Manchmal schreiben mir Männer und sagen Dinge wie „Ich möchte nicht mit ihr Schluss machen, obwohl ich das Gefühl habe, dass die Beziehung nicht gut läuft.“ Helfen! Was soll ich machen? Sollen wir Schluss machen? Wann sollte ich mit meiner Freundin Schluss machen?“

Meistens antworte ich, dass es ganz von der Situation abhängt. Denn jede Beziehung ist einzigartig und anders.

Dann bitte ich sie, weitere Einzelheiten über die Beziehung und den weiteren Verlauf mitzuteilen. Zum Beispiel, was mit dem Partner nicht stimmt, was beide tun, was sich gegenseitig nervt, woher ihr Konflikt kommt. Und auch, warum sie das Gefühl haben, dass sie in der Beziehung nicht das bekommen, was sie brauchen, und was sich ändern muss, um die Dinge in Ordnung zu bringen.

Dann bekomme ich jede Menge E-Mails, in denen mir detailliert über die Beziehung berichtet wird. Und mir fallen oft einige sehr häufige Probleme auf, die in vielen Beziehungen auftreten.

Einige dieser Probleme KÖNNEN behoben werden. Aber viele von ihnen sind kaum zu bewältigen. Dann sage ich ihnen, dass sie sich auf jeden Fall trennen und sich nicht mehr sehen sollten. Weil sie einfach nicht kompatibel sind und aus der Beziehung nichts Gutes wird.

Wenn Sie sich also nicht trennen möchten oder nicht wissen, ob Sie die Beziehung beenden sollen, dann helfe ich Ihnen. Indem wir Ihnen sagen, wie Sie herausfinden, was falsch ist und was Sie dagegen tun können.

Ich nenne Ihnen auch einige der häufigsten Gründe, warum Sie darüber nachdenken müssen, sich von Ihrem Partner zu trennen und ihn zu verlassen. Weil manche Beziehungen unrettbar sind.

Wenn Sie sich nicht von Ihrer Freundin trennen möchten, aber dennoch denken, dass die Beziehung nicht gut läuft, müssen Sie herausfinden, was die meisten Probleme verursacht.

Es gibt viele legitime Gründe, warum Sie sich unbedingt trennen sollten. Wie Betrug, Diebstahl, offensichtliche Unehrlichkeit, Grausamkeit, Gewalt, Missbrauch und viele andere Dinge. Denn niemand sollte diese Dinge von seinem Partner dulden. Es ist offensichtlich, dass es ihnen egal ist, wenn sie eines dieser Dinge tun.

Es gibt jedoch auch eine ganze Reihe von Fehlern und Problemen, die Sie beheben können. Wenn Sie BEIDE sie herausfinden und sich die Mühe machen, sie zu lösen.

Zum Beispiel Missverständnisse, enttäuschte Erwartungen, sexuelle Unzufriedenheit, schlechte Verteilung von Aufgaben und Verantwortlichkeiten. Sowie verschiedene Probleme mit Freunden, Hobbys, Arbeit, Schule und mehr. Denn all diese Dinge können durch Kompromisse oder durch Lösung der Probleme behoben werden.

Stellen Sie vor der Trennung sicher, dass alle grundlegenden Dinge in Ordnung und abgedeckt sind

Bevor Sie entscheiden, ob Sie sich trennen sollten oder nicht, sollten Sie zunächst herausfinden, ob Sie alle Grundlagen abgedeckt haben.

Jede einzelne Beziehung wird von den folgenden grundlegenden Dingen profitieren: Vertrauen, Kommunikation, Ehrlichkeit und gegenseitiges Verständnis.

Aber abgesehen davon solltest du, um eine gute Beziehung aufrechtzuerhalten, niemals aufhören zu flirten, Hänselei, spielerisch und körperlich mit Ihrem Partner umgehen. Und du darfst nicht aufhören weiterzumachen dateEntweder weil sie den Funken am Leben halten. Sowie pflegen sexuelle Spannung damit du nicht aufhörst, Sex zu haben.

