Heute werde ich über die besten Dinge sprechen, die du deiner Schwärmerei sagen kannst, damit sie dich mag und Lust auf eine Beziehung hat date mit dir. Oder schließen Sie sich sogar mit Ihnen zusammen, werden Sie Ihr Liebhaber, Freund mit Vorteilen oder Ihre Freundin.

Dieses Thema richtet sich sowohl an Männer als auch an Frauen. Aber seitdem konzentriere ich mich mehr darauf dating Und wenn es um Verführungstipps für Männer geht, gebe ich dir vor allem Tipps, was du deiner Freundin sagen kannst, damit sie dich will.

Tatsache ist, dass viele Menschen in jemanden verknallt sind, aber nichts dagegen unternehmen. Entweder starren sie nur auf ihren Schwarm und stellen sich all die guten Dinge vor, die zwischen euch passieren könnten. Oder fantasieren Sie davon, dass sie als Erster den Schritt wagen, nur um dann ihre Chance zu verpassen, weil jemand anders sie um ein Date bittet date.

Wer jedoch im Leben glücklich und erfolgreich sein will, muss alles selbst machen. Sie müssen die Dinge selbst in die Hand nehmen und sich für das entscheiden, was Sie wollen. Oder jemand anderes wird sich um deine Schwärmerei kümmern und sie wird irgendwann nicht mehr erreichbar sein.

Was sagst du also zu deinem Schwarm, um seine Aufmerksamkeit zu erregen? Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Sie eine erhalten date mit deinem Schwarm.

Lesen Sie den Artikel außerdem unbedingt bis zum Ende, da ich auch einige wichtige Dinge verrate, die Sie vermeiden sollten. So verschreckst du deinen Schwarm nicht und ruinierst deine Chancen mit ihr für immer.

Direkte Dinge, die Sie Ihrem Schwarm sagen sollten, um einen zu bekommen Date Mit ihr

Abhängig von Ihren sozialen Fähigkeiten und wie charismatisch, charmant und ängstlich Sie sind, müssen Sie zunächst entscheiden, ob Sie sich mit direkter Absicht darauf einlassen. Oder wenn Sie auf sie zugehen und versuchen möchten, sie indirekt zu bezaubern. Das ist eine viel sicherere, aber deutlich längere Möglichkeit, Dinge zu erledigen.

So iWenn Sie sich fragen, ob es besser ist, direkt oder indirekt mit ihm zu kommunizieren FrauStellen Sie sicher, dass Sie wissen, was Sie tun, bevor Sie sich überhaupt nähern, indem Sie meinen Artikel zu diesem Thema lesen.

Denn was du zu deinem Schwarm sagst und wie du dich ihr gegenüber verhalten solltest, hängt davon ab, ob du deine Absichten direkt zum Ausdruck bringen willst oder nicht. Manchmal ist es viel besser, direkt zu sein, besonders wenn man selbstsicher genug ist. In anderen Fällen ist jedoch ein indirekter Ansatz erforderlich, insbesondere wenn sie ständig von Freunden, Familie, Kollegen usw. umgeben ist.

Beginnen wir also mit all den direkten Dingen, die Sie Ihrem Schwarm sagen können, um ihn um ein Date zu bitten.

Die meisten von ihnen beginnen mit etwas so Einfachem wie:

„Ich kann nicht anders, als dich zu bemerken.“„Da ist etwas an dir, das mir immer wieder ins Auge fällt.“„Ich fühle mich immer wieder zu dir hingezogen.“„Du scheinst immer irgendwie meine Aufmerksamkeit zu erregen.“„Ich weiß nicht warum, aber ich schaue dich ständig an, wenn du an mir vorbeigehst.“

Wenn dein Schwarm dich nicht kennt

Nehmen wir an, Sie sind in ein Mädchen verknallt, das Sie nicht kennt.

Nehmen wir außerdem an, Sie sind selbstsicher genug, was Ihre sozialen Fähigkeiten angeht, und Sie sind ein ziemlich sozialer und einigermaßen charismatischer Typ. Dann schlage ich vor, dass du direkt zu deinem Schwarm gehst und ihr einfach sagst, dass du sie magst.

