Entgegen der landläufigen Meinung, die Freundeszone ist nicht immer der Ort, an dem die Romantik stirbt.

Von einfacherer Kommunikation bis hin zu erhöhter Authentizität, mit jemandem befreundet zu sein, bevor Sie anfangen dating kann mit Vorteilen einhergehen. (Und nein, nicht die Vorteile an die Sie vielleicht denken – zumindest nicht sofort).

„Romantische Beziehungen entstehen nicht nur auf der Grundlage sexueller Chemie, denn Liebe erfordert gegenseitigen Respekt, Vertrauen, Ehrlichkeit und Loyalität, die auch die wichtigsten Grundlagen einer Freundschaft sind“, so Shannon Fish. dating Experte bei Plenty of Fish.

„Früher waren wir Freunde dating bietet die Möglichkeit, jemanden ohne großen Druck wirklich kennenzulernen und eine potenzielle Verbindung auf natürliche Weise und ohne Erwartungen entstehen zu lassen.“

ZUGEHÖRIG: Der ultimative Leitfaden, um aus der Friendzone herauszukommen

Nicht überzeugt, dass es eine gute Idee ist? Hier sind sieben Vorteile des Starts als Freunde.

Es schafft eine Umgebung mit niedrigem Druck

Wenn Sie eine Verbindung mit der Absicht erkunden, sich romantisch zu engagieren, steht viel auf dem Spiel. Wenn Sie eine Freundschaft schließen, schafft dies ein Umfeld mit geringerem Druck, in dem sich eine Beziehung bilden kann.

„Gleichgesinnte zu treffen, interessante Gespräche zu führen und sich zunächst darauf zu konzentrieren, mit jemandem befreundet zu sein, beseitigt alle erhöhten Emotionen und Erwartungen“, fügt Fish hinzu.

Anstatt zu hinterfragen, wohin die Reise geht oder dich zu hinterfragen date zu finden red flags, bekommen Sie Zeit und Raum, sich auf einer tieferen Ebene kennenzulernen.

Es ermöglicht Ihnen, bessere Entscheidungen zu treffen

Dr. Krista Jordan, Ph.D.Sie sagt, dass sie vorher befreundet waren dating hilft Ihnen auch, den chemischen Cocktail zu umgehen, der entsteht, wenn Sie sich zum ersten Mal einmischen und Schmetterlinge spüren.

Während der Anstieg von Wohlfühlchemikalien im Gehirn euphorisch sein kann, kann er auch Ihr Urteilsvermögen trüben und nicht unbedingt dazu führen, dass Sie einen langfristigen Partner auswählen, der gut ist match.

„Was die Natur will, ist eine kurzfristige Paarung“, sagt Jordan. „Wenn Sie einen langfristigen Partner suchen, können Sie sich nicht nur nicht auf die Natur verlassen, sondern müssen möglicherweise auch gegen sie arbeiten.“

„Indem man als Freunde anfängt, vermeidet man das Veränderung der Gehirnchemie und kann einen potenziellen Partner mit demselben regulierten Geisteszustand bewerten, den man zur Bewertung eines Jobs oder einer langfristigen Finanzinvestition heranziehen würde“, fügt sie hinzu. „Das klingt vielleicht nicht sexy, aber bei Scheidungsraten von über 50 % kann es Ihnen auf lange Sicht viel Kummer ersparen.“

Das Schöne an der „Friends-before-Benefits“-Strategie ist, dass Sie Ihre körperliche Verbindung und Anziehungskraft auf einer soliden Grundlage genießen können, wenn Sie sich wirklich verstehen und entdecken, dass zwischen Ihnen romantisches Potenzial besteht.

Es ermöglicht Authentizität

"Wenn du bist dating„Wenn Sie sich entscheiden, versuchen Sie wahrscheinlich, Ihr Bestes zu geben – aber manchmal kann uns das von unserem authentischen Selbst abbringen“, sagt Fish.

Wenn man befreundet ist, ist man voreinander nicht so „poliert“. Sich gegenseitig in all seiner unvollkommenen Pracht zu sehen, gibt den Ton für eine tiefe, bedeutungsvolle Verbindung und ein andauernde Beziehung gefüllt mit emotionaler Sicherheit.

