten absolut auf den Punkt gebracht haben. Ihre sozialen Fähigkeiten sind die Grundlage, auf der jeder soziale Erfolg aufbaut. Dein Aussehen zählt weit, weit weniger als einfach fähig sein zu sich unterhalten zu Menschen.

Beachten Sie nun genau, was ich gesagt habe Menschen, nicht Frau. Dies ist, wo die Trennung dazu neigt, zu passieren. Einer der Gründe, warum Menschen oft Schwierigkeiten haben, ist, dass sie es vernachlässigen, an den Grundlagen der sozialen Interaktion zu arbeiten. Auch wenn sie haben sich Mühe geben, ihre sozialen Fähigkeiten zu üben und zu entwickeln, sie haben es getan fast ausschließlich mit Blick auf das Gespräch mit Frauen. Und selbst dann haben sie sich normalerweise entweder auf Frauen konzentriert, zu denen sie sich hingezogen fühlen … oder Frauen, die sie sind nicht intimdated durch. Und während es viel zu sagen gibt, wie man lernt nicht intim seindateDas Problem bei schönen Frauen ist, dass sie sich wieder einmal auf den Blitz konzentrieren.

Die sozial erfolgreichsten Männer da draußen – diejenigen, die legitime Ladykiller, Playboys, Spieler sind, welches Label man ihnen auch immer geben möchte – sind Menschen, mit denen man reden kann jemand. Sie übten ihre sozialen Fähigkeiten, damit sie interagieren konnten jedermann sie begegnen, nicht nur dem Baby, das ihnen aufgefallen ist. Ihre Fähigkeit, mit zu sozialisieren jeder und jeder ist Teil dessen, was sie auf vielen Ebenen so erfolgreich macht. Es bedeutet, dass sie sich nicht mit Annäherungsangst auseinandersetzen, nicht zuletzt, weil sie sich keine Sorgen darüber machen, was sie sagen oder wie sie es sagen sollen. Sie machen sich keine Sorgen Annäherung an Gruppen, weil sie wissen, dass sie mit Männern reden können und Frauen gleichermaßen. Ein sozialer Typ zu sein, ist ihnen einfach in Fleisch und Blut übergegangen … weil sie das beherrschen Grundlagen zuerst.

Versteh mich nicht falsch: Das bedeutet nicht, dass du ein geselliger, sozialer Schmetterling sein musst, um das zu können date. Aber wenn Sie jemand sind, der damit zu kämpfen hat dating, dann müssen Sie sich oft darauf konzentrieren, Gespräche mit ihnen führen zu können befähigen – keine Frauen, befähigen. Jung und alt, heiß oder nicht, Jungs, Mädels und nicht-binäre Kumpels, es ist wichtig, mit jedem sozial sein zu können. Das bedeutet, dass Sie, wenn Sie beispielsweise üben, Gespräche mit Fremden zu beginnen, Sie kann nicht Konzentriere dich nur auf süße Frauen. Dies ist in der Regel eine großartige Möglichkeit, sich zu intim zu fühlendated zu bewältigen Männer - ob es eine gemischte Gruppe an der Bar ist, ihre männlichen Freunde oder einfach nur Ihren sozialen Kreis erweitern.

Genauso willst du das auch nicht einzige Konzentrieren Sie sich darauf, die Menschen abzuholen. Die meisten Beziehungen und dates kommen nicht aus kalten Annäherungssituationen – Menschen neigen dazu, ihre zu treffen dates durch Freunde oder gemeinsame Aktivitäten und Interessen. Sogar im Internet dating erfordert funktionale soziale Fähigkeiten - matching ist nur das Anfang schließlich; Sie müssen in der Lage sein, Ihren Teil des Gesprächs aufrechtzuerhalten, sowohl online als auch persönlich.

Jetzt ist die gute Nachricht: Das Problem lässt sich leicht beheben. Sozialkompetenz ist Fähigkeiten und mit Gebrauch verbessern. Es ist kein großer Auftrieb, Gelegenheiten zu nutzen, um kurze Gespräche mit Menschen zu führen – in der Schlange für einen Kaffee, beim Mittagessen und so weiter. Es ist nur eine Frage der Bereitschaft, sich auf die weniger sexy Grundlagen zu konzentrieren.

Aber die gute Nachricht ist: Die Basics sind vielleicht nicht sexy… aber sie machen die sexy Teile aus möglich.