Schließlich müssen beide Parteien lernen, sich gegenseitig sexuell zu befriedigen. Denn viele Beziehungen scheitern an sexueller Inkompatibilität oder der Unfähigkeit, sich gegenseitig zu befriedigen.

Dies sind die Grundlagen und sie funktionieren wirklich gut, um die meisten Beziehungen aufrechtzuerhalten.

Grundsätzlich müssen Sie sicherstellen, dass Sie die nötige Arbeit investieren. Denn Beziehungen erfordern Anstrengung, um sie aufrechtzuerhalten. Und diese Anstrengung muss von BEIDEN Parteien ausgehen, nicht nur von einer Person.

Wenn also einige der oben genannten Probleme das Problem verursachen und Sie über eine Trennung nachdenken. Arbeiten Sie dann daran, sie zu beheben.

Sollen wir Schluss machen? Fangen Sie an herauszufinden, was wirklich falsch ist

Bevor Sie sich fragen: „Sollen wir Schluss machen oder nicht?“ – Versuchen Sie herauszufinden, was WIRKLICH mit der Beziehung nicht stimmt.

Dazu bedarf es einer OFFENEN UND EHRLICHEN KOMMUNIKATION.

Denn offene und ehrliche Kommunikation ist einer der Grundpfeiler einer glücklichen, gesunden und starken Beziehung.

Ich meine, wenn Sie denken, Sie wissen nicht, ob Sie Schluss machen sollen oder nicht, sprechen Sie am besten mit Ihrem Partner über Ihre Beziehung. Das ist kein Hexenwerk!

Und das absolut Schlimmste wäre, die Probleme zu ignorieren und nicht mehr miteinander zu reden.

Sie müssen in der Lage sein, Dinge ehrlich und offen zu besprechen, um eine Chance zu haben, Ihre Probleme zu lösen.

Wenn Sie sich also nicht sicher sind, warum Sie das Bedürfnis verspüren, sich zu trennen, müssen Sie sich die Zeit nehmen, mit Ihrem Partner zu sprechen. Nehmen Sie also Ihre Freundin an die Hand, machen Sie sich einen Tee oder Kaffee, setzen Sie sich dann hin und reden Sie über alles.

Sagen Sie ihr, dass Sie der Meinung sind, dass die Dinge nicht so gut laufen, wie Sie gehofft haben. Und dass Sie die Beziehung besprechen möchten, um herauszufinden, wo das Problem liegt.

Wenn sie eine gute Partnerin ist, wird sie sich mit Ihnen zusammensetzen und offen und ehrlich mit Ihnen sprechen, um herauszufinden, was los ist.

Machen Sie sich oder ihr an dieser Stelle keine Vorwürfe. Ihr Ziel ist es, die Dinge auszusprechen und herauszufinden, wo Sie beide einander Probleme bereiten könnten. Und wenn Sie an dieser Stelle die Schuldzuweisungen spielen, wird das ganze Gespräch zum Scheitern verurteilt, weil einer von Ihnen emotional werden wird.

Nachdem Sie die Probleme identifiziert haben, besprechen Sie sie und präsentieren Sie Lösungen. Auch, eine emotionale Verbindung herstellen mit ihr, damit sie dir wirklich zuhört.

Um dies jedoch effektiv zu tun, müssen Sie beide zunächst herausfinden, was jeder von Ihnen von der Beziehung WILL. Und dann, was Sie beide voneinander ERWARTEN.

Finden Sie abschließend heraus, was Sie beide von der Beziehung wollen und erwarten

Dieser Schritt ist entscheidend. Sie müssen beide herausfinden, was Sie von der Beziehung und voneinander erwarten. Und auch, was Sie davon ERWARTEN.

Denn wenn Ihre Werte, Ziele, Ideen und Ansichten nicht wirklich übereinstimmen, wird es sehr schwierig, zusammenzuhalten. Denn das Wichtigste in jeder Beziehung ist KOMPATIBILITÄT.

Wenn man nicht zueinander passt, wird es sehr schwer, eine Lösung zu finden. Da Sie in den meisten Fragen nicht einer Meinung sind und unterschiedliche Dinge voneinander und von Ihrer Beziehung erwarten.