„Hey, ich habe dich hier bemerkt und ich mag deinen Stil wirklich. Ich denke, es würde uns viel Spaß machen, uns kennenzulernen, und ich würde Sie gerne ausführen.“

Ändern Sie „Ich mag Ihren Stil wirklich“ in etwas anderes, das an ihr besonders ist und Ihnen ins Auge fällt. Denn je persönlicher Sie es gestalten, desto besser wird das Ergebnis sein.

Wenn du deinem Schwarm so etwas sagst, wird er ihr viel Gutes über dich zeigen. Am wichtigsten ist, dass du dich für das entscheidest, was du willst, und dass du keine Angst davor hast, den Mädchen zu sagen, dass du sie magst.

Solange Sie eine solide Körpersprache haben, lächeln, nicht nervös oder unsicher klingen und bei der Übermittlung nicht herumfummeln, wird das in den allermeisten Fällen gut funktionieren. Dann wird sie es nehmen oder lassen. Aber wenn sie dich mag oder zumindest einigermaßen attraktiv findet. Dann wird sie bestimmt den Gedanken hegen, mit dir auszugehen.

„Hey, hast du eine Sekunde Zeit?“ während er sie winkte, näher zu kommen. „Ich muss ehrlich zu dir sein, ich sehe dich immer wieder hier und da ist etwas an dir, das mir ins Auge fällt und ich kann es noch nicht genau sagen. Du scheinst ziemlich cool zu sein (lustig/interessant/was auch immer dir sonst noch an ihr auffällt), also würde ich dich gerne auf einen Drink (Kaffee/Eis/was auch immer) einladen. Wenn Sie Single sind, natürlich. Wie klingt Freitag nächste Woche?“

Zu sagen, dass dies eine ziemlich gute Möglichkeit ist, deinen Schwarm dazu zu bringen, mit dir auszugehen.

Hier erfahren Sie, was Sie sagen sollten, wenn Ihr Schwarm Sie bereits kennt

Nehmen wir nun an, dass Sie sich beide bereits kennen.

Sie besuchen beispielsweise dieselbe Schule, sind Arbeitskollegen oder haben dieselbe Klasse oder dieselben Hobbys. Vielleicht ist sie sogar eine Nachbarin oder du kennst sie von woanders. Und gelegentlich geht man aneinander vorbei und plaudert manchmal sogar aus dem einen oder anderen Grund.

Da man sich sieht und manchmal sogar redet, solltest du ihr etwas sagen, das du an ihr magst.

Beachten Sie, was sie mag, welche Hobbys sie hat, wie sie sich verhält, etwas an ihrer Persönlichkeit. Oder etwas über ihren Stil, die Art, wie sie aussieht, die spezifisch und nicht generisch ist, ihre Kleidung, Accessoires usw. Und dann kommentieren Sie es.

Gehen Sie grundsätzlich nicht einfach auf sie zu und sagen Sie etwas Einfaches und Allgemeines. Wie „Hey, ich finde dich heiß“ oder süß oder was auch immer. Denn das hört sie schon von all den anderen Kerlen, die auf sie zukommen und sie abholen wollen.

Seien Sie anders, indem Sie konkreter werden, und machen Sie Ihrem Schwarm ein Kompliment mit einem Detail, das Ihnen WIRKLICH an ihr gefällt.

„Hey Jenny, das wollte ich dir schon seit einiger Zeit sagen. Mir gefällt wirklich, wie sicher du im Umgang mit deinen Freunden und sogar Fremden bist. Das ist etwas, was ich an Menschen bewundere [aus bestimmten Gründen].“

Ein solches Kompliment an ein Mädchen ist viel attraktiver, als ihr ein allgemeines Kompliment zu machen. Und lernen Wie man einem Mädchen sagt, dass sie schön ist, ohne gruselig zu sein ist eine nützliche soziale Fähigkeit.

Das oben Gesagte ist nur ein Beispiel dafür, was Sie Ihrem Schwarm sagen sollten, um sein Interesse an Ihnen zu wecken.

Ersetzen „Mir gefällt wirklich, wie selbstbewusst du bist“ mit so etwas wie „Ich mag es wirklich, wie du ständig all diese farbenfrohen Outfits trägst. Es erfordert viel Mut, seinen eigenen Stil zu besitzen und keine Angst davor zu haben, was andere über einen denken.“

Denken Sie an Ihren eigenen Grund, warum Sie sie mögen, und SAGEN Sie ihr davon. Da diese Art von Komplimenten zu den besten Dingen gehören, die man seinem Schwarm sagen kann, damit er Sie mag.