Sie warten darauf, dass jemand anderes die Arbeit erledigt

Hier ist ein weiteres häufiges Problem, mit dem Menschen zu kämpfen haben: Sie möchten, dass jemand anderes die Arbeit für sie erledigt. Dies kann sich auf viele Arten äußern – von dem Wunsch, dass Frauen mehr auf sie zugehen, bis hin zu der Weigerung, etwas zu sagen, es sei denn, sie haben zu 100 % eindeutig grünes Licht erhalten –, aber es läuft alles auf dasselbe Problem hinaus: Sie wollen keine Verantwortung übernehmen ihre Entscheidungen.

Nehmen wir der Kürze halber ein allgemeines Beispiel: wann und wie man auf jemanden zugeht und ein Gespräch beginnt. Das kann intim seindating, besonders wenn Sie beispielsweise Ihre sozialen Fähigkeiten vernachlässigt haben. Allerdings gibt es „intimidating und leicht beängstigend“ und dann kommt „Nun, ich habe niemanden dazu gebracht, mich hereinzuwinken, als würde ich eine Flugzeugträgerlandung machen, also werde ich mich nicht darum kümmern.“

„Ok Billy, du bist bereit für ein Touch-and-Go, beginne deine Annäherung bei 310 und öffne indirekt …“

Es geht weniger darum, dass es intim ist, mit einem attraktiven Fremden zu sprechendating und mehr als das, wonach die Menschen am Ende fragen, ist ein Reverse-Pick-up. Das heißt, sie wollen, dass dieser sexy Fremde ihnen den Weg frei macht und sie durch die Schritte führt, wie sie sie abholen können. Von der Beschwerde über fehlende Einladungen zur Kontaktaufnahme bis hin zur Befürchtung, „gruselig“ zu sein, suchen sie letztendlich nach einer Möglichkeit, Frauen mit minimalem Aufwand und noch weniger Risiko zu treffen. Wenn sie weniger als 100 % Chance haben, garantiert zu werden a date Am Ende wollen sie sich nicht darum kümmern.

Wer schon viel XCom und andere Taktik-Shooter gespielt hat, kennt dieses Gefühl natürlich nur allzu gut.

Letztlich geht es um die Angst vor Zurückweisung – Ablehnungen werden oft mit immer übertriebeneren Konsequenzen gleichgesetzt, bis hin zu „Raus aus der Bar“ und „Klage wegen Belästigung“. Viele werden ihre Befürchtungen mit Hinweisen begründen Geschichten auf Subreddits or Virales TikTok von Frauen, die sich über Männer beschweren Unverfrorenheit. Anstatt das Risiko einzugehen, (irgendwie) der nächste West Elm Caleb zu werden, warten sie lieber, bis sie sicher sein können, dass ihr Interesse willkommen ist.

Also warten sie.

Und warten.

Und noch etwas warten.

Das Gleiche gilt oft für die Art und Weise, wie Menschen ihre Beziehungen verwalten. Sicher, sie haben die date, aber jeder Sonstiges Aspekt der Beziehung wurde von ihrem Partner diktiert ... standardmäßig. Anstatt sich für ihre Bedürfnisse oder Interessen einzusetzen, haben sie die Pflege, Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung ihrer Beziehung funktional an jemand anderen übergeben. Sie sind einfach nicht in der Lage oder willens, Stellung zu beziehen oder Verantwortung zu übernehmen, und überlassen es daher jemand anderem, das Sagen zu haben. Alle die Schüsse. Sie haben die Position des stillen Teilhabers eingenommen, nur mit einer noch geringeren Investition, als der Titel vermuten lässt.

Infolgedessen sind sie in der Beziehung völlig passiv geworden – was ihre Partner häufig wütend und frustriert zurücklässt, dass sie das Leben und die Emotionen von verwalten müssen XNUMX Menschen, anstatt mit einem richtigen Partner wer ist ein gleichberechtigter Teilnehmer. Dazu gehören übrigens auch Menschen, die sich trennen wollen, aber nicht derjenige sein wollen, der das Dumping macht. Stattdessen werden sie immer distanzierter und unbeteiligter, bis ihr Partner schließlich selbst abdrückt.

„Jetzt mach einfach noch drei Monate so weiter und das Single-Leben gehört wieder mir!“

Während es innerhalb gültige Diskussionen über geschlechtsspezifische Rollen gibt dating - auch in gleichgeschlechtlichen Beziehungen – Die Wahrheit ist, dass zu viele Menschen Angst haben, sich da draußen zu zeigen. Aber anstatt zuzugeben, dass sie Angst vor den möglichen Konsequenzen haben, wie übertrieben sie auch sein mögen, formulieren sie es in passiver oder irreführender Sprache. Was sie letztendlich hoffen, ist ein reibungsloses und müheloses Erlebnis, das ihnen ein minimales Risiko abverlangt. Aber die Wahrheit ist, dass dort is keine Belohnung ohne Risiko; Sie können die Früchte nicht bekommen, wenn Sie nicht bereit sind, auf den Baum zu klettern. Schlechter, Das Vermeiden dieser unangenehmen Situationen macht diese Ängste nur noch schlimmer.