Wenn Jungs Such dir eine Freundin Mit wem sie nicht kompatibel sind, obwohl sie sie mögen, denken sie oft bei sich: „Ich will nicht Schluss machen!“ Ich mag sie! Aber etwas stimmt nicht! Was mache ich?"

Aber wenn man einfach nicht zueinander passt, kann man meist nicht viel machen. Du musst also Schluss machen, auch wenn du es nicht willst.

Es sei denn, ihr seid irgendwie wirklich aufrichtig und ändert die Meinung des anderen zu Dingen, mit denen ihr nicht einer Meinung seid. Was unglaublich schwierig ist.

Nehmen Sie sich also einen Moment Zeit, um sich mit dem Mädchen zusammenzusetzen, von dem Sie nicht sicher sind, ob Sie mit ihm Schluss machen möchten. Und führen Sie ein ehrliches und tiefes Gespräch darüber, wie die Dinge aussehen. Und dann sprechen Sie über Ihre Werte und was Sie beide wollen. Da du offensichtlich dachtest, sie sei eine Frau mit hohem Wert wenn ich sie treffe und eine Beziehung mit ihr anfange.

Wenn Sie nicht wissen, ob Sie sich trennen sollten oder nicht, hilft Ihnen dies bei der Entscheidung.

Warum möchte ich mich nicht trennen?

Wenn schließlich nicht Sie, sondern Ihr Partner sich trennen möchten, kann es schwierig sein, loszulassen.

Du liebst sie vielleicht sehr, aber sie verliert das Interesse an dir. Also möchte sie die Dinge beenden, aber du willst nicht Schluss machen.

Überreden Sie sie in diesem Fall, ein persönliches Gespräch mit Ihnen zu führen. Erzähle ihr von allen wichtigen grundlegenden Dingen in der Beziehung und frage sie, wo du nicht genug tust. Die Chancen stehen gut, dass sie es dir erzählt. Und Sie können sie vielleicht dazu bringen, mit der Trennung zu warten, indem Sie versprechen, dass Sie Ihr Bestes geben werden, um die Dinge wieder in Ordnung zu bringen.

Dann liegt es an Ihnen, mit der Anzeige aller notwendigen Informationen zu beginnen attraktive männliche Charaktereigenschaften und Qualitäten Also verliebt sie sich wieder in dich. Um ihr Interesse an Ihnen und an der Fortsetzung der Beziehung wieder zu wecken.

Das heißt, wenn Sie keinen Weg sehen, die Dinge wieder in Ordnung zu bringen, und wenn sie unangemessene Erwartungen an Sie hat. Oder wenn ihre Bedürfnisse sich deutlich von Ihren unterscheiden und Sie einfach nicht mit ihr kompatibel sind. Auch wenn du nicht mit ihr Schluss machen willst, ist es wahrscheinlich immer noch das Richtige.

Was soll man sagen, wenn man sich nicht trennen will?

Jetzt kennen Sie die Antwort auf die Frage „Sollen wir Schluss machen oder nicht?“ – was sagst du, wenn du es nicht tun willst?

Es gibt nicht viel zu sagen, außer dass du immer noch Gefühle für sie hegst und möchtest, dass die Beziehung funktioniert.

Sagen Sie: „Sie liegen mir sehr am Herzen und ich sehe immer noch, dass diese Beziehung etwas Besonderes wird.“ Ich glaube, dass wir gemeinsam eine großartige Zukunft vor uns haben, aber wir müssen herausfinden, was uns so sehr auseinanderdriften lässt.“

Dann kommt es darauf an, wer daran schuld ist, dass die Beziehung auf wackeligen Beinen steht. Wenn es hauptsächlich Ihre Schuld ist, müssen Sie die Dinge richtig machen. Wenn es ihre Schuld ist, muss sie an sich arbeiten. Aber in den meisten Fällen sind beide Seiten schuld, denn für eine funktionierende Beziehung braucht es zwei. Nutzen Sie in diesem Fall die oben genannten Informationen, um die Dinge zu besprechen.

Dieser Artikel erschien zuerst auf Saulis Dang