Außerdem, wie Fish es ausdrückt: „Eine Beziehung, die mit solch roher Authentizität beginnt, ist ein todsicherer Weg, um herauszufinden, ob man zusammenpasst oder nicht.“

Kommunikation ist effektiver

Du weißt, dass Kommunikation kann Beziehungen eingehen oder unterbrechen. Wenn Sie Freunde vor Liebhabern sind, lernen Sie laut Jordan, wie Sie am effektivsten miteinander sprechen können. Dies kann Ihnen helfen, durch emotional aufgeladene Diskussionen zu navigieren, wenn Sie am Ende doch enden dating.

Fish stimmt zu: „Bei Freunden gibt es keine klassische interne Debatte darüber, ob man zu viel oder zu wenig SMS schreibt oder in Panik mit seinen besten Freunden gerät, weil sie einem heute keine Nachricht geschickt haben. Wenn Sie zuerst als Freunde kommunizieren, können Sie ein Kontaktmuster etablieren, das für Sie beide funktioniert, und das Überdenken und Überanalysieren, das hinter dem einfachen Drücken von „Senden“ steckt, beseitigt, ohne Angst vor Ablehnung und Peinlichkeit.“

ZUGEHÖRIG: Können Sie Date Jemand, nachdem er zuerst befreundet war?

Es besteht ein gegenseitiger Respekt

Du würdest einen Freund nicht geistern oder zerbröseln, oder? Wenn Sie als Freunde anfangen, gibt es eine Grundlage des gegenseitigen Respekts. Dies lässt die Beziehung laut Fish von einem wirklich guten Ort aus gedeihen.

„Würdest du von der Erde eines Freundes verschwinden? Oder ohne Erklärung 30 Minuten zu spät zum Abendessen kommen? Die Antwort lautet wahrscheinlich nein, Sie können also sicher sein, dass bei der Erkundung einer romantischen Verbindung ähnliche Standards eingehalten werden.“

In einer dating Welt, die brutal sein kann, das ist eine gute Sache.

Nein Erst-Date Nerven

Ein weiterer lustiger Vorteil, wenn man Freunde ist, bevor man anfängt dating ist, dass Sie überspringen zuerst-date Bammel. Das sind großartige Neuigkeiten, wenn Ihnen die Vorstellung, einen Fremden zu treffen, vor Angst übel wird. Dating Ihr Freund passiert nicht ganz auf die gleiche Weise.

„Sie haben bereits eine Verbindung zu dieser Person und verbringen gerne Zeit mit ihr, also können Sie sich auf den Weg zu Ihrer ersten machen date mit Leichtigkeit und seien Sie versichert, dass Sie jede Menge Spaß haben werden, egal ob die Funken fliegen oder nicht“, sagt Fish.

Es ist einfacher, Ihre Kreise zu mischen

Schließlich ist ein unterschätzter Vorteil eines freundschaftlichen Ansatzes, dass es einfacher ist, Ihre Kreise zu mischen. Menschen stellen einen Freund eher anderen Freunden und der Familie vor, sagt Jordan.

„Wir stellen vor: a dating Partner in unserem Kreis wichtiger Personen hat einen bestimmten Status und viele Menschen warten einen Monat oder länger dating das zu tun. Das Problem dabei ist, dass Sie bereits in die Beziehung investieren, bevor Sie sehen, ob Ihre Freunde und Familie diese Person überhaupt mögen“, fügt sie hinzu.

ZUGEHÖRIG: Wie man seinen Freund um ein Date bittet

In diesem Sinne verschafft Ihnen der Start als Freunde einen Vorteil, wenn es darum geht, Ihr Leben später zu verschmelzen. Es stimmt, dass es nicht immer klappen wird. Manchmal merkt man, dass man einfach nur Freunde bleiben möchte. Oder eine Person entwickelt am Ende Gefühle, die nicht auf Gegenseitigkeit beruhen.

Aber wenn Sie entdecken, dass Sie romantisches Potenzial haben und beide auf derselben Seite sind, wird Ihnen Ihre Freundschaftsbasis eine Plattform für eine erfolgreiche langfristige Beziehung bieten.

Das könnte dich auch interessieren:

Dieser Artikel erschien zuerst auf AskMen

von Anuare