Beziehungen sind hört niemals passiv, von Anfang bis Ende; Sie sind ihrer Natur nach erfordern Beteiligung aller Beteiligten. Zu erwarten, dass der eine oder andere den Löwenanteil der Arbeit macht, ist eine großartige Möglichkeit, um sicherzustellen, dass Sie es nicht tun werden haben eins… sicherlich nicht mehr lange.

Wo wir gerade beim Thema sind…

Du schaffst in deinem Leben keinen Platz für einen Partner

Hier ist eine Frage, die ich all meinen Kunden stelle, die Schwierigkeiten damit haben, Frauen kennenzulernen: Wie genau wird sich Ihr Leben verändern, wenn Sie eine Freundin hätten?

„Nun, ich hätte eine Freundin. Was für eine Frage ist das?"

Nicht im Sinne von „Nun, jetzt habe ich tatsächlich jemanden, mit dem ich Sex haben kann“, sondern welche Anpassungen werden Sie an Ihrem Alltag vornehmen, wenn Sie eine Freundin haben.

„Ich schwöre, Sie sprechen kein Englisch, Doc …“

Das kommt öfter vor, als man denkt. Als ich sagte, dass Menschen dazu neigen, sich zu sehr darauf zu konzentrieren, Frauen kennenzulernen und nicht genug darauf, was danach kommt, ist dies ein Paradebeispiel. Es ist der klassische Fall von Hunden, die Autos jagen; Sie wissen nicht, was sie tun würden, wenn sie tatsächlich einen fangen würden. Dasselbe gilt für dating – Viele Menschen haben sich wenig bis gar keine Gedanken darüber gemacht, wie ein Partner in ihr Leben passen würde.

Allzu oft habe ich von Menschen gehört, hauptsächlich, aber nicht ausschließlich, Frauen, deren Partner anscheinend nicht erkannt haben, dass sie ihr tägliches Leben ändern müssen, damit eine Beziehung funktioniert. Wie der Kunde mir sagte: „Es ist, als ob er nur dachte, ich wäre für Sex verfügbar, wenn er wollte, und ansonsten einfach in ein anderes Zimmer, bis er etwas von mir wollte.“ Ein anderer stellte fest, dass sie in seinem Spielplan an zweiter (und oft dritter) Stelle stand. „Es ist, als ob er dachte, eine Freundin zu haben, bedeutete, dass ich mit ihm auf der Couch sitzen würde, während er Destiny oder Fortnite spielte, bis er etwas anderes machen wollte.“

Es ist nicht so, dass diese Typen egozentrisch waren oder sich nicht um ihre Freundinnen kümmerten; Sie haben nie über den Teil „eine Freundin finden“ hinausgedacht. Weil sie nie darüber nachgedacht hatten, wie eine Beziehung ihr Leben verändern würde, hatten sie einen großen weißen Fleck in ihrer Vorstellung davon, wie das Leben mit einer Freundin aussehen würde. Ehrlich gesagt gingen sie einfach davon aus, dass sie sich irgendwie nahtlos in ihr Leben einfügen würde.

Es ist buchstäblich Underpants Gnome-Logik in Aktion

Nun, es ist leicht zu scherzen, dass dies nur ein jungfräuliches Problem ist und dass nur Menschen, die es noch nie hatten dated bevor Sie sich damit befassen. Aber die Wahrheit ist, dass es viel häufiger vorkommt, als die Menschen glauben. Viele Menschen wollen zu date, aber haben ihr Leben so strukturiert, dass es unglaublich schwierig ist, eine Beziehung aufrechtzuerhalten. Viele Männer Anfang bis Mitte 20 beispielsweise neigen dazu, sich stark auf ihre Ausbildung oder Karriere zu konzentrieren – Sie sind zu sehr darauf fixiert, sich zu etablieren, und haben daher weder die Bandbreite noch die Freizeit dazu date. Andere packen ihre Zeitpläne bis zu dem Punkt, an dem es keinen Spielraum mehr gibt. Um Zeit zu haben date, müssen sie geben weniger Zeit für eine andere Aktivität – was bekannt ist die Opportunitätskosten.