Wie man einen bekommen date mit deinem Schwarm

Nachdem Sie ihr etwas Ähnliches wie das oben Gesagte gesagt haben, möchten Sie das Gespräch fortsetzen und sie schließlich um ein Date bitten.

Auch hier gilt: Sie müssen die Dinge nicht zu kompliziert machen, wenn Ihr Ziel darin besteht, direkt zu sein.

Nehmen wir an, Sie und Ihr Schwarm besuchen irgendeinen Musikkurs. Eines Tages triffst du sie außerhalb des Klassenzimmers und unterhält dich mit ihr.

„Lisa, ich wollte dir sagen, wie sehr mir dein Gesang gefällt. Ich finde, du hast eine der schönsten Singstimmen, die ich je gehört habe. Und ich schaue mir viele Sänger auf YouTube an, sodass ich eine gute Stimme erkenne, wenn ich eine höre!“ .Während Sie lächeln und lachen, wenn Sie den YouTube-Teil sagen, weil das frech ist.

Auch das wäre der spezifische Teil des Kompliments.

Sie wird etwas sagen wie „Danke!“ oder erröten. Oder Sie werden von einem so unglaublich aufrichtigen und konkreten Kompliment sogar sprachlos.

Dann führen Sie einfach Folgendes aus: „Außer dem Gesang finde ich dich übrigens auch ganz toll. Und ich möchte Sie gerne näher kennenlernen. Wie hört sich der Kaffee morgen nach dem Unterricht an?“

Im Grunde genommen, um Ihre Chancen auf einen zu maximieren date Wenn du verknallt bist, fängst du mit einem oder zwei konkreten Komplimenten an. Aber übertreibe es nicht, denn es könnte so aussehen, als würdest du viel zu sehr versuchen, sie dazu zu bringen, dich zu mögen.

Anschließend fragst du sie, ob sie mit dir ausgehen möchte. Auf eine Weise, die bedeutet, dass Sie sie nicht nur wegen ihres Aussehens mögen. Oder das Besondere, was Ihnen an ihr auffällt. „Aber ich mag dich wegen mehr als dem.“

Zu sagen: „Ich würde dich gerne besser kennenlernen“ ist eine wunderbare Möglichkeit, dies zu tun. Und es ist eine bewährte Methode, jemanden um ein Rendezvous zu bitten, die tatsächlich besser funktioniert als ein allgemeines „Ich mag dich, willst du ausgehen?“

Indirekte Möglichkeiten, die Aufmerksamkeit Ihrer Schwärme zu erregen

Was also, wenn du in ein Mädchen verknallt bist, dich ihr aber nicht direkt nähern kannst? Um ihr zu sagen, dass du sie attraktiv findest und dass du mit ihr ausgehen möchtest date mit ihr.

Vielleicht siehst du sie zum Beispiel nur, wenn sie von Freunden umgeben ist. Oder Klassenkameraden oder Kollegen. Oder sogar ihre Familie und nächsten Angehörigen, wenn Sie sie bei verschiedenen Familienveranstaltungen sehen, bei denen sie nie allein ist.

Was machst du dann? Weil es sie oft in Verlegenheit bringen könnte, auf sie zuzugehen, ihr ein offensichtliches Kompliment zu machen und sie um ein Date zu bitten.

Was wäre, wenn es UNANGEMESSEN wäre, sie um ein Date zu bitten, weil ihr beide zusammenarbeitet? Ihre Kollegen denken möglicherweise weniger an sie, wenn sie Männern gegenüber flirtend oder nuttig wirkt.

Tatsache ist, dass es oft einfach nicht angebracht ist, auf eine Person zuzugehen und sie direkt zu verführen. Aus vielen verschiedenen Gründen.

Sie müssen also wissen, wie Sie subtil vorgehen. Indem Sie Dinge lernen, die Sie Ihrem Schwarm sagen können und die auf subtile Weise Ihr Interesse signalisieren. Und dann heimlich mit ihr flirten, damit sie mit dir an einen privateren Ort gehen möchte. Wo Sie mit ihr sprechen können, ohne neugierige Blicke anderer Menschen zu erregen.

Wie kann ich meinen Schwarm mit Worten beeindrucken?

Lassen Sie uns nun darüber sprechen, wie Sie Ihren Schwarm mit Worten beeindrucken können.