Die Opportunitätskosten spielen eine Rolle alles im Leben. Der Tag hat nur 24 Stunden, also geht alles, was Sie tun, auf Kosten von Sonstiges Dinge. Geht weiter dates und Zeit mit einem Partner zu verbringen, wird Zeit von anderen Aspekten Ihres Lebens nehmen, Aspekten, die für Sie wichtig sein könnten. Sie müssen entscheiden, wo Ihre Prioritäten liegen und was Sie bereit sind aufzugeben, um Platz für einen Partner zu schaffen. Manchmal bedeutet das Gaming oder andere Hobbys. In anderen Fällen bedeutet dies, Zeit mit Freunden zu verbringen oder Überstunden bei der Arbeit zu machen. Oder Sie stehen früher auf oder gehen später ins Bett, um mehr Zeit für diese Aktivitäten zu haben. Aber es ist wichtig zu erkennen, dass es bei diesen Entscheidungen darum geht, das auszuwählen, was Ihnen am wichtigsten ist.

Eine Beziehung zu führen ist ein Balanceakt. Sie müssen Ihr Leben und Ihre Interessen gegen die Zeit mit Ihrem Partner abwägen, genauso wie sie es tun. In der Anfangszeit ist das einfach. Während der Flitterwochenphase sind Sie und Ihr neuer Schatz unzertrennlich (und oft unerträglich). Dies ist die Zeit, in der Dopamin und Oxytocin ansteigen und Sie niemals getrennt sein möchten. Tatsächlich sagen die Menschen deshalb oft, dass Freundschaften auseinanderbrechen, wenn jemand eine Freundin bekommt; plötzlich geben sie aus alle ihrer Freizeit mit ihrem Schatz statt mit ihren Freunden. Sondern die Honeymoon-Phase immer endet, und hier wird es schwieriger zu entscheiden, wo Sie Ihre begrenzte Zeit verbringen möchten.

Um es jetzt ganz klar zu sagen: Das bedeutet das nicht dating bedeutet, dass du Dinge aufgeben musst, die du liebst. Es bedeutet einfach, dass Sie abwägen müssen, was Ihnen wichtig ist, und entscheiden, ob oder wie Sie sie verschieben, um Platz zu schaffen. Das bedeutet auch nicht, dass Ihr Partner den Löwenanteil Ihrer Zeit benötigt. Schließlich, während eine Beziehung eine Gestalt von zwei (oder mehr) Menschen sein kann, Sie hören nicht auf, individuelle Bedürfnisse zu haben, einschließlich Raum innerhalb einer Beziehung. Manche Paare sehen sich nur ein paar Mal in der Woche. Andere können zusammenleben, aber Zeit getrennt verbringen, um ihren eigenen Interessen nachzugehen. In einer Beziehung zu sein bedeutet nur, dass Sie die Bedürfnisse und Interessen eines anderen zusammen mit Ihren eigenen berücksichtigen müssen.

Aber wenn Sie nicht haben jedem Platz in deinem Leben für eine Beziehung und du bist nicht dazu bereit um Zimmer, Sie werden alle Chancen tatsächlich unterboten haben dating jemand.

Egal, wie sehr Sie es sich wünschen.

Wo wir aber gerade beim Thema sind…

Sie erwarten, dass eine Beziehung Sie verändert

Dieser Fehler ist heimtückisch, weil die Menschen nicht erkennen, dass sie ihn machen.

Menschen, die diesen Fehler oft machen date und sogar Beziehungen haben. Wie auch immer diese Beziehungen sind … nun, sie als „turbulent“ zu bezeichnen, ist oft eine Untertreibung. Die Menschen, die diesen Fehler am meisten machen, sind anfällig dafür dating „die falschen Menschen“, Partner, die großartig oder aufregend wirken, aber ihnen passen wie ein Paar Schuhe, die zu klein sind.

Ja, Sie können technisch gesehen Ihren Fuß in sie bekommen und Sie können VERSUCHEN, sie zum Laufen zu bringen, aber Sie werden dafür bezahlen. Und es wird mit der Zeit nur noch schlimmer.

Entgegen der landläufigen Meinung – und Pop-Singles der frühen 90er – Gegensätze ziehen sich nämlich nicht an. Wir als Spezies neigen dazu, Menschen zu bevorzugen, die es sind ähnlich zu uns; Je mehr Gemeinsamkeiten wir teilen, desto mehr fühlen wir uns zu ihnen hingezogen. Dies hält die Menschen jedoch nicht davon ab dating Menschen, die zutiefst sind nicht wie ihnen. Oft mit völlig vorhersehbaren Ergebnissen.

Hier kommt die Metapher… hallo Metapher… willkommen…

Wenn sich Gegensätze nicht anziehen, was hat diese Paare dann überhaupt zusammengebracht? Nun, oft der Wunsch, jemand anderes zu sein.

Nein im Ernst. Da sind viele, viele Menschen, die glauben, dass eine Beziehung sie zu einer anderen Person macht, und das tun sie auch date jemand, der die Qualitäten hat, von denen sie glauben, dass sie ihnen fehlen. Jemand, der seriös oder abenteuerlustig ist, mag es date jemand, der eher ein wildes Kind ist, weil er sich aufregender fühlen möchte. Jemand, der geradliniger ist, mag es date jemand, der unkonventioneller ist, weil er sich langweilig fühlt und die Erlaubnis haben möchte, loszulassen. Zusamenfassend, sie wollen die Manic Pixie Dream Girlfriend Experience, wo jemand ihr Potenzial sieht, sie an die Hand nimmt und ihnen beibringt, so unähnlich wie möglich zu sein. Mit Blowjobs.

Das Problem ist natürlich, dass dies nicht wirklich der Fall ist Arbeit. Manic Pixie Dream Girls existieren nicht nur nicht außerhalb der fieberhaften Vorstellungskraft bestimmter Drehbuchautoren, sondern auch dating ist keine Zauberei und Sex ist keine Alchemie. Was stattdessen oft passiert, ist, dass jede anfängliche physikalische Chemie, die sie haben, die tiefen Inkompatibilitäten überschattet, die sie haben. Das wilde Kind ist frustriert darüber, wie langweilig der Kerl mit geraden Schnürsenkeln ist, während es ihn stört, wie sehr sie sein ruhiges und geordnetes Leben stört. Der schüchterne Typ fühlt sich von der kontaktfreudigen Extrovertierten überwältigt, während sie es satt hat, ihn ständig aus seiner Schale reißen zu müssen.

Schlimmer sind jedoch die Menschen, die das denken Tatsache dass sie sind dating jemand - jemand – wird sie zum Besseren verändern. Das häufigste Beispiel dafür sind Menschen, die glauben, dass eine Beziehung sie selbstbewusster und selbstsicherer macht. Und um sicher zu sein: tut es… ganz kurz. Das High lässt jedoch immer nach und das Herunterkommen ist mörderisch.

Die guten Zeiten können nie andauern. Wenn das High nachlässt, ist der Schub des Selbstwertgefühls nicht nur verschwunden, sondern hat oft dazu geführt, dass sie sich ausgeglichen fühlen weniger zuversichtlich. Da schleichen sich oft Zweifel und Ängste ein. Menschen, die das denken dating wird ihre Vertrauensprobleme beheben und von Misstrauen und Zweifeln geplagt sein. Immerhin, warum würde jemand so toll date ihnen? Besteht nicht die Chance, dass jemand sogar leben wird vorbeikommen und sie schnappen? Oder, schlimmer noch, sie wird gehen, nachdem sie erkannt hat, dass sie einen großen Fehler gemacht hat, mit ihm zusammen zu sein.

Da sein Selbstwertgefühl auf der Zustimmung eines anderen basiert, ist es von Natur aus zerbrechlich. Wenn sich ihre Meinung ändern würde jedem Grund, dann bricht das ganze Gebilde wie ein Kartenhaus zusammen. Aber die Trennung ist oft gerade unvermeidlich weil er kann sich nicht sicher fühlen; die Unsicherheit nadelt auf ihn und seine Ängste und das Bedürfnis nach Bestätigung drängen sie schließlich weg. Die Anrufe kommen sozusagen aus dem Haus.

Es gibt sogar diejenigen, die denken, dass eine Beziehung – jede Beziehung – eine geheime Seite von ihnen enthüllen wird. Sie sehen sich selbst auf spontanen Roadtrips, beim gemeinsamen Kochen romantischer Mahlzeiten oder auf Reisen in exotische Länder auf der Suche nach Abenteuer und Spannung. Sie brauchen nur jemanden, der diese Seite von sich selbst erweckt, die muss sicherlich existieren. Außer … tut es nicht. Das hat es nie getan, und der Beweis ist, dass sie es nicht getan haben jedem von diesen Dingen schon. Wenn er nicht schon ein ungestümer Mensch oder jemand war, der schon exotische Reisen unternommen hat, sie würden es bereits tun.