Zuallererst ist es das Beste, was du tun kannst, deinem Schwarm zu sagen, was du an ihm schätzt.

Das wird nicht wirklich ein direktes Kompliment sein. Die Menschen um dich herum, die vielleicht zuhören, werden es also nicht wirklich falsch interpretieren, wenn du in deinen Schwarm gerätst. Weil du einfach freundlich bist.

Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie anschließend ein wenig unbeschwert und leicht necken. Denn wenn du deinen Schwarm neckst, sendest du ihr auf subtile Weise Signale, dass du an ihr interessiert bist.

Frauen zu necken ist eine entscheidende Verführungsfähigkeit Das sollte jeder haben, wenn er bei Frauen erfolgreich sein will. Es ist ein großer Teil des Flirtens, aber für andere Menschen ist es nicht sehr offensichtlich. Und es wird Ihren Schwarm auch wirklich beeindrucken, wenn Sie nur Ihre Worte verwenden.

Bekunden Sie als Nächstes Ihr aufrichtiges Interesse an Ihrem Schwarm. Stellen Sie ihr verschiedene Fragen über sie, um sie kennenzulernen. Aber stellen Sie keine allgemeinen Fragen wie „Woher kommen Sie ursprünglich?“ und „Was machst du gerne?“

Stellen Sie ihnen stattdessen Fragen, die eine tiefere Bedeutung haben, damit Sie dies tun können auf emotionaler Ebene verbinden.

Frag sie zum Beispiel nicht „Was haben Sie also an der Universität studiert?“ Fragen Sie stattdessen: „Warum haben Sie sich für dieses Fach entschieden?“ Was ist daran spannend?“

Anstatt zu fragen „Was machen Sie beruflich?“ Fragen Sie sie: „Warum haben Sie sich entschieden, dort zu arbeiten? Was gefällt Ihnen an dem Job?“

Wieder einmal LIEBEN es die Menschen, über sich selbst und ihre Interessen zu sprechen. Ebenso wie ihre Leidenschaften, Werte und Ähnliches. Wenn Sie also tiefergehende Fragen wie diese stellen, müssen Sie sich nicht fragen: „Wie beeindrucke ich meinen Schwarm mit Worten?“ mehr.

Dinge, die Sie Ihrem romantischen Interesse mitteilen sollten, um ihre Aufmerksamkeit zu erregen und ihr Interesse an Ihnen zu wecken

Deinem Schwarm weitere Fragen zu stellen, die zum Nachdenken anregen, ist eine gute Strategie, denn jeder redet gern über sich selbst. Und die Menschen, die in diesem Moment in deiner Nähe sind, werden nichts ahnen! Weil du einfach nur neugierig und freundlich bist.

Vergessen Sie jedoch nicht, sie spielerisch zu ärgern, sonst landen Sie möglicherweise in der Freundeszone. Denn wenn du ihr deine Absichten in keiner Weise preisgibst, wird sie dich lediglich als Freund betrachten.

Allerdings gibt es noch andere Dinge, die du deinem Schwarm sagen kannst, um sein Interesse an dir zu wecken. Zum Beispiel das Erzählen verschiedener Witze und Geschichten. Denn Menschen mögen Humor und hören sich unterhaltsame, faszinierende, interessante oder spannende Geschichten an.

Persönlich, mein Stil der Verführung ist, viel Humor und Neckereien einzusetzen. Ich erzähle verschiedene verrückte, alberne, lächerliche, lustige und verrückte Geschichten, um die Menschen bei mir beliebt zu machen. Und dann ärgere ich Mädchen unermüdlich und gehe körperlich mit ihnen um, um ihre Anziehungskraft zu steigern. Sowie sexuelle Spannung aufbauen unter uns.

Wenn Sie dies tun, landen Sie nie in der Freundeszone. Sie werden Ihr Interesse an Ihrem Schwarm auch auf verdeckte Weise zeigen. Damit andere Menschen in Ihrer Umgebung keinen Verdacht schöpfen. Und du wirst auch ihr Interesse an dir wecken, sodass sie mehr Zeit mit dir verbringen möchte.

Eine weitere tolle Möglichkeit, Interesse an deiner Schwärmerei zu wecken und ihr Interesse an dir zu wecken, ist durch Berührung und Körperlichkeit. Denn es ist eines der wichtigsten Dinge bei der Verführung.

Wenn Sie also etwas Lustiges sagen und Sie beide heftig lachen, berühren Sie sie am Arm oder an der Schulter. Stupse sie spielerisch an, wenn du sie neckst. Seien Sie im Allgemeinen körperlich und berühren Sie sie in geeigneten Momenten so oft wie möglich.

Denken Sie abschließend daran, starken Augenkontakt zu halten. Das wird die Sache wirklich aufpeppen und die Anziehungskraft auf Sie wecken.

Zeit, sie auf indirekte Weise um ein Date zu bitten

Sobald du merkst, dass du in dich verknallt bist und deine Gesellschaft genießt, musst du sie um ein Date bitten. Aber Sie müssen dies nicht vor anderen Menschen tun, sondern auf indirekte Weise.

Um dies auf indirekte Weise zu tun, damit andere Menschen in Ihrer Umgebung nichts dagegen haben, müssen Sie mit ihr irgendwohin gehen. Und dazu kann man viele verschiedene Dinge sagen.

Wenn Sie in einer Gruppe sind oder wenn sie mit Kommilitonen oder Kollegen zusammen ist, können Sie ihr Folgendes sagen:

„Hey Holly, komm kurz mit mir, ich möchte dir etwas Cooles zeigen. Etwas nur für Sie! Keine Sorge, Menschen, ich bringe sie gleich zurück!“

Dann können Sie sie bitten, mit Ihnen zu kommen, oder sie sogar bei der Hand nehmen und wegführen.

Das Ziel ist es, irgendwohin zu gelangen, wo es keine neugierigen Blicke gibt. Wo Sie frei mit ihr sprechen können, ohne dass jemand Sie oder sie beurteilt.

Verwenden Sie dann eine der direkten Zeilen, die ich weiter oben in diesem Artikel geschrieben habe, um ihr ein konkretes Kompliment zu machen. Dann frag sie nach einem Date. Und die Chancen stehen groß, dass Sie einen bekommen date mit deinem Schwarm!

Jede Ausrede, die Ihnen einfällt, um sie von der Gruppe fernzuhalten, wird funktionieren.

Ich sage sogar so etwas wie „Kommen Sie kurz her, ich möchte Ihnen etwas Wichtiges sagen“ wird gut funktionieren.

Es gibt viele Dinge, die du deinem Schwarm sagen kannst, damit er dich irgendwohin begleitet. Lassen Sie einfach Ihrer Fantasie freien Lauf, dann wird es Ihnen gut gehen. Solange du dich nicht komisch, gruselig, bedürftig oder verzweifelt verhältst.

Machen Sie alles mit einem unbeschwerten und unbeschwerten Gefühl positive Stimmung und sie wird folgen.

Dinge, die Sie vermeiden sollten, damit Sie Ihren Schwarm nicht abschrecken

Jetzt wissen Sie, was Sie Ihrem Schwarm am besten sagen können, um Interesse, Anziehung und sogar sexuelle Spannung zu wecken. Erinnere dich an sei du selbst um deinen Schwarm herum, wenn du eine echte Verbindung zu ihr aufbauen willst.

Es gibt jedoch einige Dinge, die Sie vermeiden sollten. Oder sie wird sich nicht für dich interessieren.

Seien Sie nicht zu eifrig und sagen Sie ihr nicht zu früh, dass Sie sie mögen. Es sei denn, du weißt, dass sie dich bereits mag. Verfolge deinen Schwarm nicht überall und erscheine nicht verzweifelt oder bedürftig. Vermeide es, ihn bei jeder Gelegenheit anzustarren oder sie anzusehen. Das ist einfach gruselig. Tu nicht so, als hättest du nichts Besseres zu tun, als die ganze Zeit mit ihr zusammen zu sein. Erledigen Sie Ihre Aufgaben und interagieren Sie gelegentlich mit ihr. Stellen Sie sie nicht auf ein Podest und tun Sie alles, um sie zu beeindrucken. Niemand mag einen hartnäckigen Stiefellecker. Seien Sie nicht zu einfach. Es ist nicht notwendig, hart zu spielen, aber lassen Sie sie wissen, dass SIE STANDARDS HABEN.

Solange Sie das alles im Hinterkopf behalten, eine gute Körpersprache haben und sich nicht auf seltsame oder gruselige Weise verhalten, wird es Ihnen gut gehen.

Viel Glück!

Dieser Artikel erschien zuerst auf Saulis Dang