Die Fantasie der transformativen Beziehung ist genau das: eine Fantasie. Es ist ein Glaube darüber, für wen sie sie halten sollte sein, nicht wer sie sind, und niemand, egal wie wunderbar, wird es tun erstellen diese Persönlichkeitsmerkmale, wenn sie nicht schon da wären. Alles, was passieren würde, wäre bestenfalls ein vorübergehender Ausbruch von Begeisterung, gefolgt von der Realität, die einsetzt, wenn sie erkennen, wie störend dieser Roadtrip sein würde oder wie „Abenteuer“ in der Regel mit „Mangel an Annehmlichkeiten und Komfort“ übersetzt wird.

Oder es kostet Neuwagen-Zahlungsniveaus Geld

Sicherlich wurden viele Menschen von ihren Partnern inspiriert, ja sogar motiviert. Aber das hat weit weniger mit irgendeiner transformativen Kraft der Liebe zu tun alles damit zu tun, einen Boot-to-Ass dazu zu bringen, die Sache zu tun, anstatt nur darüber zu reden. Wenn du in eine Beziehung gehst, musst du verstehen, dass du auf der anderen Seite als die Person herauskommst, die du vorher warst. Vielleicht wirst du eine ausgefeiltere Version sein, oder vielleicht hast du dich aufgrund des gleichen Wachstums, das wir alle durchmachen, verändert. Aber dating Jemand wird dich nicht zu einer anderen Person machen, noch wollen Frauen Zeit in ein Fixer-Up investieren.

Beziehungen sind keine Selbstverbesserungsprogramme; Sie sind Beziehungen. Die Erwartung einer transformativen Erfahrung ist bestenfalls ein Rezept für Enttäuschungen. Im schlimmsten Fall ist es eine Einladung dazu date Menschen, die völlig falsch für Sie sind oder die bereit sind, Ihre Naivität auszunutzen. Wenn Sie wollen date jemand, date sie dafür, wer sie sind und wer U sind, nicht der, von dem du denkst, dass es dich verwandeln wird.

Und schlussendlich

Sie glauben das Schlimmste ... über alle

OK, also haben wir uns das Schlimmste für den Schluss aufgehoben. Aber es ist auch eines, das am häufigsten vorkommt – einschließlich wenn sie hier klicken.

Jede Beziehung ist ein Akt des Vertrauens und der Verletzlichkeit. Wenn Sie wollen date jemand, der du per Definition bist und dich dem Potenzial öffnest, verletzt zu werden. Für viele Menschen ist es einfach ein Sprung zu weit, dieses Risiko einzugehen. Sie sind nicht nur nicht bereit, dieses Risiko einzugehen, sondern glauben auch, dass es eine Frage der Zeit ist, bis jemand diese Schwachstelle ausnutzt, um sie zu verletzen.

Warum? Weil Fick dich, deshalb.

Wenn das für Sie keinen Sinn ergibt, liegt es daran, dass Sie nicht davon überzeugt sind, dass die Menschen, die Sie wollen, es tun date sind die schlimmsten Menschen überhaupt. Genauso wie die Menschen vom Nutzer definierten würde wollen date. Und deine Freunde, Familie und … naja, eigentlich so ziemlich alle anderen.

Ja, sich selbst auch.

Die Ursprünge dieses Glaubens sind in der Regel unterschiedlich. Für einige war das auslösende Ereignis etwas, das in ihrer Vergangenheit passiert ist, meistens in der Junior High oder High School. Dies ist eine Zeit, in der Kinder am grausamsten sind; Die Mischung aus steigenden Hormonen, der Ebbe und Flut des sozialen Status und der von den Behörden sanktionierten Ausrichtung auf das „Andere“ war schlimm genug. Die Hinzufügung von „ironischem“ Antisemitismus, Rassismus, Homophobie und Transphobie auf Chan-Sites, von Algorithmen betriebenem Missbrauch und der Verschleierung von Mobbing mit Terminologie der sozialen Gerechtigkeit gießt nur Gas auf ein bereits loderndes Feuer von Bullshit und ermutigt die Menschen, ihr Bestes zu geben, um Einfluss zu nehmen . Für andere entsteht es dadurch, dass man Menschenn zuhört, die so viel haben sprachen einer Frau ausführlich erklären, was Männer und Frauen „wirklich“ wollen.  Für wieder andere ist es ein Fall von Brainweasels, die auf den Angstknopf hüpfen wie ein Kleinkind, dem ein doppelter Espresso gegeben und ein kostenloses Hündchen versprochen wurde.

Unabhängig vom Ursprung sind die Ergebnisse dieselben: der knochentiefe Glaube, dass die Menschen es nicht könnten gegebenenfalls dich mögen oder dich attraktiv finden. Schlimmer noch, die Menschen, die scheinen zu mögen, musst du lügen. sie sind dating Sie aus Mitleid oder im Namen eines Betrugs. Was dieser Betrug möglicherweise sein könnte, ist ein Rätsel, aber normalerweise handelt es sich entweder um Cuckoldry, Financial Fuckery oder beides.

Dies ist natürlich eine großartige Möglichkeit, jede potenzielle Beziehung in seiner Krippe zu ersticken. Beziehungen bauen schließlich auf Vertrauen auf. Wenn Sie Ihrem Partner nicht vertrauen können, wenn er Ihnen sagt, dass er Sie will, liebt oder braucht, dann ist Ihre Beziehung auf Leihbasis. Du kannst deinen Geliebten nur so oft einen Lügner nennen, bevor er aufhört, dich davon zu überzeugen, dass er dir die Wahrheit sagt. Schlimmer ist jedoch, dass diese Überzeugungen implizieren, wie wenig Sie von Menschen halten General.

Zunächst einmal dieser ManndateWir glauben, dass Frauen ein Schwarmgeist sind, die alle genau gleich sind, unabhängig von Alter, Orientierung, Kultur oder ethnischer Zugehörigkeit. Alle Frauen auf der ganzen Welt verlangen nach hochwertigen Männern und schätzen genau die gleichen Dinge – sogar wenn sich die Menschen nicht einigen können, was jemanden wertvoll macht. Es erfordert, dass Sie glauben – wirklich glauben –, dass Frauen einfach oberflächlich und nichtssagend sind, entweder unfähig, hinter die Oberfläche zu sehen, oder unfähig, eine Beziehung zu führen, die auf Liebe, Vertrauen, gemeinsamen Erfahrungen und Werten basiert.

Ehrlich gesagt, vergeht kaum ein Tag, an dem ich keine Typen sehe, die sich über „E-Thots“ beschweren, während sie AUCH in der Insta derselben Frau darüber sind, wie sie ihr Badewasser trinken würden…

(Es ebenfalls bedeutet, dass bei Frauen do entscheiden, sich niederzulassen, tun sie dies ausschließlich im Namen der finanziellen Unterstützung, unabhängig davon, wie viel Geld sie selbst verdienen. Also sind sie bereit, sich zu einem Leben mit jemandem zu verurteilen, den sie nicht lieben, und Sex zu haben, den sie nicht mögen, nur für Geld. Was… wirklich viel darüber aussagt, was diese Menschen über Frauen und Sexarbeit denken.)

It ebenfalls bedeutet, das Schlimmste zu glauben sich selbst. Diese Sichtweise erfordert, dass Sie nicht nur glauben, dass niemand Sie lieben könnte – und dass es nur eine Täuschung ist, zu glauben, dass sie es könnten –, sondern dass eine Änderung unmöglich ist. Sie können unmöglich das Niveau erreichen, das erforderlich ist, um Frauen zu bekommen Aufmerksamkeit, geschweige denn ihre Zustimmung. Wenn Sie in der Lage wären, diese Levelobergrenze irgendwie zu durchbrechen, würden Frauen es tun Noch in der Lage sein, den Fehler an Ihnen zu erkennen und ihre Spucke nicht an Sie zu verschwenden, wenn Sie in Flammen stehen.

Das ist natürlich leicht zu widerlegen. Es erfordert so gut wie keine Mühe, es zu entlarven; Sie müssen nur an einem beliebigen Wochenende zu einem Walmart oder Costco gehen, um Menschen zu sehen, die mit ihren Freundinnen, Frauen und Kindern nicht so fit sind wie das Model. Und während die wirklich Dedicated wird darauf bestehen, dass dies alles nur Betas sind, die die Kinder von jemand anderem wie Kuckucke im Nest großziehen … letztendlich kommt die Logik nicht ins Spiel. Es ist pure, ungeschnittene Angst und das Gefühl, einem willkürlichen und nicht gerecht zu werden in vielen Fällen buchstäblich unmöglich Standard und eine, die die meisten Menschen wollen date sogar scheiße drauf.

Inzwischen ist dies Michael Berryman. Er hat eine hypohidrotische ektodermale Dysplasie, ist der Go-to-Schauspieler für Freaks, Psychos und Monster und seit Jahrzehnten glücklich verheiratet. Fotokredit: Byron Purvis/AdMedia [Foto über Newscom] Dieser Fehler ist natürlich einer der schädlichsten. Es überlebt, nicht weil es Sinn macht, sondern weil es die allen Menschen innewohnende negative Voreingenommenheit anzapft. Es ist leicht, das Schlimmste über andere zu glauben, wenn es so ist ebenfalls bestätigt Ihre schlimmsten Befürchtungen. Wenn Sie bereits daran zweifeln, wie die Menschen Sie mögen könnten, ist es kaum eine Anstrengung, sich auf die Idee einzulassen, dass es sich um einen universellen Zustand handelt, der Sie speziell ausschließt. Aber gleichzeitig erfordert es, dass du nicht zu sehr darüber nachdenkst; es geht nicht darum, es anderen zu beweisen, sondern darum vermeiden es haben widerlegt zu sich selbst. Immerhin, wenn das Problem ist, dass Sie es nicht können match Die Standards anderer Menschen und Menschen, die sagen, dass sie dich mögen, lügen nur, dann gibt es keinen Grund zu hoffen. Es hat sicherlich keinen Sinn, etwas dagegen zu unternehmen.

Aber hier ist die Sache: die meisten Menschen nicht glauben und nicht wollen es zu glauben. Sie sind Angst es ist wahr und wird nehmen sie es an. ihre Gültigkeit, weil sie „Sinn“ ergibt. Aber was sie mehr als alles andere wollen, ist zu sein Wrongs. Sicherlich gibt es immer welche, die die schlechten Nachrichten verbreiten wollen; Wenn sie andere Menschen überzeugen können, dann sind sie berechtigt, sich nie die Mühe zu machen, zu versuchen, es besser zu machen. Aber alle anderen? Sie suchen (z jedem ein Funken Hoffnung, auch wenn sie sich davor fürchten, ihn spüren zu lassen.

Wenn sie nicht glaubten, dass sie falsch lagen, sie würden es nicht weiter versuchen.

Nun, dieser ist schwer zu erschüttern. Es ist eine sich selbst erfüllende Prophezeiung; Wenn Sie nicht glauben, dass andere Sie mögen könnten, werden Sie mehr Gelegenheiten verpassen, Sie werden nicht so hart arbeiten, wenn Sie do Finden Sie sie, und Ihre Rückschläge werden umso schwerer zu erholen sein. Aber es ist ein Glaube, dass, wenn Sie sich daran festhalten können geringste Hoffnungsschimmer, klammere dich mit deinen Zähnen daran wie ein Pitbull, du kann rausziehen.

Der erste Schritt ist einfach: Sie müssen akzeptieren, dass Sie sich irren könnten alle davon – Männer und Frauen und vor allem über sich selbst. Wenn du auch nur einen so großen Spalt lässt, kann die Hoffnung hineinkommen. Du musst daran festhalten, damit du anfangen kannst, dir zu erlauben, zu vertrauen. Vielleicht ist es ein Freund, ein Familienmitglied oder einfach nur ein Großmaul im Internet… aber jemand wird die Worte so aussprechen, dass sie tatsächlich haften bleiben. Sie werden sich nicht tief genug einbetten, um den Glauben von selbst auszurotten, aber es wird ein Anfang sein. Diese Worte erzeugen mehr Zweifel, bauen ein wenig mehr Glauben an sich selbst auf, wodurch Sie diese negativen Überzeugungen herausfordern können. Wenn Sie sich in dieser kleinen Weise irren könnten, was sonst könntest du dich irren?

Ja, du kannst deinen Weg da nicht einfach anzweifeln, genauso wenig wie andere Menschen dich da heraus lieben können. Aber wenn du an deinem Glauben zweifeln und anderen vertrauen kannst, kannst du Liebe annehmen. Wenn du Liebe von anderen annehmen kannst, kannst du lieben dich selber. Und wenn du dich selbst lieben kannst, kannst du es Kampf. Dieser Kampf kann hart sein, scheinbar unmöglich. Möglicherweise müssen Sie Freunde herbeirufen, um die Dämonen zu bekämpfen, oder sich professionelle Hilfe von einem ausgebildeten Berater oder Therapeuten holen. Aber das ist ok. Dafür sind sie da. Anderen helfen zu lassen ist ein Zeichen von Stärke.

… ja, so ungefähr.

Aber die gute Nachricht ist, dass jede Überzeugung die nächste umso leichter zu akzeptieren macht. Jedes Mal, wenn Sie bereit sind, ein bisschen mehr zu glauben – über sich selbst, über andere – werden Sie ein bisschen stärker, Sie können sich so viel fester halten und ein bisschen länger träumen. Und wenn Sie diesen Glauben endlich loslassen, wird es sich anfühlen, als würden Sie ein riesiges Gewicht beiseite werfen, von dem Sie nicht wussten, dass Sie es tragen. Es ist nicht einfach, aber niemand hat gesagt, dass es so sein würde.

Sie sagten nur, es würde sich lohnen.

Verwandte Artikel